Was haltet ihr von Online Hut und graffdesign/lynis

"

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps

" NinasNailart, 19.08.2022 10:48.

NinasNailart

9
3
Hallöchen ihr Lieben,
Ich habe hier im Forum bereits einige Einträge zu Online Hut gefunden, jedoch beantworten diese nicht zu 100Euro meine Fragen und sind teils auch etwas älter. Ich überlege ob ich deren Gele mal ausprobieren sollte und wollte von euch vorab wissen, was ihr davon haltet. Ich beziehe mich v.a. auf Aufbau und Grundiergele sowie versiegelung make up und babyboomer.
Ich finde es ganz toll, dass es da diese kleinen Tiegelchen für 50cent gibt zum probieren, aber ich wollte dennoch vorab fragen ob diese sich lohnen (v.a. Da ich Studentin bin und eh nicht viel Geld über hab da tun auch 15 verschwendete Euro weh)
Es wäre nun ja vielleicht noch interessant zu wissen wofür ich die Gele brauche also privat oder gewerblich. Bisher mache ich nur mir die Nägel, Ich bin aber am überlegen, ob ich einen bzw. Mehrere Kurse mache um besser zu werden und dann evtl. Neben meinem Studium ein kleines Gewerbe aufzubauen, daher möchte ich auch andere Gele ausprobieren. Bisher nutze ich jolifin.
Was haltet ihr von Graffdesign? Ich wollte dort eigentlich bestellen habe aber viele schlechte Bewertungen gelesen.
Was haltet ihr von lynis Shop? Bei ihr möchte ich auch die fortbildungen machen aber ihre Gele sind mir etwas zu teuer wenn ich nicht weiß ob sie auch wirklich gut sind ich denke zwar schon dass sie was taugen sollten aber vielleicht hat da ja jemand ein Vergleich zu jolifin etc

19.08.2022 10:48 • #1


Ginger

Ginger

10609
126
70
5424
Hallo! :D

Also es ist immer nicht so leicht, da eine Empfehlung auszusprechen, da jeder andere Vorlieben hat und andere Ansprüche an die Gele. Da kannst du zig verschiedene Meinungen bekommen.

Ich kenne nur Online Hut, habe da aber nur Erfahrung mit den Farbgelen, von denen ich viele habe und sie sehr mag. Modellagegele habe ich nur vor vielen Jahren mal welche getestet. Die waren ok, haben mich aber nicht überzeugt. Damals fand ich den Versiegler nicht glänzend genug, es gab kein dezentes Weiß und ich arbeite lieber mit dickviskosen Gelen, die sie damals auch nicht hatten. Wie gesagt, alles schon lange her, vielleicht hat es sich geändert.

Mit den anderen beiden habe ich keine Erfahrung. :nixweiss:

Aber wie gesagt, es kommt ja auch drauf an, was du suchst / magst. :wink:

19.08.2022 20:17 • #2



Hallo NinasNailart,

Was haltet ihr von Online Hut und graffdesign/lynis

x 3#3


NinasNailart


9
3
@Ginger
Hey, danke für deine Antwort
Ich suche eher nach mittelviskosen gelen. Mittlerweile kann man auswählen ob das gel mittel- oder dickviskos ist. Ich warte einfach mal noch ob sich noch jemand meldet aber ich denke ich werde dort bestellen. Ich bin aber fast schon wieder bei 50Euro

20.08.2022 10:19 • #3


shorti100

shorti100

1349
26
8
903
Von online Hut kenne ich nur so Dinge wie Cleaner usw., keine Gele. Insofern kann ich dir da nicht weiterhelfen.

Von Jolifin kenne ich eigentlich nur die Wellness-Gele. Und da auch nur das mittelviskose. Damit war ich lange zufrieden, habe dann aber sog. thixotrope Gele für mich entdeckt. Die mag ich inzwischen sehr gerne. Auch solche gibts von Jolifin - habe ich mir mal ein 5ml Probe-Tiegel bestellt. Fand ich auch nicht schlecht.

Mit den anderen genannten Firmen habe ich keine Erfahrungen.
Inzwischen arbeite ich fast ausschließlich nur noch UV-Lack-Kunden.

20.08.2022 11:50 • #4









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag