1

Nagelfräser kaufen

"

Geräte, Zubehör & Studiodekoration

" JanaMersmann, 20.12.2013 14:49.

JanaMersmann

1
1
Hallo ihr Lieben :-)
Ich mache mir und Freundinnen hobbymäßig Acrylnägel. Das ewige Feilen per Hand nervt mich und ich überlege, mir einen Fräser anzuschaffen. Was haltet ihr von diesem hier? http://www.amazon.de/gp/product/B0033W9 ... SVM3PBYA5S
Vielen Dank im Vorraus :-)

20.12.2013 14:49 • #1


sünneli

sünneli

549
1
Hallo JanaMersmann

Also wenn du das nur Hobbymässig machst, dann wird der schon genügen.
Die Bewertungen bei Amazon sind ja gut.

Ich selber habe diesen hier:http://www.nails-factory.ch/uv-geraetenagelfraeser/858/nagelfraeser-set-lila-manikuere-und-pedikuere-set?c=1191

Ich bin damit zufrieden, er ist mir eine grosse Hilfe und ich würde ihn weiterempfehlen.

Liebe Grüsse
Sonja

20.12.2013 15:15 • #2


Hallo JanaMersmann,

Nagelfräser kaufen

#2


sunnymarie32

sunnymarie32

2553
46
4
103
entscheidend sind vernünftige Bits und das Zubehör hier taugt nicht wirklich viel... Schau doch nochmal nach einem ähnlichen Gerät mit weniger Kram dazu, das günstiger ist und investier das gesparte Geld in gute Bits :-)

Ich hab so einen in Pink ( http://www.amazon.de/Tkoofn%C2%AE-Manik ... r%C3%A4ser ) und der ist völlig ok für Privat und gute Bits kriegste bei Nailtechnik ( http://www.nailtechnik.de/category/econ ... .1079.html ) zum Beispiel

21.12.2013 10:50 • #3


Linchen1601

11
4
2
Hallo,

dieser Tread ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte mal fragen, wie lange bei euch der hier im 2.Link genannte Fräser gehalten hat.

Bin am überlegen ihn zu bestellen, habe aber mehrfach schon gelesen, dass er nach dem 2. Mal benutzen schon kaputt war =(

04.04.2014 09:48 • #4


Young Nails

Achte auf die Watt Zahl. Sollte mindestens 45 Watt haben.
Gruß,
Andy

04.04.2014 10:35 • #5


sünneli

sünneli

549
1
Zitat von Linchen1601:
Hallo,

dieser Tread ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte mal fragen, wie lange bei euch der hier im 2.Link genannte Fräser gehalten hat.

Bin am überlegen ihn zu bestellen, habe aber mehrfach schon gelesen, dass er nach dem 2. Mal benutzen schon kaputt war =(


Also ich habe ja diesen hier:
http://www.nails-factory.ch/uv-geraeten ... set?c=1191

Ich hab ihn seit letztem Sommer und ich benutze ihn rund alle 3 Wochen. Er funktioniert nach wie vor noch einwandfrei und erleichtert mir die Arbeit sehr!

05.04.2014 18:22 • #6


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Zitat von Young Nails:
Achte auf die Watt Zahl. Sollte mindestens 45 Watt haben.
Gruß,
Andy


Jep, das seh ich auch so :)

06.04.2014 08:45 • #7


piccola

piccola

889
6
55
Den von sünneli verlinkten kann ich nicht empfehlen. Ich habe den auch (allerdings noch nie auf meinen Nägeln benutzt, sondern nur an der Übungshand). Der erste ging überhaupt nicht (machte nach dem Einschalten keinen Mucks). Der Ersatz, den ich bekam, hat einen Wackelkontakt, mal geht er und mal nicht.

Ich denke mal, daß man für diesen Preis aber auch nicht allzuviel erwarten darf.

06.04.2014 14:41 • #8


sünneli

sünneli

549
1
Zitat von piccola:
Den von sünneli verlinkten kann ich nicht empfehlen. Ich habe den auch (allerdings noch nie auf meinen Nägeln benutzt, sondern nur an der Übungshand). Der erste ging überhaupt nicht (machte nach dem Einschalten keinen Mucks). Der Ersatz, den ich bekam, hat einen Wackelkontakt, mal geht er und mal nicht.

Ich denke mal, daß man für diesen Preis aber auch nicht allzuviel erwarten darf.


