1

Wie sind die Produkte der Firma Nail Code?

Moni S.

Moni S.

101
4
5
Hallo,
zu den Aufbaugelen von NC kann ich leider nichts sagen, kenne nur die Farbgele und die sind toll!

Aber für Problemnägel würde ich den Nail Protector versuchen ist ja extra dafür.

Infos im Threat:
https://www.beautynails-forum.de/nail-pr ... 24254.html

29.05.2013 13:10 • #16


Gandy

4
danke für die Antwort.aber da handelt es sich ja nur um ein versieglungsgel?
Hat denn niemand anders aufeinmal probleme mit Alessandro?
8 jahre benutzte ich das Gel jetzt und seid nen halben jahr hält es einfach nicht mehr!die mässen irgendwas geändert haben,geben aber nichts zu!ich habe jetzt bei nailcode bestellt und hoffe das es genauso bomig hält wie alessandro früher.

29.05.2013 18:47 • #17



Hallo homi1964,

Wie sind die Produkte der Firma Nail Code?

x 3#3


Tiger

Ich arbeite mit Nailcode und seit neustem auch mit Magnetic. Nailcode verstärkt mit Meta- Complex und Complex Gel.
Habe die Erfahrung gemacht dass Complex sogar noch etwas belastbarer ist. Vorteil bei Meta-Complex ist dass es ein klares Gel ist, speziell bei Glitter geht das schöne funkeln nicht verloren. Dieses Gel ist säurehaltig und riecht sogar auch säuerlich. Complex hat eine leichte Trübung,was aber das farbige French nicht verfälscht. Dieses Gel ist säurefrei, vom Geruch neutral. Von der Feilbarkeit beide echt super. Haltbarkeit insgesamt auch sehr gut. Konsistenz mittelviskos, wobei das Complex minimal viskoser ist. Beide ziehen sich gut glatt. Beide Gele werden auch für Haftschicht genutzt. Farbgele ein Traum.
Hoffe konnte dir etwas helfen.
Wenn du Interesse hast habe noch versiegelte Nailcode Gele zum Verkauf in der Anzeige stehen. Wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach.

29.05.2013 22:07 • x 1 #18


Gandy

4
oh danke,ich hab heut das meta x bond und meta complex bestellt und hoffe das es gut hält!hast du auch erfahrungen mit dem bond gemacht?

29.05.2013 22:11 • #19


Tiger

Mit dem Meta x Bond eigentlich nicht so gute Erfahrung.
Ist viel zu viel Säure auf einmal, denke ich, da der
Meta X Bond hat schon den Höchstgehalt von 8% Mehtacrylsäure und der Meta Complex auch, wie schon erwähnt riecht es auch säuerlich.
Zu viel Säure kann genau das Gegenteil verursachen.
Eine sehr gründliche Nagelvorbereitung ist alles.
Habe bessere Erfahrung gemacht, nur mit dem Meta Complex zu arbeiten. Dabei hauchdünne Schicht in den Nagel einmassieren, als Haftschicht, dann UV Lampe, dann weiter arbeiten....

30.05.2013 22:54 • #20


Gandy

4
also das meta complex als haftgel und dann Aufbau mit meta complex?oder brauch ich gar kein haftgel unter den meta complex?ist das metaxbond denn auch für säurefreie Gele als haftung geeignet ?

30.05.2013 23:39 • #21


Brush4Nails

5
1
Hallo. ...ich arbeite nur mit Nailcode und bin super zufrieden damit...Arbeite mit dem Meta Complexe und dem Edge....hab auch einige Kundinnen die Hsftungsprobleme haben da mach ich meist Primer drauf von Touché und zusätzlich Fiberglas als Haftvermittler. ...und dann wie gewohnt....hoffe es war hilfreich.....

Lg Jasmin

11.06.2013 23:38 • #22


Lillyfee1987

3
Hallöchen, welche Gele könnt ihr von der Firma empfehlen ? Habe auf der Messe viele Farbgele gekauft (letztes Jahr ) und die sind echt der Hammer.

21.07.2020 08:59 • #23



Hallo homi1964,

x 4#8










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps