Finger schmerzen

"

Acrylnägel

" Bastelelfe, 11.10.2012 23:51.

Bastelelfe

382
45
2
Huhu!

Nun habe ich ja das erste Mal Acrylnägel.
Und ich muss echt sagen... Die Nägel schmerzen.
Also nicht die Nägel direkt... der Finger... na, ihr wisst schon.

Am meisten beim Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger.
Am Daumen und kleinen Finger merke ich nichts.

Geht der Schmerz irgendwann weg? Der Schmerz stört mich doch etwas.

11.10.2012 23:51 • #1


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Wurde gepincht?

11.10.2012 23:55 • #2



Hallo Bastelelfe,

Finger schmerzen

x 3#3


Bastelelfe


382
45
2
Nein, gepincht wurde nicht.

12.10.2012 00:00 • #3


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Hm dann könnte das Material ne große Schrumpfung gehabt haben oder die Tips bzw die Schablone haben nicht gepasst oder du verträgst das Material nicht.
Wenn es morgen nicht weg ist, solltest du reklamieren und die Nägel evtl entfernen lassen.
Eigentlich sollte es nicht weh tun.

12.10.2012 00:08 • #4


Bastelelfe


382
45
2
Okay, ich danke dir.
Ich hoffe dennoch, dass die Schmerzen bald weg sind. Es ist wirklich sehr unangenehm.

12.10.2012 00:11 • #5


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Hast du ein Foto?

Lass dich auch nicht abwimmeln, wenn es morgen noch schmerzt, muss alles runter. Kannst du notfalls mit Aceton selbst machen.

12.10.2012 00:14 • #6


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
35
hört sich an als wäre "Spannung" auf dem Nagel vom Zusammenzug durchs Material... richtig verstanden shugah?

12.10.2012 07:48 • #7


jessy8

jessy8

577
16
14
3
Hast du Tips drauf Bastelelfe? Hört sich für mich nach falsch ausgewählten Tips an!

12.10.2012 08:11 • #8


NNWY

652
26
1
Ich hatte bei Acryl auch manchmal "Schmerzen", liegt wohl auch daran, das das Material noch weiter härtet und die Spannung erzeugt, wer dann empfindlich ist, merkt das. Sollte aber vorbei sein, wenn es ganz durchgehärtet ist, also nach ein paar Stunden, sonst würde ich auch raten , es abzumachen.

12.10.2012 08:47 • #9


Bastelelfe


382
45
2
Guten Morgen!

Im Bett (gegen halb 1 morgens) hab ich gedacht, dass ich vor Schmerzen nicht schlafen können.

Heute tun sie nicht mehr ganz so weh. Nur wenn ich leicht am Nagel dran titsche und ich spüre eine gewisse Spannung am Nagel.

Es wurde mit Schablone verlängert.

Ich mach mal ein Foto... Moment...

12.10.2012 08:55 • #10


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Also wenn man das weitere Aushärten spürt, ist bei der Modellage was schief gelaufen (falsches Mischungsverhältnis) oder das Produkt hat von Haus aus ne wahnsinnige Schrumpfungsrate. oder hat sie deinen NN zerfeilt?

@ Flimmerkiste
jupp ;)

12.10.2012 10:15 • #11


Bastelelfe


382
45
2
Es kann sein, dass sie mir zu viel vom NN weggenommen hat.

Jetzt im Nachhinein ärger ich mich nicht die Finger weggezogen zu haben.
Aber sie macht Nägel nun seit 7 Jahren und da gehe ich von aus, dass ich demjenigen Vertrauen kann.

Sie hat mit einer Feile meinen NN vorbereitet (Ich selbst gehe immer nur mit dem Buffer dran) und als sie das Acryl in Form feilte, nahm sie für den Rand den Fräser... Wobei ich vorher meinte, dass ich glücklich bin, dass sie keinen Fräser benutzt.
Aber sie meinte, für den Rand sei das jetzt notwendig und sie würde aufpassen.
Stellenweise habe ich das doch gespürt...

Ich weiß nicht... nun bin ich völlig verunsichert und möchte ihr ja auch nicht vor dem Kopf stossen.

12.10.2012 10:36 • #12


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Also ich kann dir sagen, dass die Feile (wenn es ne gerade ne 80er ist :D) kein Drama ist. Ich nutze auch Fräser und Feile zur Vorbereitung und reinige den Falz nochmal am Ende mit dem Fräser aus.
Buffer sind teilweise wesentlich gröber als ne Feile.

Geh einfach nochmal hin und sprich mit dir, nett und freundlich. Wenn sie professionell arbeitet, stößt du ihr so auch nicht vor den Kopf. Viel blöder ist es doch für sie, wenn du jetzt unzufrieden zu ner anderen ND gehst ;)

12.10.2012 10:55 • #13


jessy8

jessy8

577
16
14
3
Material das so stark schrumpft dass es Spannungsschmerzen gibt? Darf sowas verkauft werden?,, oder ist das dann ein Verarbeitungsfehler?

12.10.2012 12:22 • #14


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Gibt einfach Acryle, die genau wie Gel extrem schrumpfen. Das kennen wir ja von billigen Gelen.
Kann auch passieren, wenn man zu nass arbeitet.

12.10.2012 12:51 • #15



Hallo Bastelelfe,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag