Nagelzubehör

"

Nageldesign

" Karina123, 21.09.2012 15:01.

Karina123

16
8
Hallo Zusammen,

ich bin immer auf der Suche nach Neuheiten .Habe schon einiges gefunden. habe ich jetzt grobmaschige Nailart Netze gefunden.Habt Ihr damit schon gearbeitet?Lassen sich solche Netze gut verarbeiten.Natürlich werde ich dieses vorher an mir selbst testen.Was habt Ihr denn momentan so Neues?Habe auch schon bei Youtube neue Videos gefunden.

Immer auf den Laufenden bleiben :wink:

21.09.2012 15:01 • #1


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
2
Alles was du in Gel einlegst kannst du mit Frischhaltefolie glatt bekommen, einfach drüberspannen und aushärten. Neuheiten wirst du hier im Forum denke ich nicht verpassen! :wink:
Bei Fragen einfach raus damit....

21.09.2012 19:18 • #2



Hallo Karina123,

Nagelzubehör

x 3#3


Peggy-Maus

41
11
Hallo sabbi123!
Wie genau funktioniert denn das mit der Frischhaltefolie? Würdest du das vielleicht noch mal genauer für die Neulinge wie mich hier erklären? :)

21.09.2012 21:58 • #3


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
105
Zitat von Peggy-Maus:
Hallo sabbi123!
Wie genau funktioniert denn das mit der Frischhaltefolie? Würdest du das vielleicht noch mal genauer für die Neulinge wie mich hier erklären? :)


ganz einfach: du "streichst" den Nagel mit klarem Gel ein (ich nehm Haftgel dazu) , legst deine Nailart auf, wickelst Frischhaltefolie drüber - aber vorsichtig, damit dein Eingelegtes nicht verrutscht - und so aushärten... Das verhindert, das sich die Dinge wieder abheben. Die Folie geht hinterher ganz einfach ab und du kannst normal weiterarbeiten :-)

22.09.2012 12:13 • #4


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
2
Zitat von sunnymarie32:
Zitat von Peggy-Maus:
Hallo sabbi123!
Wie genau funktioniert denn das mit der Frischhaltefolie? Würdest du das vielleicht noch mal genauer für die Neulinge wie mich hier erklären? :)


ganz einfach: du "streichst" den Nagel mit klarem Gel ein (ich nehm Haftgel dazu) , legst deine Nailart auf, wickelst Frischhaltefolie drüber - aber vorsichtig, damit dein Eingelegtes nicht verrutscht - und so aushärten... Das verhindert, das sich die Dinge wieder abheben. Die Folie geht hinterher ganz einfach ab und du kannst normal weiterarbeiten :-)


Genau so wirds gemacht, ich nehme aber ein mittelviskoses Aufbaugel (aber ich denke das ist jedem selbst überlassen) sunnemarie war schneller mitm erklären .....

22.09.2012 15:57 • #5


Peggy-Maus

41
11
Vielen Dank euch zwei. :)

22.09.2012 17:26 • #6



Hallo Karina123,

x 4#6