1

Ist der Nagelfräser von Jolifin gut?

"

Gelnägel

" dianager, 17.02.2021 14:10.
dianager

dianager

3
3
1
Hallo
Ich wollte mal nachfragen, ob man sich den Fräser holen kann:

Jolifin LAVENI Fräser - Home inkl. Bit Set Premium für 130Euro

Eigenschaften:
30.000 U/min stufenlos einstellbar
Für Gel - und Acryl geeignet
Mani- und Pediküre geeignet
Rechts-/Linkslauf via Knopfdruck einstellbar
Handstück- und Bithalter an der Station
Autoabschaltung bei Überhitzung
Farbe: weiß
2 Jahre Gewährleistung

Technische Daten:
Eingangsspannung: 100-240V/50-60Hz
Ausgangsspannung: DC24V 1A
24W
Maximale Drehzahl ca. 30.000 U/min
Schaftdurchmesser 2,35mm (ISO 7785-2)

17.02.2021 14:10 • #1


Ginger

Ginger

10382
121
70
5172
Wenn es der ist, den ich meine, dann ist er ganz gut :D
Dieser weiße, eckige, oder?

Ich habe ihn mir letztes Jahr gekauft, weil mein alter kaputt gegangen ist, ich schnell einen neuen brauchte und der gerade im Angebot war :wink:

Ich bin damit zufrieden! Macht, was er soll, ist vor allem super leise (!) und lässt sich gut und einfach bedienen. Er ist zwar etwas schwächer als mein alter, der E., das merkt man auch ab und zu, er hat eben weniger Leistung, aber trotzdem arbeitet er gut und zuverlässig! Die Kunden empfinden das Fräsen damit auch sehr angenehm.

Für den Preis bekommst du auf jeden Fall ein gutes Gerät und ich kann es guten Gewissens empfehlen! :wink:

17.02.2021 14:36 • x 1 #2



Hallo dianager,

Ist der Nagelfräser von Jolifin gut?

x 3#3


Svenny89

10
3
4
Zitat von Ginger:
Wenn es der ist, den ich meine, dann ist er ganz gut :D
Dieser weiße, eckige, oder?

Ich habe ihn mir letztes Jahr gekauft, weil mein alter kaputt gegangen ist, ich schnell einen neuen brauchte und der gerade im Angebot war :wink:

Ich bin damit zufrieden! Macht, was er soll, ist vor allem super leise (!) und lässt sich gut und einfach bedienen. Er ist zwar etwas schwächer als mein alter, der E., das merkt man auch ab und zu, er hat eben weniger Leistung, aber trotzdem arbeitet er gut und zuverlässig! Die Kunden empfinden das Fräsen damit auch sehr angenehm.

Für den Preis bekommst du auf jeden Fall ein gutes Gerät und ich kann es guten Gewissens empfehlen! :wink:


Hallo Ginger, ich hoffe es ist ok mich mal bei diesem Thread noch einzuschalten Ich suche auch grad einen neuen Fräser, da mein aktueller auch mit nem vernünftigen Bit sehr unangenehm vibriert. Du hattest in nem anderen Thread geschrieben, dass mindestens 40W Leistung wichtig sind. Dieser Fräser hier hat ja weniger aber ist trotzdem ganz gut? Muss ich mehr auf die Drehzahl oder die Leistung achten? Ich mache nur mir selbst die Nägel aber möchte dieses unangenehme vibrieren nicht mehr und der Fräser sollte auch acryl schaffen
Ich wäre dir sehr dankbar für eine Antwort

LG
Svenja

Gerade eben • #3









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag