Nagelriss . Rat gesucht

"

Nagelkrankheiten

" TitusMaus, 23.04.2010 20:58.
TitusMaus

TitusMaus

2071
147
115
7
Hay Mädels :)

Habe Euch anbei ein Bild einer Kundin von mir angehängt, dessen Daumen einen Riss im NN aufweist.
Der Riss ist in den letzten Monaten weiter in die Nagelmitte gewachsen, war vorher erst unter der Haut und teilweise am Nagelrand erschienen.
Es schaut aus als sei er damals schon aufgeplatz gewesen.
Hatte die Vermutung ihr sei etwas auf den Daumen gefallen und das ist dabei entstanden. Wissen tut sie es leider nicht.

Bisher habe ich immer drauf verzichtet den Dauen komplett zu Gelen oder gar nur mit Klarlack zu überziehen.
Zumind. habe ich diese Stelle immer ausgelassen, so wie heute auch.

Kann mir jemand vll sagen, ob ich vll doch eine komplette Modellage arbeiten kann oder vll nur mit Lack überziehen kann/darf ?

Nein, sie war noch nicht beim Arzt, obwohl ich es ihr geraten habe, dmait der Gute ggf sein OK gibt oder halt auch nicht.

Vll kennt sich ja wer damit aus oder hat es selbst schon einmal gesehen ?!

LG Dani

ps.: nein der Daumen ist noch net fertig :D hatte es nur vergessen, ein Foto vorher zu schießen, daher verzeiht ^^
Jana Daumen a Nagelriss . Rat gesucht in Nagelkrankheiten
Jana Daumen a.jpg
5067 200.11 KB

23.04.2010 20:58 • #1


Magy74

Magy74

1696
102
20
hi wenn ihr was drauf gefallen waere wuerde es rauswachsen denke ich.finde es komisch das es nach oben waechst, auf jeden fall sieht es nicht gut aus. es sieht aus als wuerde es faulen?
wuerde da nix auftragen und ab zum onkel!
lg magy

23.04.2010 22:15 • #2



Hallo TitusMaus,

Nagelriss . Rat gesucht

x 3#3


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
Hay :)
Danke Dir für die Antwort.
Also es ist fest und nicht eiterig oder schmierig.
Der Riss war vorher unter der Nagelhaut und nen kleines Stück aufm Nagel, nu wächst es Richtung Nagelspitze und ist wahrscheinlich in paar Monaten wieder weg.
Vll geht sie ja nochmal zum Doc und lässt es sich begutachten.

LG Dani
Jana Daumen b Nagelriss . Rat gesucht in Nagelkrankheiten
Jana Daumen b.JPG
5341 81.41 KB

24.04.2010 08:05 • #3


hadrahe

630
20
4
1
Hallöchen - ich würde sie zum Arzt schicken und vorerst nix drauf machen. Selbst, wenn der Arzt meint, dass es nix schlimmes sei, würde ich ihr nichts drauf tun. Du bist verantwortlich, wenn Du etwas drauf machst und man weiß nie, wie es sich entwickelt...

24.04.2010 08:20 • #4


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
Ne bisher haben wir auch nichts draufmodelliert :)
Immer drum herum, schaut zwar bescheiden aus, aber, wie Du schon sagst, weiß man net genau, was draus werden kann :)
Wir sind ja schon guter Dinge, dass es vll in 6-8 Monaten komplett rausgewachsen ist.
Das erste mal, wo´s aufgetreten ist, war im Januar/Februar´10 und hat sich schon gut bis fast mittig durchgekämpft :)

24.04.2010 08:32 • #5


Sabsi

15767
144
4
51
kann eine Verhornungsstörung sein, eine Verletzung der Matrix oder beim zurückschieben der Nagelhaut etwas zu grob gewesen, beim entfernen der unsichtbaren mit dem Propusher geschnitten, oder mit dem Fräser etwas zu grob, oder ein Stich mit der Nagelschere (welche sie viélleicht mal benutzt hat etc. dafür gibts viele Möglichkeiten.

Wenn es aber wie Du sagst, rauswächst, ist es ein gutes Zeichen, solang aber der Riss offen ist, würde ich an Deiner Stelle auch nichts drauf machen, denn ein Loch bleibt ein Loch und Feuchtigkeit bildet sich schneller als man denkt und schon züchtet man sich einen Greenie...

Wart mit der Modellage bis es komplett rausgewachsen ist.

