8

Weihnachtsnägel Nailart im French Design Anleitung

Misses F

Misses F

4532
119
154
80
Lilly, das sieht wirklich sehr gut aus, für das, dass du und die Schnörkel keine Freunde werden ;)

Sie sind noch etwas ungleich und in der Mitte überlappen sie sich. Sie sollten nur aneinander kommen, nicht übereinander. Ein klein wenig noch unsauber, aber wenn du noch 5 Mal übst, werden sie super!

15.12.2013 21:40 • x 1 #16


Lilly87

Lilly87

1217
92
30
4
Danke fürs Mut machen ;) ich hab da im wahrsten Sinne des Wortes den Dreh noch nicht raus.
Auf Papier klappt's etwas besser aber wenn ich den Tip halten muss und dazu auch noch die Wölbung kommt ist's aus mit "schönkringeln"

15.12.2013 22:30 • #17


salva

7
1
14
Danke,super design))))))))))))))

18.12.2013 10:40 • #18


Misses F

Misses F


4532
119
154
80
Danke sehr!

19.12.2013 09:43 • #19


pinki70

pinki70

190
7
Hallo, habs auch versucht, naja halt wirklich nur versucht :oops: , die Schnörkel sind wackelig und teilweise zu dick und, und, ... das beste daran ist noch, dass meine Kundinnen dieses Design wollten hiiiiilfe, hab gleich gesagt das mach ich noch nicht bin ich viel zu lange dran. Also heisst es wieder schnörkel üben, übrigens die Farben von Saida sind super aber den Pinsel muss ich glaub ich noch einarbeiten (jemand muss ja schuld sein hihi)
Mein Versuch Weihnachtsnägel Nailart im French Design Anleitung in Nageldesign 2013-12-16 17.35.09-1.jpg
Mein Versuch
311 8.79 KB

19.12.2013 13:30 • #20


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
Ich finde die nicht so schlimm wie du schreibst.

19.12.2013 18:24 • #21


Chriztal

Chriztal

144
9
Die sind doch nicht schlecht Pinki70 ;) ich finde es hat sogar was, wenn die Linien keine einheitliche Stärke haben.

Mal wieder eine tolle Anregung Misses F, danke sehr :)

19.12.2013 19:13 • #22


DaVinci1

DaVinci1

629
10
2
3
Falls ich die farben und pinsel von saida bekomme werd ich mich, wenn es die zeit erlaubt auch noch drannsetzten:)
Aber ich bin nocht sehr zuversichtlich, weil die post grad etwas lahm ist wegen weihnachten

19.12.2013 21:47 • #23


Chrischy

7
1
einfach nur wunderschön

19.12.2013 23:33 • #24


Misses F

Misses F


4532
119
154
80
Pinki so schlimm siehts doch gar nicht aus! Deine Smile könnte etwas mehr lächeln und ich finde die Punkte etwas ungleich und unsauber. Immer gucken, dass ab der Mitte die Punkte alle halbwegs gleich sind und zu den Seiten der Smile wirklich ganz klein werden.
Die Schnörkel sind gar nicht so schlecht, nur etwas unregelmässig. Du musst immer den gleichen Druck bei der Drehung haben, sonst werden sie so wie der in der Mitte, halb dick und halb dünn. Aber der Ansatz ist wirklich gut gelungen!

20.12.2013 09:56 • #25


spacejump

spacejump

1473
70
21
313
uiiii. sarah, du bist wieder da und bietest uns wieder so schöne anleitungen... :bussi: (ich hatte die hoffnung schon aufgegeben...schnief)

danke, dass du - trotz deiner "schwierigen zeit" hier wieder für uns da bist ! :respekt:

ich versuche, das design noch vor weihnachten zu schaffen...uff.. :|

20.12.2013 17:59 • #26


Misses F

Misses F


4532
119
154
80
Danke dir!

Ich wünsch dir viel Erfolg ;)

20.12.2013 19:57 • #27


spacejump

spacejump

1473
70
21
313
@sarah
muss man beim schnörkel-kreis-ziehen die borsten so senkrecht wie möglich halten und zart über die fläche ziehen?
da man ja auf keiner ebenen fläche malt, kann ich mir vorstellen, dass die borsten "abhauen", wenn man sie rund zieht/laufen lässt und dass dann die feinen striche ungleichmäßig werden...

hast du da tips?

21.12.2013 19:28 • #28


spacejump

spacejump

1473
70
21
313
ich habe mich an diesem design versucht...seufz... :(

ich hatte folgende probleme / was kann ich besser machen?:

tip mit makeup-gel und frenchspitze vorbereitet, anmattiert.
1. rotes gel ließ sich gut und deckend auftragen.
als ich fertig war, waren die gelränder nicht mehr scharf genug.
=> mit cleaner getränktem pinsel die ränder nachgezogen. ausgehärtet.
2. goldglitter mit haftgel satt gemischt.
scharfe ränder oder kringel hinzubekommen, war kaum möglich. mit spotti auftagen oder pinsel?
=> mit cleaner getränktem pinsel die ränder nachgezogen. ausgehärtet.
3. schnörkelpinsel (roubloff) satt mit saida-farbe getränkt. spitze sanft am rand abgestrichen, damit keine dicke farbtraube an der spitze hängt. als ich dann auf den tip aufsetzte, um kringel zu malen, kam keine farbe auf den nagel...farbe nachgenommen => wieder keine feinen striche möglich.
4. anderen, superfeinen malpinsel genommen. der konnte aber nicht genug farbe abgeben.
=> unterbrochene linien, da ich nicht in eins die kringel malen konnte...
5. nach dem setzen der feinen punkte mit dem spotti, farbe trocknen lassen.
6. versiegler-gel aufgetragen.
=> trotzdem hat sich die farbe noch gesetzt. (einige feine striche wurden wieder dicker, punkte waren plötzlich am rand zusammen...) :?

wo liegen meine fehler? was kann ich besser machen? :help: :nixweiss:
Weihnachtsfrench (rotes Gel, Goldglitter,weisse Schnörkel) Weihnachtsnägel Nailart im French Design Anleitung in Nageldesign Weihnachtliches Design.jpg
Weihnachtsfrench (rotes Gel, Goldglitter,weisse Schnörkel)
231 30.02 KB

22.12.2013 00:21 • #29


Misses F

Misses F


4532
119
154
80
Ich versteh dein Problem nicht ganz... du malst doch nach dem Aufbau?! Da ist doch alles schön gefeilt und eben... da hast du wohl den Aufbauschritt in der Anleitung übersehen. Ist doch immer das gleiche... French und Glitzer unter den Aufbau, Malerei auf den Aufbau.

Glitzer mische ich mit dünnflüssigem Versiegelungsgel an und trage es mit nem Nailartpinsel auf.
Was heisst nicht mehr scharf genug? Bei Rot ist es doch egal, da kommt ja eh das Glitzer drüber. Dann der Aufbau und dann wird gemalt.
Wenn du mit Acrylfarbe malst und es geht nicht, ist es wie bei jeder andere auch der Trick, mit Wasser an mischen. Und auf glatter, in Form gefeilter Oberfläche malen.
Es wundert mich ehrlich gesagt nicht, dass auf rauer Fläche und bei Ss nichts geht...
Dein Hauptgrund ist die fehlende Aufbauschicht. Wenn die Farbe nicht trocken ist, ist die Farbe zu flüssig, weil du nicht richtig durchgeschüttelt hast und sich die Farbpigmente nicht gut verteilt haben. Dreh den kompletten Farbdeckel, also nicht nur die Spitze, etwas auf. So wird die Farbe fester und trocknet besser.

22.12.2013 02:13 • #30










Nageldesign & Modellage Anleitungen