Was ist an Werbung erlaubt?

"

Kunden, Marketing & Werbung

" kleinemama1988, 05.06.2010 22:46.
kleinemama1988

kleinemama1988

35
11
4
Hallo,

meine Frage an euch was an Werbung erlaubt ist. Ich habe nun tolle Flyer drucken lassen und möchte die nun natürlich an die Frau bringen.

Was ist erlaubt?

- natürlich persöhnlich der Frau geben
- unter die Scheibenwischer am Auto?
- in Briefkästen werfen?

Was ist den noch möglich?

Und was stellt ihr den so auf die beine um werbung für euch zu machen, außer Mundpropaganda?

Danke für eure Antworten

05.06.2010 22:46 • #1


Zuckerfee

472
50
44
An die Pinwand im Kindergarten hängen , manche Pommesbuden haben ein schwarzez Brett wo man seine Werbung hin hängen kann , in Supermärkte bei Biete aufhängen , an die Autoscheibe hängen & Freunde / Familie fragen ob sie es auch tun könnten , eine HP einrichten und z.B. hier im Forum vorstellen und auf Deinem Profil speichern , hier im Brangenverzeichnis eintragen , Kundinnen Visitenkarten geben damit sie sie weiter geben können , in Solarien anfragen ob man da die Werbung auslegen darf eventuell auch bei verschiedenen Geschäften nachfragen ob man die ins Fenter hängen darf , an Trinkhallen nachfragen ob man da welche auslegen darf usw. !

LG :wink:

06.06.2010 02:09 • #2


amazing

amazing

222
14
3
Darf man denn tatsächlich Werbung an Autos klemmen?
Meine gehört zu haben dass man die Scheibenwischer nicht hochklappen dürfte ?!

06.06.2010 19:27 • #3


fee1001

fee1001

19
2
1
Hallo, Autoscheibe finde ich persönlich auch schon echt aufdringlich. Hab schon immer nen Hals wenn wieder was am Wischer hängt. Die meisten Resonanzen habe ich aus Sonnenstudios, Frisöre, Pinnwände und meinem Internetauftritt. Wenn ein Gewerbe angemeldet ist, dann ist Werbung in dieser Form kein Problem. netten Gruß

06.06.2010 19:41 • #4


kleinemama1988

kleinemama1988


35
11
4
Okay vielen Dank euch schon einmal. Meine Homepge ist demnächst fertig freu. Gott sei dank habe ich einen Informatiker als Freund der sich da einfach viel schneller rein lernen kann in die mir zu komplezierten programme

06.06.2010 20:18 • #5


Sabsi

15768
144
4
46
Um Werbung unter Scheibenwischern zu klemmen braucht man die Erlaubnis vom jeweiligen Ordnungsamt, natürlich gegen Gebühr wirds erlaubt oder eben nicht.

Wird man erwischt beim "schwarzverteilen" dann wirds teuer.

11.06.2010 03:14 • #6


chrissie61

8
4
wie sieht es denn aus mit Werbung für ein mobiles Studio? Was ist da erlaubt?

26.09.2012 17:46 • #7


Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Werbung ist Werbung. Ob mobil oder nicht. Da gibts die selben Richtlinien.

Aber soweit ich weiß, ist Werbung an Autos klemmen generell verboten. Ich muss aber gestehen, dass ich es schonmal trotzdem gemacht hab. :oops:

Ich lege meine Flyer in diversen Geschäften aus. Friseur, Sonnenstudio, ein Kumpel hat nen Toto Lotto laden. Da leg ich auch aus.
Tankstellen, Arztpraxis

Sonstige Werbung hab ich noch in Form von Homepage und Autoaufkleber

26.09.2012 19:37 • #8


Channly

Channly

639
22
3
Zitat von Heaven:
Werbung ist Werbung. Ob mobil oder nicht. Da gibts die selben Richtlinien.


Davon wäre ich auch ausgegangen ;)
Autoaufkleber ist auch nett, wenn dann evtl ein passendes Design auch das Auto ziert :mrgreen:
Zettelchen unter den Wischer klemmen finde ich persönlich schon etwas frech,
und sowas würde ich eher sofort wegschmeissen oder bewusst nicht dorthin gehen. :motz: :lol:

26.09.2012 20:11 • #9


Goldmund

6
1
Ich habe mir zu allererst Postkarten machen lassen und diese auf supermarktparkplätzen (und sehr gut: frauen fitness studios) an den Autos verteilt. Überall einen Stapel hinlegen, in Geschäften, an Pinnbrettern, Schulen.. natürlich fragen, ob man darf! Zur Eröffnung habe ich drei grosse Fahnen , damit auch alle, die vorbei fahren sehen, dass was los ist. Und in der Nachbarschaftszeitung habe ich eine Anzeige geschaltet... Jetzt muss ich mal abwarten und hoffen, dass sich die Investition gelohnt hat

29.01.2013 18:29 • #10










Kunden, Marketing & Werbung