Dann bin ich ja froh, dass meiner einfach nur funktioniert :roll:

06.04.2014 15:51 • #9


honey_melon

6
Huhu ihr lieben.
bin auch am überlegen ob ich mir einen fräser zulege.
Könnt ihr mir ein paar tipps geben worauf man achten sollte?
sollte man vorher eine schulung belegen? Hab ein bisschen schiss zu viel abzutragen und zack...ist der ganze nagel weg :-D
Mache seit ca. 5 monaten gelnägel. Also noch nicht ganz so super lang.

12.04.2014 07:54 • #10


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
Ich hab mich gerade nach meiner Schulung für dieses Modell endschieden:
Nailtechnik Profi-Fräser Marathon CHAMPION 3 + Set Newcomer


Ich hab eine Billige ohne Spannsystem und so und wie soll ich sagen: Billig kaufen ist zwei mal kaufen. :wand:

Ich mochte mit meiner alten gar nicht an mir arbeiten, hab damit nur den NT misshandelt.

12.04.2014 19:51 • #11


spacejump

spacejump

1473
70
21
314
Zitat von honey_melon:
Huhu ihr lieben.
bin auch am überlegen ob ich mir einen fräser zulege.
Könnt ihr mir ein paar tipps geben worauf man achten sollte?
sollte man vorher eine schulung belegen? Hab ein bisschen schiss zu viel abzutragen und zack...ist der ganze nagel weg :-D
Mache seit ca. 5 monaten gelnägel. Also noch nicht ganz so super lang.


schulung ist wichtig, wenn du anderen die nägel fräst.
bei dir selber merkst du eher, ob du richtig fräst oder nicht.
übe bitte erst mal an einer seife...
oder nimm einen mustertip und bemale ihn mit einem marker. wenn du dann mit dem fräser - ohne druck - die farbe abfräsen kannst, ohne den tips zu sehr zu verändern, dann liegst du richtig.
der fräserbit sollte immer in bewegung auf dem nagel sein und ohne druck geführt werden.

wenn du auf nummer sicher gehen möchtest, dann hol dir den "safety-bit" von young-nails. der ist vorne abgerundet. du kannst ihn sogar auf die haut halten, ohne dass er dich verletzt. er trägt gel- und auch acrylmodellage wie butter ab.

wenn du mehr zu nutzung eines fräsers wissen willst, dann quäl die suchfunktion. hier gibt es ne menge infos dazu.

lg tina

12.04.2014 21:44 • x 1 #12


salis

826
29
14
2
Ich hab gestern ein Video von Lyninails auf Youtube gesehen, da spricht sie zu Anfang über ihren neuen Fräser von Promed(520). Der kostet so ca. 100€-130€. Ahnlich wie der Marathon Champion. Ich denke dass musst du für einen namenhaften Fräser auch rechnen.
Ich selbst besitze seit Jahen auch einen günstigeren von Ebay. Er läuft problemlos, lässt sich sogar aufschrauben und reinigen. Allerdings wenn ich ein Video auf Youtube sehe, indem ein namenhaftes Gerät beim Fräsen gezeigt wird, bin ich immer der Meinung, die laufen leiser und ruhiger. :nixweiss: So schildert es auch Lyni.

Hier mal der Link zum Video


Vielleicht hilft dir das bissel bei der Entscheidung :wink:

Grüssle Salis

13.04.2014 07:58 • #13


Van Abby

Van Abby

1200
8
3
ich hab heute mein neues Fräsen-Baby an meiner linken Hand getestet … Ich empfinde es als ein Unterschied wie Tag und Nacht... Mit dem Fußpedal hab ich noch meine kleinen Probleme aber so gut hab ich meine linke Hand noch nie vom Gel befreit und das ich die so mega Angst vor Fräsen hat/hatte.
Sie ist ihr Geld definitive wert und das sparen hat sich gelohnt.
Die guten Bits werde ich zwar nicht an meinen NT abarbeiten lasen, aber mit etwas Übung werde ich dann auch meine rechte Hand mit der Fräse bearbeiten.

13.04.2014 18:17 • #14


irmaa

irmaa

112
11
ich wollte jetzt nicht extra ein neues thema aufmachen... was haltet ihr von dem?

http://m.royalnails.ch/de/elektrogeraet ... ine/396300

eine freundin würd ihn mir günstig geben...

07.07.2014 09:44 • #15










Geräte, Zubehör & Studiodekoration