3

Distale Liftings Ursachen?

"

Nagelmodellagen Reparatur

" NNWY, 04.05.2012 07:37.

NNWY

652
26
1
Ich hab da mal ne Frage...Ich habe nach einem Tag Modellage schon 5-6 kleine distale Liftings. Ich habe mit dem 1-Phasen-Gel von der Jolifin Wellness Collection modelliert, den NN vorher gründlich vorbereitet ( Propusher, Fräseraufsatz Nagelhaut und alles nochmal mit Aceton abgerieben, da ich die letzten Tage viel gecremt habe). Versiegelt habe ich mit dem UV-Top Sealing von Jolifin (schwarze Pinselflasche), weil es sooo schön glänzt.
Meine Ideen: habe eigentlich jede Schicht ummantelt, vielleicht zu viel gefeilt und das Top-Sealing ist sehr flüssig, vielleicht ist es mir hier und da ein bisschen weggeschwommen. Ich könnte ja beim nächsten Mal auch noch Primer nehmen..
Habe Naturnägel mit Längs- und Querrillen (lt. Arzt Wachstumsstörung/Stoffwechsel), vielleicht hält Gel da einfach nicht so gut. Habe früher nur Acrylmodellagen gehabt (Fremdstudios) da hat alles super gehalten. Habe aber bisher nur Gel gelernt.
Jemand noch eine Idee?

04.05.2012 07:37 • x 1 #1


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Kannst Du ein Foto einstellen? Wäre gut zur Hilfestellung..

04.05.2012 07:50 • #2


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Meine erste Vermutung wäre der Versiegler aus der Flasche - tippe mal das der ohne SS ist. Wenn der auch nur einen Hauch von der Modellage runter auf den Naturnagel kommt, dann liftet der ganz schnell.

04.05.2012 08:53 • #3


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
2
Der Versiegler aus der Flasche ohne SS ist für Acryl geeignet aber für Gel ist der zu hart. Ich habe auch so einen (klar: es glänzt wie bolle und ist nat. für faule) ABER ich hatte immer Risse drin und spannen tuts auch weil der zu unflexibel ist.

04.05.2012 09:26 • #4


Xanthara

4908
113
24
Ich habe auch einen aus der Flasche ohne SS und ich habe keine Probleme, ich würde das Problem nicht beim Versiegler sehen, sondern beim 1 Phasengel. Du schreibst ja selber, das du Querrillen auf dem Nagel hast, die sollten erstmal ordentlich gefüllt werden, damit überhaupt die Modellage halten kann. Für Problemnägel wie deine ist ein1 Phasengel die völlig falsche Wahl.
Dehydrator
Primer
Haftgel
Aufbaugel
Versiegelung

Und bei dir ganz wichtig das du nicht mit zu viel Druck feilst, sonst feilst du die Modellage gleich wieder locker.

04.05.2012 09:52 • x 1 #5


tabatax

tabatax

2403
54
16
20
Ich habe bei Rillen im Naturnagel sehr gute Erfahrungen mit dem Foundation von Gelish / Harmony gemacht. Hab nämlich eine Kundin mit Rillen und seitdem ich als erstes den Bonder von NfU (grüne Flasche) und dann das Foundation nehme, habe ich kein einziges Lifting mehr ;-)

04.05.2012 10:45 • #6


NNWY


652
26
1
Erstmal danke für die Antworten. Foto kann ich leider z.Zt. nicht reinstellen. Es sind eben Miniliftings am freien Nagelende, der Rest hält eigentlich ganz gut.
O.K gefeilt habe ich schon ordentlich, man will ja auch mal fertig werden...
Aber Aceton als Dehydrator kann ich doch nehmen oder?

04.05.2012 12:26 • x 1 #7


Xanthara

4908
113
24
Isopropanol 99 % wäre besser.

04.05.2012 15:27 • #8


Claudi1405

Claudi1405

374
63
76
Ich würde auch sagen das du dafür ein anderes Gel brauchst...
ich hab auch einen Versiegler aus der Flasche ohne SS und hab nie Probleme, oder spannungen an den Nägeln!

04.05.2012 15:38 • #9


NNWY


652
26
1
Also habe heute die Modellage abgefräst, beim nächsten Mal dehydriere ich mit Iso 99%, dann nehme ich Primer und dann weiter wie von Xanthara beschrieben. Mal sehen, ob es dann hält. Werde euch berichten. Danke nochmal für die Hilfe.

05.05.2012 16:24 • #10


Elenka

3
Hallo! Kann mir vielleicht jemand ein gute preimer empfolen? Bis jetzt benutze ich nur Mega Bond von nailmax---denke aber das reicht nicht

06.05.2012 01:05 • #11










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelmodellagen Reparatur