Liebe Grüsse

11.06.2010 03:25 • #6


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
Hay Ihr :)

@Sabsi ihr scheint da doch mal etwas raufgefallen zu sein und sie war nun auch mal endlich beim Arzt, der meinte das auch, aber sie kann sich nicht dran erinnern. naja.
er meinte man könne da ruhig drauf arbeiten, haben wir aber nicht gemacht, sondern weiterhin offen gelassen, ganz wohl ist mir dabei nämlich auch net :D

hab mal wieder ein Bild rangehängt, wo man schön sehen kann, wie gut es rauswächst, denke bis Okt muss sie noch warten, bis wir ihn wieder komplett modellieren können nun ist es nur drumherum :D

LG Dani
 Nagelriss . Rat gesucht in Nagelkrankheiten
Daumen 03.07.2010.jpg
4934 117.35 KB

04.07.2010 10:18 • #7


Magy74

Magy74

1696
102
20
jeep kann man schoen sehen das er rauswechst:-), danke fuers bildle!
lg magy

04.07.2010 15:30 • #8


Sabsi

15767
144
4
51
Danke fürs erneute Bild.

Aus der Ferne sieht man halt schlecht ob der Riss bis aufs Nagelbett durchgeht oder gegangen ist, denn je weiter der Nagel rauswächst umso dicker werden die Hornzellen und somit auch die Nagelplatte.

Ich denk aber mal wenn der Arzt sein OK gegeben hat, dann besteht keine direkte Gefahr und man kann problemlos eine Modellage drüber arbeiten.

Ränder des Risses etwas glätten und nach wie vor mit einem klaren Material arbeiten, damit mans weiter beobachten kann.

05.07.2010 05:03 • #9


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
Hay :)

hm joa könnte man versuchen, hatte nur nichts schriftliches vom Arzt vorliegen, daher hab ich´s auch net gemacht.
Werd sie bei der nächsten Terminabsprache drauf ansprechen, es mit zu bringen *ist zumind. sicherer.

Werd Euch weiterhin informieren, wie´s voran geht :)

LG Dani

05.07.2010 07:06 • #10


Sabsi

15767
144
4
51
Da steckt man nicht drinn...manches mal hat eine kleine Ursache eine grosse Auswirkung und man denkt an so Kleinigkeiten oftmals gar nicht mehr.

Ich hatte vor Jahren mal einen ähnlichen Fall und weil ich nicht aufgehört habe zu bohren, ist der Kunden letztendlich dann doch eingefallen, dass ihre junge Katze sie mal gekrallt hatte, der Nagel als dieser unter der Nagelhaut rausgewachsen ist hatte auch nur eine kleine Unregelmässigkeit nur in der Natur der Sache liegt es, dass die Nagelzellen je weiter sie sich nach vorne schieben auch in die Breite gehen und deswegen sieht ein anfänglicher kleiner Riss oder kleines Loch wenn dieses an der breitesten Stelle des Nagels angekommen ist am schlimmsten aus, weil der Riss dann auch breiter wird.

Siehe auch als Beispiel den Spaltnagel.

Hinten an der Nagelhaut meist noch ein kompletter Nagel oftmals mit einem weissen Strich und nach vorne hin klappt ein tiefer Spalt.

Bei Deiner Kundin sieht man dies auch ganz deutlich, das der Riss die breiteste Stelle fast hinter sich hat und da sie ein schönes gleichmässig Nagelbett hat welches nach vorne nicht breiter wird, der Riss deswegen auch nicht mehr breiter geworden ist als wie er war auf dem 1. bild.

06.07.2010 03:25 • #11


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
joa manchmal nimmt man es gar net so wahr, dass etwas passiert ist.
oder man denkt "na is ja net so schlimm", weil man nix sieht.
Hatte aber mit dessen Mutti nochmal gesprochen und sie ist, auch wenn der Arzt das Ok gibt, nicht so von begeistert, ich ehrlich gesagt auch net, von daher lassen wir es so, wie es ist :)

06.07.2010 07:18 • #12


TitusMaus

TitusMaus


2071
147
115
7
Tja also wollte mal ne Info hierlassen ^^
der Riss ist mittlerweilse wieder komplett rausgewachsen (glaub war Okt/Nov) ..
ABER, sie hat ihn sich WIEDER gequetscht, diesesmal weiß sie es (Mutti war dabei, Tür war im weg).. und es ist genau der gleiche Finger (Daumen) und genau die gleiche Stelle...
heißt wir fangen wieder von vorne an.. und das wird wieder nen 3/4 Jahr dauern..
sie tut mir echt leid, aber naja..
werd jetzt mal versuchen jedesmal nen Bild zu machen.. auch mal für meine Kartei / Akten... ist ja immer interessant wie es sich jedesmal verändert :)

LG Dani

11.01.2011 20:44 • #13


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Och man die arme. Und auch du arme.
Da habt ihrs endlich geschafft und nu das!

11.01.2011 21:00 • #14


Magy74

Magy74

1696
102
20
ojee :? ...
aber dadurch koennen wir nur lernen :wink:
gute besserung deiner kundin und dir viel gedult :lol:
lg magy

11.01.2011 23:21 • #15



Hallo TitusMaus,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag