So kommt das Glitzern in den Lack

"

Nagellack & UV-Lack

" Gast, 31.08.2007 00:19.

Traumangela

Damit der Lack glitzert, kommt ein eher unscheinbares und in vielen Gesteinen enthaltenes Schichtsilikat zum Einsatz (früher waren es gemahlene Fischschuppen). Der Glimmer wird in Indien abgebaut und zu Flocken unterschiedlicher Größe zermahlen. Die größeren glitzern, die mittleren glänzen und die kleinen verleihen Seidenglanz.

Gemischt mit Bienenwachs, Paraffin, Wollfett etc. finden diese Partikelchen auch als Puder, Lippenstift, Lidschatten und im Nagellack in der dekorativen Kosmetik ihre Verwendung.

31.08.2007 00:19 • #1







Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack