2

Maniküre Arbeitsablauf

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" sweetyy89, 28.02.2013 21:19.

sweetyy89

11
4
Hallo Ih Lieben,

Ich wollte mal Fragen wie bei euch eine Maniküre ausschaut?!

Habe zwar die Anleitung auch gesehn & gelesen aber wollte mal wissen ob es da große Unterschiede gibt & wielang ihr so braucht!?
Ich brauche schon meine guten 40-45 Minuten für eine Maniküre ist das zulange?

Mein Ablauf:

1. Hände desinfizieren ( Meine + von der Kundin)
2. Nagellack entfernen
3. in Form feilen
4. Handbad
5. unsichbare Nagelhaut entfernen & zurückschrieben
6. wenn gewünscht Nagellack
7. Handpflege, Massge + Nagelöl



Würde mich über ein Paar Antworten freuen & vieleicht auch ein Paar Tipps für Zeitsparen oder Irgendwelche anderen Dinge ;D

28.02.2013 21:19 • #1


Isabel82

657
13
5
2
An und für sich mach ich's genau so, aber Lack kommt immer zum schluß. Wenn du wartest, bis normaler Lack trocken ist und du massieren kannst, brauchst du ewig. Heißt, Punkt 6 und 7 sind bei mir umgekehrt. Nach der Handpflege werden die Nägel entfettet ( cleaner oder Nagellackentferner ) und dann lackiert. Es ist empfehlenswert, die Kundin vor dem lackieren bezahlen zu lassen und ihr zu sagen, sie soll auch Autoschlüssel etc aus der Handtasche nehmen, dann kann sie nach dem lackieren kurz warten und dann gehen. Sonst machen die Damen 100 pro gleich Macken in den frischen Lack rein. Das spart dir zeit, wenn du's so rum machst.

28.02.2013 21:27 • x 1 #2



Hallo sweetyy89,

Maniküre Arbeitsablauf

x 3#3


Ginger

Ginger

10426
122
70
5217
ich finde, die zeit ist ok.

ich biete nur eine einfache maniküre an:

- hände desinfizieren
- nagelhautaufweicher auftragen
- mit rosenholzstäbchen zurückschieben / entfernen
- in form feilen
- polieren
- ölen

wenn noch lackiert werden soll:

- bezahlen
- nägel entfetten
- lackieren

brauche - je nach nägeln - 30 min.

28.02.2013 22:19 • #3


Wahine

Wahine

276
23
71
12
Hi! Da schließ ich doch gleich mit meine Frage an ;)

Unterscheidet ihr zwischen, ich sag jetzt mal "die schnelle Maniküre" (wie oben beschrieben) und eine "Maniküre Deluxe" (mit Massage und Parrafinbad z.b.?

Und wieviel verlangt ihr so dafür?

Und bringt Nagelhautaufweicher wirklich viel?
Wieso nicht die Nagelhaut fräsen wie bei einer normalen Naturnagelvorbereitung?

01.03.2013 22:22 • #4


sonne_w_75

sonne_w_75

2511
74
306
720
Wahine. Ich habe 2 varianten: maniküre mit klarlack ( will keine farblacke anschaffen, da ich knapp 200 farbgele schon habe :-)) und spa-maniküre mit peeling, handmaske und paraffinbad. Die haut entferne ich mit dem fräser. Nehme dafür 30 euro

02.03.2013 07:55 • #5


Ginger

Ginger

10426
122
70
5217
ich nehme für meine schnelle maniküre € 10,00.

am anfang hatte ich auch noch 2 "deluxe"-varianten im angebot, aber die wollte nie jemand, deshalb sind sie rausgeflogen :wink:
paraffinbad hab ich auch im angebot, aber auch das kommt gar nicht an.

hier scheint es eben so zu sein, dass die leute was einfaches, schnelles wollen, deshalb habe ich das so angepasst..

02.03.2013 10:01 • #6


Hellbabe

Hellbabe

1096
81
87
140
Maniküre in 30 Minuten
Händedesinfektion
Nagellack entfernen
Nägel in Form feilen
Handbad
Nagelhaut entfernen
Handpeeling
Creme einmassieren
=19 Euro

Nagellack auftragen zzgl. 7 Euro
Paraffin zzgl. 9 Euro

Im Winter geht Paraffin wie geschnitten Brot, nur halt ab jetzt nicht mehr....wird wieder wärmer, man merkts dann...

02.03.2013 16:15 • x 1 #7


Wahine

Wahine

276
23
71
12
Aha, interessant! An Handpeeling hab ich gar nicht gedacht..
Wie wird das aufgetragen bzw. verarbeitet?

Und vorallem..
Was/Woher bekommt ihr euere Handcremen?
Bietet ihr das auch zum Verkauf an? Habt ihr Verkaufsdisplays (woher bekommt ihr das?)?
Woher das Handpeeling?
UUuuuuund letzte Frage: Was tut ihr in das Handbad rein? Spüli? Tabs?

Hab schon einiges gelesen, bin mir aber unsicher was ich letztendlich anschaffen soll..

Und sorry für die Fragenbombadierung xD

02.03.2013 22:41 • #8


nadihuk

nadihuk

139
22
wow. bin jetzt erst über diesen Beitrag gestossen und finde ihn auch recht interessant.

Was nehmt Ihr für ein Produkt ins Nagelbad. Wenn Nagelbad dann nicht zusätzlich Nagelhautentferner? Und wie lange kommen die Hände ins Nagelbad (5 Minuten)

24.06.2013 19:46 • #9


KathiG

KathiG

11
Okay, jeder macht es anders aber was ich nicht versteh wieso ölt ihr die Hand ein wenn ihr danach wieder den cleaner benutzt (wo das öl wieder runter geht) und dann den Nagellack drauf tut. Benutzt ihr dann auch die Lampe damit es schnell trocknet?

Und was tut ihr in den Handbad rein weil meine Mutter eher auf maniküre interessiert ist als auf Gel.
Und wann am besten den handpeeling benutzen? Logisch gesehen nach dem Handbad da die Poren offen sind oder.

Ich fange erst damit an und ich hoffe ihr habt Verständnis.

Lg

28.06.2013 14:07 • #10



Hallo sweetyy89,

x 4#10









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag