1

Uv-Gel härtet nicht

"

Gelnägel

" Mausi0913, 22.07.2014 22:49.

Mausi0913

155
31
11
Hi hab grad Nägel gemacht weil ich wieder knabber.
Und keines der Gele ist richtig hart geworden entweder ist es in die Ränder Geläufen i. Der Lampe oder nach 2 min. Wie ich mit cleaner drüber bin ist es abgegangen....

(Hab erst haften dann farbgel und Dan Versiegelungsgel drauf... Ich weis ist falsch aber ich muss warten bis die anderen Gel kommen) will aber auch nicht dass meine Nägel wieder kurz Biss aufs Fleisch sind.... Muss dazu sagen dass meine Lampe schon gute 5 Jahre alt ist.... Die Gele knapp n halbes Jahr.... Hab jedes Gel 2 aushärten lassen.... An was kann das liegen? Sind auch alle von germandreamnails

Lg

22.07.2014 22:49 • #1


Ginger

Ginger

10405
121
70
5195
Zitat von Mausi0913:
(Hab erst haften dann farbgel und Dan Versiegelungsgel drauf... Ich weis ist falsch aber ich muss warten bis die anderen Gel kommen)


ja. was soll man denn jetzt dazu noch sagen?! du hast in deinem anderen thread genug hinweise und tipps bekommen, wie es richtig geht.

kann natürlich sein, dass es auch an den röhren liegt. nach 5 jahren kann das schonmal passieren.

22.07.2014 23:05 • x 1 #2



Hallo Mausi0913,

Uv-Gel härtet nicht

x 3#3


Eva vom Bodensee

547
22
1
Ginger, das mit den Röhren war auch gleich mein erster Gedanke.

Mausi, die solltest Du vielleicht mal erneuern und dann nochmal probieren.

23.07.2014 08:12 • #3


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
105
schließ mich den anderen an - als allererstes die Röhren tauschen damit das Gel überhaupt härtet - mit der Zeit geben die nämlich immer weniger UV-Strahlung ab und irgendwann reichts nicht mehr... dann auf die anderen Gele warten, eh du nen neuen Versuch startest - deine Methode Haft - Farb- und Versieglergel funktioniert zwar, hält aber leider nicht und schädigt nur deine NN, wenn das alles anfängt abzublättern...
Dann wenn du deine Gele alle hast, arbeite lieber mehrere dünne Schichten als eine dickere, dann verläufts dir nicht so schnell, oder härte das Gel evtl. mal für ein paar Sekunden an - auch das verhindert das Verlaufen... und bei den derzeitigen Temperaturen hilft es oft schon, die Gelpöttchen auf ein Kühlakku zu stellen und die Gele generell etwas kühler zu lagern, denn je wärmer die werden, um so flüssiger werden die auch...

Wenn du verhindern willst, das du weiterknabberst, kauf dir doch erstmal in der Drogerie die UV-Lacke von Essence (Base und Top) - die sind nicht teuer und die dürfte deine Lampe noch härten.. ein paar Schichten davon sollten dich vom Knabbern abhalten und damit kannst du nicht so viel verkehrt machen... du musst die nur vernünftig ablösen und nicht abziehen, wie es Essence vorschlägt...

23.07.2014 09:31 • #4


Elviangirl

röhren - war auch direkt mein erster gedanke!
das mit haftgel - farbgel - versieglungsgel wird wahrscheinlich nicht halten...gel ist einfach zu starr, die dünnen schichten werden bei stössen schnell brechen und splittern. daher nimm lieber uv-lacke, die sind flexibler und für solche modellagen geeignet.

der tip von sunnymarie mit den essence-gelen ist nicht schlecht. du kannst sie direkt kaufen und musst nicht auf ne bestellung warten und kannst schön mit nagellacken arbeiten, wenn du farben haben möchtest.
und ich schliesse mich auch ebenfalls ihrem tip an, die gel-schichten ( sind peel-off-gele ) nicht vom nn abzuziehen, dabei kannst du den nn schädigen...sondern mit einer feile zu entfernen. wenn du dabei sorgsam vorgehst, kann nichts passieren. die gele sind zwar keine "echten" uv-gele, verstärken deinen nn aber auch ein wenig und halten dich vielleicht vom knabbern ab.

23.07.2014 09:54 • #5


Mausi0913


155
31
11
Ok. Hat ein gel eig. Auch ein Verfallsdatum?

23.07.2014 15:52 • #6


ramwale

2294
84
94
20
Zitat von Mausi0913:
Ok. Hat ein gel eig. Auch ein Verfallsdatum?


huhu...

von dem was ich bis jetzt gelesen habe ist es Pflicht eins drauf zu drucken. Manche forum Mitglieder haben davon erzählt das sie gele schon etliche jahre benutzen ohne jegliche veränderung. Andere wiederum sagen das manche gele dann komisch sind und auch zum Teil nicht mehrcaushärten. Deshalb war mein Gedanke dabei zu fragen wieange du sie schon auf hast?
Ich hab meine knapp ein halbes jahr und wenn ich denke das die eigentlich nicht eine lange Haltbarkeit haben, dann werde ich meine ganzen farbgele nicht aufbrauchen können. Hab ja nur Eigenbedarf.
Zu not einfach mal gel auf ein tip oder auf irgend ein material wo gel mal kurz haftet in der lampe testen. So versaust du dir nichts bzw musst nicht unnötig drauf und runter vom nagel machen. :lol:



lg, mona

23.07.2014 18:28 • #7



Hallo Mausi0913,

x 4#7









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag