French auf Naturnägel. Was hält lange?

"

Nageldesign

" freshnails, 18.05.2009 08:36.

freshnails

489
28
43
Hallo zusammen

Ich hab seit über einem Jahr guten Kundenzugang und alle wollten eine Verlängerung oder Verstärkung ihrer Nägel.

Letzte Woche hatte ich eine Kundin, die super starke NN hat und sie wollte nur ein French das lange hält. Da Sie keine Zeit/Lust dazu hat sich die NN zu machen.

Ich machte ihr also eine Manicure...und bufferte die NN ganz leicht an. Machte das French und nahm einen Top Coat, der verspticht das dieser lange hält und auch für NN geeignet ist.

Nach 3 Tagen war kaum noch etwas vom French übrig...

Kannmir jemand einen Tipp geben, was ihr für Produkte nehmt und was länger hält?


Liebe Grüsse aus der Schweiz

18.05.2009 08:36 • #1


Sabsi

15768
144
4
49
So geht das doch nicht, auch wenn sie starke feste Naturnägel hat, musst Du eine Modellage machen, wenn Du mit lichthärtendem Material drauf arbeiten willst.

Alle anderen Versuche haben keinen Wert, hält nur eingeschränkt weil die Stabilität fehlt, da sich auch der festeste Naturnagel bewegt und dadurch das Gel zum ablösen bringt.

Ausserdem haben Frenchgele nicht genug eigene Hafteigenschaften.

Liebe Grüsse

18.05.2009 22:22 • #2



Hallo freshnails,

French auf Naturnägel. Was hält lange?

x 3#3


freshnails


489
28
43
Ich hab kein Frenchgel benutzt sondern Nagelllack und darüber einen Top Coat.

19.05.2009 07:46 • #3


eliena

eliena

544
24
154
bei nagellakc ist es doch klar dass er nicht länger als paar tage hält xD

14.04.2011 13:34 • #4


msengelchen

msengelchen

626
12
5
versuch es doch mal mit den carbon colors oder mit dem teureren shellac von maha.....

http://www.german-dream-nails.com/Kracher-der-Woche/Jolifin-Carbon-Colors

http://www.maha-cosmetics.com/shellac/

14.04.2011 13:43 • #5


nadine0110

62
15
Hallo,

French als Nagellack gebe ich eine Woche dann ist der abgenutzt und löst sich. Sobald ein kleiner Teil vom French weg ist, blättert der rest in minutentakt mit ab. :cry: Leider


Gruß

14.04.2011 15:03 • #6


laprincessno1

laprincessno1

382
7
anbei muss man aber sagen an den füssen hält er top-ich hatte mal nagellack french an den füssen-auch noch irgendein billig lack und klarlack drüber-der war drauf bis er rausgewachsen ist und ich den gekürzt habe-also 2 monate bestimmt

14.04.2011 15:05 • #7


eliena

eliena

544
24
154
ja an den füßen is echt bombe :D

14.04.2011 15:34 • #8


Luise Meyer

190
5
Die Füße werden ja auch net so beansprucht wie Fingernägel. wie schon gesagt, hält lack leider nicht so lange auf dem nagel wie manch andere erfindungen. habe auch oft das problem, das meine kunden french nur mit lack wollen, aber dann kläre ich sie über die haltbarkeit auf und die meisten versuchen es dann doch mit einer modellage. ansonsten kannste wie schon gesagt mal sheelac von maha versuchen, der verspricht eine haltbarkeit bis zu zwei wochen

14.04.2011 16:23 • #9


Sabsi

15768
144
4
49
Will nicht klugscheissern....

wenn man bei einer Maniküre dir Vorbereitung macht wie bei einer Modellage, dann hält auch normaler Nagellack bis zu 10 Tage ohne das etwas absplittert. .... da muss man nicht zwangsläufig eine Kundin zu einer Modellage überreden wenn sie diese gar nicht will.

Ob man letztendlich dann Shellac von Maha verwendet oder Carbon-Color von Jolifin, das kommt aufs gleiche raus.......Inhalt ist der selbe nur der Preis ist anders da zahlt man bei Maha den Namen mit.... hält bis zu 3 Wochen und länger, je nach dem wie gründlich man arbeitet.

14.04.2011 20:37 • #10


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
muß man da eigentlich den teuren remover zum ablösen nehmen...oder geht das auch mit aceton oder nagellackentferner?

14.04.2011 20:52 • #11


Sabsi

15768
144
4
49
Im Remover ist auch nichts anderes als ein Aceton-Ersatzstoff, mit reinem Aceton (aus der Apotheke) gehts genau so gut und schneller. Vergiss aber nicht, die Haut um die Nägel vorher einzucremen.

Mit Nagellackentferner bewirkst Du fast gar nichts ausser das die Oberfläche matt wird und die Ränder wie Hartgummi.

14.04.2011 21:25 • #12


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
ahhhhhhhhhh...danke dir sabsi.
noch ne doofe frage...werden die nägel unter diesem lack dann auch bissle weich? - falls mal jemand fragt...überlege nämlich mir sowas zuzulegen. und so bissle verzierungen kann man doch sicher auch mit dem lack machen-oder? so verziehtechnik usw.? und z.b. ne weiße frenchspitze und dann nur dualcoat drunter und drüber müßte dann ja auch funzen...oder stelle ich mir das falsch vor?

14.04.2011 21:32 • #13


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
und gleich noch ne frage ...wenn ich die nagelhaut eincreme, dann mit aceton den lack ablöse - hält dann der neue lackauftrag?

14.04.2011 21:34 • #14



Hallo freshnails,

x 4#14










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nageldesign