7

Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp)

"

Anfänger Nagelmodellagen

" maizy, 22.08.2013 14:27.

maizy

22
4
1
Hallo ihr Lieben,

ich versuche nun schon seid einiger Zeit eure Anregungen und Tipps bei meinen Nägeln umzusetzen.

Vieles sieht -in meinen Augen- jetzt schon etwas besser aus.

Was sagt ihr zum Aufbau? Optisch sieht er für mich schonmal ganz gut aus. Auch das Schaufeln versuche ich in den Griff zu bekommen, manchmal mehr schlecht als recht. Nun habe ich meist eher das Problem, dass die Nägel etwas baucheln.
Was ich garnicht schaffe, ist die Dicke zu verringern. Scheckkartendicke, davon bin ich weit entfernt. Ich habe es auch schonmal probiert deutlich sparsamer zu arbeiten, aber dann habe ich das Problem, dass ich garnicht mehr richtig ummanteln kann, bzw, dass sie mir einfach abgesplittert sind.

Diese Modellage ist meine rster Versuch mit MakeUp-Gel. Allerdings von mir selber zusammen gemischt aus Pudermakeup, welches ich noch hier rumfliegen hatte. Die Farbe ist gewöhnungsbedürftig - passt wohl eher nicht zu meinen Nägeln. Wie habt ihr eure passende Farbe gefunden? Es wäre ja schade, wenn ich jetzt 3-4 Sorten kaufe und davon nur eine benutzen kann. :nixweiss:

Womit ich auch Probleme habe ist mein Versiegeler. Der sieht echt wunderschön aus und lässt sich sehr gut handhaben. Aber schon nach einem Tag sind Risse in der Versiegelungsschicht. Es handelt sich um einen Versiegeler ohne Schwitzschicht. Woran liegt das? Vertragen sich das Aufbaugel und der Versiegeler nicht? Das wäre sehr schade, ich bin mit beidem sehr zufrieden.

Ich würde mich über ein paar Meinungen eurerseits sehr freuen.

Danke und liebe Grüße
rosa French, MakeUp-Gel - Seitenansicht Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0459 Kopie.jpg
rosa French, MakeUp-Gel - Seitenansicht
946 19.13 KB
rosa French, MakeUp-Gel - Draufsicht Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0461 Kopie.jpg
rosa French, MakeUp-Gel - Draufsicht
932 21.75 KB
rosa French, MakeUp-Gel - von vorne Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0462 Kopie.jpg
rosa French, MakeUp-Gel - von vorne
932 16.1 KB
rosa French, MakeUp-Gel Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0463 Kopie.jpg
rosa French, MakeUp-Gel
933 16.37 KB

22.08.2013 14:27 • #1


Rosenrabbatz

Rosenrabbatz

231
10
2
Ich als Anfängerin werde mich hüten, Deinen Aufbau zu beurteilen, Deine Meinung
zum Farbton kann ich aber nur bestätigen: Die Farbe passt nicht, wahrscheinlich
zu warm im Farbton (obwohl Fotos, gerade auf dem Bildschirm, auch täuschen
können).

Ich selber bin ein Sommertyp, deshalb halte ich mich an die Farbrichtung Rosa.
Wenn Du Deinen Farbtyp kennst, sollte es eigentlich einfach sein, also entweder
warme Farben oder kühle, helle oder dunkle.

Mir ist bei einem Shellack, den ich mir in einem Studio habe auftragen lassen,
auch schon mal aufgefallen, dass es tatsächlich Farben gibt, die einem nicht stehen -
auf den Fingernägeln! Tztztz, hätte ich ja nie für möglich gehalten...

22.08.2013 14:40 • x 1 #2


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
98
Also erst mal zu MU - das ist mir zu bräunlich, ich denke du brauchst was mit mehr Rosaanteil. Leider kommt man bei MU ums testen nicht rum.

Nun zu deiner Modellage:

Aufbau von der Form her sehr schön, aber etwas zuviel und noch einen Hauch weiter nach hinten.
Der Tunnel ist noch ungleichmäßig, da bitte darauf achten, dass das Material an allen Stellen gleich dick ist bzw. insgesamt etwas ausdünnen
Für meinen Geschmack ist die Smile einen Hauch zu breit bzw. dann eine dramatischere Smile arbeiten.
Auf die unteren Seitenlinien genau achten - sie sollen ganz gerade aus dem Nagelbett kommen.
Die Form ist noch verschieden - mal ein wenig runder, mal gerader vorne.

So das war es jetzt erstmal. Du bist auf nem guten Weg - einfach dranbleiben.

22.08.2013 15:05 • x 1 #3


tabatax

tabatax

2399
54
16
8
Kann mich wee-wee nur anschließen

22.08.2013 20:32 • x 1 #4


maizy


22
4
1
Ich danke euch für eure Antworten, hilft mir schon wiedermal sehr weiter.

Das mit dem MU ist echt irgendiwe ärgerlich. Ich habs mir halt ganz einfach vorgestellt und dachte nicht, dass die Farbtöne da so einen großen Unterschied machen und was im Gesicht gut aussieht, kann ja aufm Nagel nicht schlecht sein. :mrgreen:
Ich werd mir wohl einfach mal ein kleines Töpfchen mit einem Ton, der mehr ins Rosa geht bestellen und dann mal gucken. Oder meint ihr, wenn ich etwas Rouge-Puder mit beimische wird es besser?

Zu dem Versiegeler: Ich hab jetzt gelesen, dass es wohl an der Unterschiedlichen Flexibilität der Gele nach dem Aushärten liegt - der Versiegeler ist einfach zu starr für mein Aufbaugel. Gibt es Versiegeler ohne Schwitzschicht, die evtl. etwas flexibler sind? Oder könnt ihr mir einen guten Versiegeler empfehlen, der schön und lange glänzt. Ich hab da bisher nur Mits gehabt. Der jetzige ist optisch toll, aber nur für ein paar Stundenl, dann habe ich eben diese blöden Risse.

23.08.2013 17:47 • #5


x_Heike_x

.. also viele hier, ich auch, nutzen den hier:

http://www.nail-expert.de/epages/619184 ... ts/9029-01

.. ich habe auch noch den hier, der ist auch nicht schlecht

https://nail-discount-24.de/naildiscoun ... :4762.html

23.08.2013 19:24 • x 1 #6


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
98
Zitat von maizy:
Zu dem Versiegeler: Ich hab jetzt gelesen, dass es wohl an der Unterschiedlichen Flexibilität der Gele nach dem Aushärten liegt - der Versiegeler ist einfach zu starr für mein Aufbaugel. Gibt es Versiegeler ohne Schwitzschicht, die evtl. etwas flexibler sind? Oder könnt ihr mir einen guten Versiegeler empfehlen, der schön und lange glänzt. Ich hab da bisher nur Mits gehabt. Der jetzige ist optisch toll, aber nur für ein paar Stundenl, dann habe ich eben diese blöden Risse.


Stimmt, die meisten Versiegler ohne SS sind zu starr für Gelmodellagen und wenn die auf den NN kommen, dann liften sie auch noch schnell. Wenn du einen guten Versiegler ohne SS suchst, bei dem das nicht passiert, dann ist der V2 von Tailored Nails zu empfehlen.

Bei den Versieglern mit SS finde ich immer noch den High Gloss von Nailexpert super (benutze den auch selber). Wenn der satt aufgetragen wird glänzt er super und das wochenlang.

23.08.2013 20:02 • x 1 #7


murph0815

murph0815

541
27
34
Ich bin auch begeistert vom Versiegler Tailored Nails V2. Hab den hier ich im Forun empfohlen bekommen und über Amazon gekauft. Bin sehr zufrieden und werde bei dem bleiben

23.08.2013 20:53 • x 1 #8


maizy


22
4
1
Super, ich danke euch für die netten Empfehlungen. :bussi:

Da muss ich wohl nochmal was neues bestellen. Dumm nur, dass es immer nicht bei nur einem Teil bleibt. :P

24.08.2013 18:51 • #9


Rosenrabbatz

Rosenrabbatz

231
10
2
Zitat von maizy:
Oder meint ihr, wenn ich etwas Rouge-Puder mit beimische wird es besser?


Du bist ja eine ganz Kreative :mrgreen:

Hast Du es versucht? Wenn ja, wie ist es geworden?

Meine Haut mag kein Make-up mehr, deshalb hätte ich hier noch Vorräte, die geeignet wären... :roll: :P

25.08.2013 17:52 • #10


maizy


22
4
1
Nein, ich habs noch nicht probiert.

Aber das bringt mich auf die Idee, dass ich hier noch jede Menge sinnlose Tipps rumliegen habe. Da kann cih es durchaus gleich mal probieren.

Ich berichte, wie es geworden ist!

25.08.2013 18:05 • #11


maizy


22
4
1
Ich sagte ja, ich probiers mal aus.

Zu allererst: ja funktioniert an sich gut. Sieht auch schon besser aus, aber stellt mich nicht so ganz zufrieden. Fast wieder etwas zu rot.

Bild 1 ist eine Fotomontage, bei der ich den Tipp einfach auf meinen Daumen geschummelt habe. So lang hatte ich sie noch nie. :wink:

Jetzt muss ich nur noch meine perfekte Mischung finden und dann kann ich die ganzen Reste, die ich eh nicht fürs Gesicht benutze leer machen.

Auf Bild 2 sieht man auch schön die Haarrisse in der Versiegelungsschicht.
Vergleich Make-Up-Gel Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0544 Kopie.jpg
Vergleich Make-Up-Gel
588 13.79 KB
Vergleich Make-Up Gel. Fotomontage. Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0546montage Kopie.jpg
Vergleich Make-Up Gel. Fotomontage.
581 10.64 KB

27.08.2013 16:35 • #12


Rosenrabbatz

Rosenrabbatz

231
10
2
Schon deutlich besser! Und zu rot finde ich sie nicht. Jedenfalls nicht auf dem Foto.

Das eröffnet ja tolle Möglichkeiten, wenn ich so an die ganzen Lidschatten denke... :roll: :P

Und wie machen sich die langen Nägel im Büroalltag? Kann man die Texte noch lesen?

27.08.2013 16:45 • #13


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
98
Zitat von maizy:
Sieht auch schon besser aus, aber stellt mich nicht so ganz zufrieden. Fast wieder etwas zu rot.



Ich finde auch, dass zuviel rot drin ist. Vielleicht müsste ein Tropfen weiß rein, dass ein wenig rosa dazu kommt. Allerdings sehen MU auf Tips trotzdem noch anders als auf dem Nagel aus, da der ja schon rosa eingefärbt ist - du musst die Farbe denke ich auf deinem Nagel ausprobieren, um zu sehen, ob es tatsächlich zu rot ist.

27.08.2013 22:11 • x 1 #14


maizy


22
4
1
Ich habe heute etwas Verbotenes gemacht. Ich habe mir die Nägel schon nach einer Woche neu gemacht. Nicht gut, ich weiß, aber ich konnte das unpassende MU nicht mehr sehen. Das hat mich dermaßen gestört. :oops:

wee-wee, ich habe deine Idee umgesetzt und etwas weißes french mit dazu gemischt und jetzt gefällt es mir schon ziemlich gut. Vielleicht ist es noch einen Ticken zu hell. Im Winter würde es wohl passen, jetzt sind meine Hände zu sehr gebräunt.

Jetzt bleibt die Modellage aber ertsmal drauf. :wink:
weißes French, Zebrastamping und MakeUp-Gel Versuch eure Tipps umzusetzen (rosa French,MakeUp) in Anfänger Nageldesign comp_IMGP0552 Kopie.jpg
weißes French, Zebrastamping und MakeUp-Gel
501 19.32 KB

28.08.2013 20:57 • #15











Anfänger Nagelmodellagen