Hilfe!! Nägel total kaputt!!! Total Peinlich

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" Anony-maus, 04.05.2008 18:14.

Anony-maus

3
1
Hallo.
Bin ganz neu hier und habe ein großes Problem, welches mir auch überaus peinlich ist!!

:oops:

Also, ich fange mal an:
seit ca. 4 Jahren nutze ich künstliche Fingernägel, aber nicht im Studio gemachte sondern aufgeklebte von diversen Marken!
fand das am Anfang immer ganz praktisch, da sie auch relativ gut gehalten haben.
Mit der zeit jedoch sind meine Nägel immer weiter eingerissen und kaputt gegangen. teilweise lösten sie sich sogar vom Nagelbett und mittlerweiled sie durch das ständige immer wieder aufkleben so sehr kaputt, dass sie nur noch zur Hälfte da sind. Das heisst, das halbe Nagelbett liegt frei (wo auch logischer Weise kein Kleber Halt findet).
Jetzt habe ich jedoch einen neuen Job in einem sehr noblen Hotel und da wird peniebel aufs Äussere geachtet. Mene "Naturnägel" oder viel mehr das, was davon übrig ist, kann ich da nicht einfach zeigen. Alle schauen einem so schon auf die Hände. Auch mit den aufgeklebten Nägeln sieht es nicht ganz so toll aus. Es kostet mich ne Menge überwindung aber ich werde mal Bilder hochstellen.
ich weiß, dass ich so mit dem Aufkleben nicht mehr weitermachen kann, doch ablassen wegen des Jobs kann ich auch nicht. Was kann ich tun?? Ich hätte so gerne so superschöne French-Nägel, wie man sie im Studio machen lassen kann. Doch wie komme ich dahin, dass meine Nägel wieder gesund und heile werden??? Ich bin so verzweifelt. Hoffentlich hat hier jemand einen guten Tipp für mich!

:oops:

Nagel mit aufgeklebten nagel:



Meine Naturnägel :oops:

Hallo Anony-maus,
bitte lade doch Deine Bilder über unser Forum hoch.Ich hab es jetzt für Dich gemacht. Danke Dir
:wink:
forum Tina anonym mit geklebt1 Hilfe!! Nägel total kaputt!!! Total Peinlich in Maniküre
forum Tina anonym mit geklebt1.JPG
2948 60.77 KB
Forum Tina von Anonymus Hilfe!! Nägel total kaputt!!! Total Peinlich in Maniküre
Forum Tina von Anonymus.JPG
4803 87.16 KB

04.05.2008 18:14 • #1


Traumangela

Hallo Anony-maus,

was dabei rauskommt wenn man ständig Nägel von diversen Firmen klebt (nenne mit Absicht keine Namen obwohl jeder weiss, wovon die Rede ist), hast Du nun am eigenen Leib erfahren.

Eine richtige Modellage braucht auch eine gesunde Grundlage, damit diese einwandfrei hält.

Was Du machen kannst, entweder Du lässt die Nägel jetzt 3 bis 5 Monate in Ruhe und gönnst Dir regelmässig eine Maniküre mit guten Pflegestoffen, sodass sich die Nägel komplett erholen können.

Die 2. und teure Variante: du suchst dir ein wirklich gutes Studio die eine Modellage machen die in etwa aussieht wie eine Nagelkauer-Behandlung.
Deine Nägel müssen Schritt für Schritt wieder aufgebaut werden.

Ein sehr grosser Aufwand besteht aber darin, dass du gerade in der Anfangszeit dort regelmässig öfter hin gehen musst, als nur zu einem nomalen Refill, weil die Ausgangssituation nicht gerade dem eines gesunden Nagels entspricht und es deswegen zu Abliftungen kommen wird, dafür gibt es keine Garantie.

Wenn Du uns schreibst wo Du wohnst, können wir gemeinsam auf die Suche nach einem geeigneten Studio gehen. (Auch per PM oder Email).

Liebe Grüsse

04.05.2008 19:55 • #2



Hallo Anony-maus,

Hilfe!! Nägel total kaputt!!! Total Peinlich

x 3#3


elke1010

1
Hallo,
kann Dein Problem gut nachvollziehen, habe mir meine Nägel auch mit diversen Kleber und Kunstnägel ruiniert. Dann habe ich bioaktives Kollagen (Graphit) entdeckt. Das ist ein Protein aus Edelfischen, was man ein, zweimal täglich etwa 5 Wochen lang in die Fingernägel massiert. Schon nach kurzer Zeit fiel mir auf das meine Nägel immer fester wurden und anfingen extrem schnell zu wachsen. Nach 5 wochen hatten sich meine Fingernägel völlig erholt und sahen kerngesund aus. Infos was das biologisch aktive Kollagen noch alles kann findest Du bei kollagen-bioaktiv.de.. Meine Nägel trage ich heute ca. 1 cm lang. Sie sind absolut stoßfest und gesund. Von diesem Aussehen und der Belastbarkeit kann man mit Kunstnägel nur träumen. Hoffe konnte dir helfen. Viel Erfolg elke :lol:

06.05.2008 15:03 • #3


Anony-maus


3
1
Danke für den Tipp.
Aber das zeug ist ziehmlich teuer und vor allem, welches Produkt hast du denn genau verwendet?

06.05.2008 16:13 • #4


booboo

booboo

50
2
Zitat von elke1010:
Hallo,
kann Dein Problem gut nachvollziehen, habe mir meine Nägel auch mit diversen Kleber und Kunstnägel ruiniert. Dann habe ich bioaktives Kollagen (Graphit) entdeckt. Das ist ein Protein aus Edelfischen, was man ein, zweimal täglich etwa 5 Wochen lang in die Fingernägel massiert. Schon nach kurzer Zeit fiel mir auf das meine Nägel immer fester wurden und anfingen extrem schnell zu wachsen. Nach 5 wochen hatten sich meine Fingernägel völlig erholt und sahen kerngesund aus. Infos was das biologisch aktive Kollagen noch alles kann findest Du bei kollagen-bioaktiv.de.. Meine Nägel trage ich heute ca. 1 cm lang. Sie sind absolut stoßfest und gesund. Von diesem Aussehen und der Belastbarkeit kann man mit Kunstnägel nur träumen. Hoffe konnte dir helfen. Viel Erfolg elke :lol:



davon habe ich ja noch nie gehört......hast du mehr infos?

06.05.2008 23:52 • #5


booboo

booboo

50
2
aber eine schnelle hilfe bietet eben eine art nagelkauertherapie (we bereits erklärt) ansonsten kannst du es mit vitaminen und zink probieren (zum einnehmen)
das wiederrum dauert eine weile....

was du bloß niht machen darfst: etwas neues selber draufkleben!!!!

06.05.2008 23:54 • #6


Crazynails*2007

1428
74
22
3
Zitat von Anony-maus:
Danke für den Tipp.
Aber das zeug ist ziehmlich teuer und vor allem, welches Produkt hast du denn genau verwendet?


Tja, wenn man gepflegte Nägel haben will muss man auch dafür zahlen!
Und ich finde wenn es nur 5 Wochen dauert, ist es sein Geld sicherlich wert

07.05.2008 16:13 • #7


Traumangela

Hallo,

die Zusammensetzung des Produkts ist wie das P.Shine von dem auch im Buch Naildesigner in Perfektion berichtet wird.

Ich finde 30,-- Euro sind ein akzeptabler Preis, P.Shine kostet noch um 20,-- Euro mehr.

Die preiswertere Alternative heisst BioProl-Nageltherapiestift von Cosmaro.at kommt inkl. Versand auf knapp 20,-- Euro.

Nur in nur 5 Wochen hat sich eine Nagelplatte die dermassen beschädigt ist nicht erholt, das dauert schon ein paar Wochen länger, abhängig von der Länge des Nagelbettes.

Wenn unsere Anony-Maus aber innerhalb kurzer Zeit vorzeigbare Nägel braucht wegen ihrem Job hilft nur ne Modellage, denn so ein Zaubermittel das von heute auf morgen auf mehr oder weniger natürliche Art schöne Nägel zaubert ist noch nicht erfunden.

Schöne feste Nägel, egal ob künstlich oder natürlich, die Erhaltung dieser kostet seinen Preis.

Liebe Grüsse

07.05.2008 18:33 • #8


Crazynails*2007

1428
74
22
3
Das wollte ich mit meiner Aussage auch sagen!

Das es länger als 5 Wochen dauert, denke ich auch. Habe mich bloss auf die Aussage von Elke1010 bezogen....

08.05.2008 14:14 • #9


doros-nails

doros-nails

352
32
17
1
Sehr interessant.
Darf man erfahren, was getan wurde?

03.06.2008 18:11 • #10


Anony-maus


3
1
Danke erstmal für die ASntworten...naja getan hat sich noch nichts in der Hinsicht aber ich arbeite dran:)

04.06.2008 22:51 • #11



Hallo Anony-maus,

x 4#11