Habe ich bei der Kundin richtig reagiert?

"

Kunden, Marketing & Werbung

" Bianca1977, 10.05.2010 11:25.

Bianca1977

234
16
Hallo Ihr lieben,
ich bin noch Anfänger und arbeite noch mit Modellen das ja auch noch ne Weile so sein wird bei mir.
Am Freitag rief mich eine Dame an die meinte Sie möchte gerne als Modell bei mir die Nägel machen lassen.
Sie hat einen Spaltnagel das sagte Sie mir auch gleich.Ich habe Ihr auch am Telefon gesagt das Sie dießbezüglich doch mal zum Arzt gehen sollte damit der das ansehen kann.
Daraufhin meinte Sie "Nein nen Arzt brauch ich ned ich hatte schon ettliche Modellagen und ich fuhr immer gut damit".
Alles klar sagte ich,Sie soll mal vorbei schaun dann seh ich mir das mal an.
Da ich ja hier im Forum schon einiges über Spaltnägel und sonstiges gelesen habe wusste ich ja was ich machen sollte.
Vorhin rief Sie mich an und meinte" Welches Gel benutzen Sie denn? Ich sagte natürlich LCN und Jolifin,daraufhin meinte SIe noch ob das ein festes Gel ist oder nicht und da ich etwas festeres Gel nutze sagte ich Ihr das auch.Sie meinte dann das Sie kein Festes Gel verträgt und auch seeeeeeeeeehr dünne und brüchige Nägel hat und Sie Angst habe das Ihr alles wieder abgeht.Das mit dem Gel sollte ja kein Problem sein.Dann kam Sie daher "naja ich wollte ja eh nur 1x kommen und nicht öfter ^^",darauf sagte ich Ihr dann das wir den Termin am Besten absagen denn wenn Sie sich ned sicher ist ob Sie es überhaupt machen lassen will und Ihr mein Gel nicht passt dann ist das besser und dann sagte ich Ihr noch das eine Naturnagelverstärkung eh kein einmaliges Ding sei,denn wenn Sie ein optimales Ergebnis haben möchte sollte man nicht nur 1x hingehen sondern das auch regelmäßig machen.Sie solle mich anrufen wenn Sie weiss was Sie will.

Jetzt habe ich Euch eine schöne Story hinterlassen,..........sorry!
Was ist Eure Meinung dazu,war das richtig so?Denn wenn die am Telefon schon so nörgelte was sollte das werden wenn die da ist............

Danke für Eure Meinungen..........

Lg

Bianca

10.05.2010 11:25 • #1


Nalla

Nalla

255
17
2
Hi,

ich nagel ja nur mich selber.... aber meine Meinung:

Richtig so. :D

LG Nalla

10.05.2010 12:24 • #2



Hallo Bianca1977,

Habe ich bei der Kundin richtig reagiert?

x 3#3


hadrahe

630
20
4
1
hallo, hätt ich fast genauso gemacht - nur warum hast Du ihr verraten, mit welchen Firmen Du arbeitest? Hätte ich im Vorfeld nicht gemacht, sondern darauf verwiesen, dass Du mit Gel arbeitest und sie möge Dir überlassen, wie Du arbeitest. Richtig war auch der Hinweis, dass ND nichts nur mal so einmaliges ist.

Ausserdem hätte ich verwiesen darauf, dass ich Modelle zum dauerhaften Üben such... (die ja später Deine Kunden werden sollen). Hinsichtlich Behandlung Spaltnagel zieh Dein Wissen durch....

10.05.2010 12:34 • #3


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Vor allem sucht man sich ja Modelle zum perfektionieren und nicht um an Problemfällen zu verzweifeln.....

10.05.2010 15:11 • #4


Bianca1977


234
16
Da hast Du recht.
Aber bei mir melden sich wohl NUR Problemfälle :(

10.05.2010 15:56 • #5


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Meine Kundinnen haben auch alle SEHR anspruchsvolle Nägel.... Die kommen halt zu mir, weil bei den anderen Studios am Ort nichts hält und mein Ruf halt ganz gut ist, vor allem bei "Problemnägeln"

10.05.2010 20:20 • #6


Bianca1977


234
16
HUhu.............
hatte gestern wieder ein Modell,diesmal eine ganz liebe Dame.Sie suchte sich das Design aus und ich durfte mich mal so richtig "austoben".
Das Ergebnis war klasse (nur leider habe ich vergessen zu fotografieren :() und Sie hat auch gleich wieder einen neuen Termin für´s Refill ausgemacht!
Mal schaun wie es heute bei dem nächsten Modell läuft,aber seit gestern sehe ich dem ganzen recht positiv entgegen **lach


Lg

Bianca

12.05.2010 10:51 • #7



Hallo Bianca1977,

x 4#7