2

Beim aushärten verläuft es immer

"

Tipps & Tricks

" Nergis91, 19.09.2022 10:07.

Nergis91

8
2
Guten Morgen ,
mein Problem ist wenn ich fertig mit modellieren bin und danach mein Nagel ins Lichthärungsgerät reinschiebe dann verläuft es beim aushärten immer aufs neue :( es ist auch so warm im Gerät nicht auf den Nägeln
Vielleicht weil mein Lichthärtungsgerät nur 26 Watt hat!? Siehe Bilder _dankeschön

19.09.2022 10:07 • #1


Nergis91


8
2
*benutze mittelviscose Fiberglas gel

19.09.2022 10:12 • #2



Hallo Nergis91,

Beim aushärten verläuft es immer

x 3#3


NCS

NCS

523
5
5
358
Wenn wir dir helfen sollen wäre ein wenig mehr Info super.
Wie machst du den Aufbau?
Welches Gel verwendest du?
Ist es dünn oder dickviskos?

Zitat von Nergis91:
es ist auch so warm im Gerät nicht auf den Nägeln

Was heißt, es ist warm im Gerät und nicht auf den Nägeln?
Dass die Geräte bei längerer Laufzeit ein wenig warm werden ist normal. Wenn es auf den Nägeln warm wird, wenn du IM Gerät bist, dann hat es etwas mit dem Aushärtungsprozess vom Gel zu tun.

19.09.2022 10:32 • #3


Ginger

Ginger

10611
126
70
5426
Vielleicht solltest du dann mal ein dickviskoseres Gel probieren.
Oder du versuchst, den Aufbau in zwei Schritten zu arbeiten, also erst eine dünnere Schicht, aushärten, dann eine dickere mit Stresspunktverstärkung. Ist nicht so schön, aber dann verläuft es vielleicht nicht so viel.

Arbeitest du denn jeden Finger einzeln? Wenn nicht, würde ich dir empfehlen, jeden Finger einzeln zu bearbeiten. Also Finger 1 Aufbau, 15 Sekunden anhärten, Finger 2 Aufbau, 15 Sekunden anhärten.... usw.
So sollte nichts verlaufen. Beim letzten Finger dann die ganze Hand rein und die komplette Zeit aushärten.

19.09.2022 11:29 • #4


Nergis91


8
2
Zitat von Ginger:
Vielleicht solltest du dann mal ein dickviskoseres Gel probieren.
Oder du versuchst, den Aufbau in zwei Schritten zu arbeiten, also erst eine dünnere Schicht, aushärten, dann eine dickere mit Stresspunktverstärkung. Ist nicht so schön, aber dann verläuft es vielleicht nicht so viel.

Arbeitest du denn jeden Finger einzeln? Wenn nicht, würde ich dir empfehlen, jeden Finger einzeln zu bearbeiten. Also Finger 1 Aufbau, 15 Sekunden anhärten, Finger 2 Aufbau, 15 Sekunden anhärten.... usw.
So sollte nichts verlaufen. Beim letzten Finger dann die ganze Hand rein und die komplette Zeit aushärten.


Hi, ja, Finger einzeln.
also wie ich vorgehe:

1.Natur Nagel: 150 grit anbuffern

2. Staub entfernen

3. primer auf Natur Nagel pinseln , paar Sekunden warten

4. eine dünne Schicht vom Mitteldickviscose fiberglass gel aufn ganzen Nagel verteilen
für paar sekunden unter der Lampe anhärten oder nicht die dünne Schicht fiberglass gel anhärten lassen= gleiches deprimiertes Ergebnis

5. mit dem gleichen Gel den Aufbau darauf machen

6 Aufbau fertig sobald ich aber mein Finger in die Lampe hineinschiebe um es dann auszuhärten fängt es dann zulaufen
Benutzte für alles ein flachen abgerundeten Pinsel Größe 6 , ich cleaner nicht in den zwischen Schritte

19.09.2022 23:00 • #5


Nergis91


8
2
Zitat von NCS:
Wenn wir dir helfen sollen wäre ein wenig mehr Info super.
Wie machst du den Aufbau?
Welches Gel verwendest du?
Ist es dünn oder dickviskos?

Zitat von Nergis91:
es ist auch so warm im Gerät nicht auf den Nägeln

Was heißt, es ist warm im Gerät und nicht auf den Nägeln?
Dass die Geräte bei längerer Laufzeit ein wenig warm werden ist normal. Wenn es auf den Nägeln warm wird, wenn du IM Gerät bist, dann hat es etwas mit dem Aushärtungsprozess vom Gel zu tun.

Hi! Also im Gerät wird es schon sehr warm nicht aufn Nagel:)

19.09.2022 23:01 • #6


Nergis91


8
2
Zitat von Nergis91:
Zitat von NCS:
Wenn wir dir helfen sollen wäre ein wenig mehr Info super.
Wie machst du den Aufbau?
Welches Gel verwendest du?
Ist es dünn oder dickviskos?

Zitat von Nergis91:
es ist auch so warm im Gerät nicht auf den Nägeln

Was heißt, es ist warm im Gerät und nicht auf den Nägeln?
Dass die Geräte bei längerer Laufzeit ein wenig warm werden ist normal. Wenn es auf den Nägeln warm wird, wenn du IM Gerät bist, dann hat es etwas mit dem Aushärtungsprozess vom Gel zu tun.

Hi! Also im Gerät wird es schon sehr warm nicht aufn Nagel:)

Hi, ja, Finger einzeln.
also wie ich vorgehe:

1.Natur Nagel: 150 grit anbuffern

2. Staub entfernen

3. primer auf Natur Nagel pinseln , paar Sekunden warten

4. eine dünne Schicht vom Mitteldickviscose fiberglass gel aufn ganzen Nagel verteilen
für paar sekunden unter der Lampe anhärten oder nicht die dünne Schicht fiberglass gel anhärten lassen= gleiches deprimiertes Ergebnis

5. mit dem gleichen Gel den Aufbau darauf machen

6 Aufbau fertig sobald ich aber mein Finger in die Lampe hineinschiebe um es dann auszuhärten fängt es dann zulaufen
Benutzte für alles ein flachen abgerundeten Pinsel Größe 6 , ich cleaner nicht in den zwischen Schritte

19.09.2022 23:07 • #7


Ginger

Ginger

10611
126
70
5426
Dann passen Viskosität und Gelmenge wahrscheinlich einfach nicht zusammen.
Also wahrscheinlich ist das Gel einfach zu flüssig, um damit eine größere Menge zu arbeiten. Hört sich jedenfalls so an.
Dann würde ich dir ein dickviskoseres empfehlen.

Gestern 09:30 • x 1 #8


NCS

NCS

523
5
5
358
Zitat von Nergis91:
4. eine dünne Schicht vom Mitteldickviscose fiberglass gel aufn ganzen Nagel verteilen
für paar sekunden unter der Lampe anhärten oder nicht die dünne Schicht fiberglass gel anhärten lassen= gleiches deprimiertes Ergebnis

Anhärten oder richtig aushärten? Wie viele Sekunden lässt du die Haftschicht denn aushärten?
Wenn es nämlich nur kurz angehärtet ist, kann es sein, dass es dann nicht komplett fest ist, wenn die Gelschicht evtl. auch noch zu dick aufgetragen wurde. Packst du dann darauf nochmal die Aufbauschicht, dann kann es auch sehr gut sein, dass es weg schwimmt.

Gestern 18:23 • x 1 #9


Nergis91


8
2
Zitat von Ginger:
Dann passen Viskosität und Gelmenge wahrscheinlich einfach nicht zusammen.
Also wahrscheinlich ist das Gel einfach zu flüssig, um damit eine größere Menge zu arbeiten. Hört sich jedenfalls so an.
Dann würde ich dir ein dickviskoseres empfehlen.


Es lag am Gerät

Vor 44 Minuten • #10


Nergis91


8
2
Zitat von NCS:
Zitat von Nergis91:
4. eine dünne Schicht vom Mitteldickviscose fiberglass gel aufn ganzen Nagel verteilen
für paar sekunden unter der Lampe anhärten oder nicht die dünne Schicht fiberglass gel anhärten lassen= gleiches deprimiertes Ergebnis

Anhärten oder richtig aushärten? Wie viele Sekunden lässt du die Haftschicht denn aushärten?
Wenn es nämlich nur kurz angehärtet ist, kann es sein, dass es dann nicht komplett fest ist, wenn die Gelschicht evtl. auch noch zu dick aufgetragen wurde. Packst du dann darauf nochmal die Aufbauschicht, dann kann es auch sehr gut sein, dass es weg schwimmt.


Es lag am Gerät

Vor 43 Minuten • #11



Hallo Nergis91,

x 4#11









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag