1

Grüner Fingernagel

"

Nagelkrankheiten

" Maxumoritz1999, 13.10.2009 13:13.

Maxumoritz1999

10
5
Hallo habe hier schon einiges über grüne Nägel gelesen
Ich bin Friseurin zwar nur 1,5 Tage am arbeiten also manchmal feuchte Hände und Nägel
Habe am Daumen eine kleine grüne Stelle entdeckt was ist wenn diese komplett wegzufeilen geht kann ich dann was draufkleben oder Moddelieren
muss gestehen da waren Lieftings aber es kommt auch noch durch mein Hobby (Reiten) dazu das meine Nägel nicht immer so lange halten und ich diese Lieftings nicht immer sofort beseitigen kann!wenn dann helfe ich mir kurz mit kleben aus!
vielleicht kann es auch durch Farbe sein die unter den Nagel gelangt ist
Was würdet ihr machen?Danke schon mal im voraus
LG Carmen

13.10.2009 13:13 • #1


fuXx

154
9
1
1
hi also ich bin selbst erst anfängerin, aber soweit ich weiß soll man auf KEINEN FALL die liftings mit kleber kleben.
die profis können dir da étwas mehr helfen

liebe Grüßeee

13.10.2009 13:30 • #2


Maxumoritz1999


10
5
Hi ich bin auch kein Profi(leider)
nur habe ich nicht immer sofort Zeit also helfe ich mir kurz aus und klebe diese
natürlich entferne ich die Lieftings dann wenn ich Zeit habe
habe auch öfters mal das die Nägel hinten dann hochkappen also hinten nicht mehr haften dann klebe ich auch ich kann nicht immer sofort reparieren
LG Carmen

13.10.2009 13:42 • #3


fuXx

154
9
1
1
hi also du hättest auch die suchfunktion nutzen können, sind auch schon einige sachen dabei wo es auch um die frage geht, lies mal hier
https://www.beautynails-forum.de/lifting ... t4586.html

liebe grüße

13.10.2009 13:46 • #4


Maxumoritz1999


10
5
Habe ich schon aber noch nicht die richtige antwort gefunden
aber noch mal Danke
LG Carmen :lol:

13.10.2009 14:59 • #5


Bluefire

Bluefire

747
28
8
1
Zitat von Maxumoritz1999:
Habe ich schon aber noch nicht die richtige antwort gefunden
aber noch mal Danke
LG Carmen :lol:



zeig doch mal ein Bild .?
Hast du es schon runtergefeilt ?

13.10.2009 15:10 • #6


Hellbabe

Hellbabe

1096
81
87
139
Wenn etwas grünliches unter einem Nagel zu finden ist, der vorher schon (weil Lifting vorhanden) geklebt wurde, handelt es sich um eingeschlossene Bakterien die zu einem Nagelpilz regelrecht "herangezüchtet" werden.

Wenn man Liftings hat, lässt es sich gar nicht vermeiden, daß sich Wasser unter der Modellage ansetzt. Wenn man dann noch schön Kleber draufträufelt, schließt man dieses Wasser mit ein. Vom Finger her kommt eine stete Temperatur von 37 Grad, was für einen Pilz ein absolut perfektes Ding ist, zu wachsen!

Ein Lifting NIE kleben, sondern eleminieren und den Nagel neu modellieren!

Um solch einen "Greenie", wie man das auch nennt, zu entfernen hat es sich bewährt mit einem Buffer!, nicht mit der Feile!, so weit es geht das grüne wegzubuffern und dann mehrmals Primer draufzuträufeln.

Die Methacrylatsäure im Primer tötet die Pilzsporen ab.

Aber bitte sonst so modellieren, daß keine Liftings entstehen oder wenn sie entstanden sind nicht mehr durch Kleber zu vertuschen!

Hoffe, ich konnte etwas helfen...

LG

Silke

13.10.2009 15:33 • #7


Maxumoritz1999


10
5
Hellbabe:Oh Danke schön
Bluefire:
habe vorhin wasserstoff draufgemacht(12%) daher die weißen Flecken
probiere ein Bild runterzuladen
runtergefeilt habe ich es ein wenig
Dateianhänge
 Grüner Fingernagel in Nagelkrankheiten
8429_585x780_nagel%20002 nagel klein.jpg
7141 115.31 KB

13.10.2009 15:41 • #8


Bluefire

Bluefire

747
28
8
1
wenn ich richtig sehen ist es oben drauf und an der seite ?
Laß ihn ein paar Tage mal in Ruhe ,
ich hatte auch vor einigerzeit eine langwirken Grünspan...Hatte leider immer zu früh neugemacht.
Dann habe ich gut 2 Monate gewartet und dann war alles ok

13.10.2009 15:47 • #9


Maxumoritz1999


10
5
DANKEEEEEE :wink: :D

13.10.2009 15:55 • #10


Sabsi

15768
144
4
46
Zitat von Hellbabe:
Wenn etwas grünliches unter einem Nagel zu finden ist, der vorher schon (weil Lifting vorhanden) geklebt wurde, handelt es sich um eingeschlossene Bakterien die zu einem Nagelpilz regelrecht "herangezüchtet" werden. Silke


nur der Richtigkeit halber: Bakterien haben nichts mit Pilzsporen gemeinsam. Sind zwei vollig unterschiedliche Krankheitsbilder.

@Maxumoritz1999
Das grünliche was sich unter dem Gel ablagert, weil durch ein Lifting Feuchtigkeit und Bakterien eingedrungen sind und du dieses mit Kleber verdichtet hast, sind Ablagerungen die bei der Zellteilung entstehen.

Ein Lifting gehört deswegen immer sofort entfernt, aber niemals verklebt.

Ein bereits vorhandenes Greenie kann man entfernen, du solltest aber den Nagel mindestens ein paar Tage ohne Modellage lassen, damit der Nagel abtrocknen kann und die Prozedure mit Wasserstoffperoxyd wiederholen und dann die nächsten 2 Monate nur mit klarem Gel modellieren, sodass man es gut beobachten kann, dass sich kein neuerlicher Befall zeigt.

Es gibt nämlich Bakterien die ganz schön hartnäckig sind und es somit immer wieder zu einer grünfärbung kommen kann.

...und wenn Du das liest, etwas weiter nach unten scrollen, da gibts ein Kästchen mit Vergleichbaren Themen.

Liebe Grüsse

16.10.2009 00:28 • #11


Layca

Möchte gern mal erfahren, was das Wasserstoffperoxyd denn bezweckt?


lg

16.10.2009 11:39 • #12


Silvershark

Silvershark

556
31
47
Wasserstoffperoxid wird im privaten Gebrauch als 3%ige Lösung zur Desinfektion eingesetzt, da es Keime sehr gut abtötet- im organischen Bereich. Also Schleimhäute, Haut, Gewebetaschen, Zähne etc.

35%ige kommt in der Industrie z.B. auch bei der Reinigung von PET Flaschen zum Einsatz.

Es kann auch zur Bekämpfung von Schimmelpilz eingesetzt werden. Dabei tötet es sowohl den Pilz als auch die Sporen ab. Durch die bleichende Wirkung, hat man auch den optischen Effekt der Aufhellung.

Wasserstoffperoxid hat aber noch viele andere Einsatzmöglichkeiten.

LG

16.10.2009 11:53 • x 1 #13


xanthe08

2
Hallo,
ich bin neu hier und hab ein problem... eine kundin von mir hat eine einjährige nagelpilzbehandlung (fadenpilz) hinter sich und durfte laut arzt wieder gelnägel tragen... beim letzten termin waren die nägel grün ! meine kundin meinte dass sie erneut beim arzt war und dieser meinte dass es nicht so schlimm ist denn das wächst raus...
kann mir da jemand helfen?

04.05.2011 15:13 • #14


Sabsi

15768
144
4
46
so wie es sich anhört, handelt es sich um eine Bakterielle Infektion einen sogenannten Greenie.

Es ist schon richtig, dass ein Greenie rauswächst, aber ohne Modellage....

Behandlung steht weiter oben im selben Tread.

05.05.2011 01:42 • #15










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelkrankheiten