1

UV Lack NACH erfolgreicher Nagelpilzbehandlung

"

Nagelkrankheiten

" Kirin, 14.08.2019 11:48.
Kirin

Kirin

14
3
1
Hi ihr Lieben,

ich hatte viele Monate am Stück UV Lack auf den Nägeln (ohne Pause). Ich dachte auch, dass das kein Problem sein sollte. Im Mai hatte ich dann das Problem, dass sich an quasi allen Fingern meine Nägel vom Nagelbett abgelöst haben bis zur Hälfte. War dann sofort beim Hautarzt, habe eine 3-monatige Kur gegen Nagelpilz gemacht und jetzt ist alles wieder gesund rausgewachsen.

Mir gefallen aber Naturnägel einfach überhaupt nicht, deshalb würde ich schon sehr gerne zu meinen UV Gelnägeln zurück :(
Wie seht ihr das - habt ihr Erfahrungen damit - ist das unbedenklich wenn der Nagelpilz komplett weg ist wieder UV Lack auf die Nägel zu machen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Kirin <3

14.08.2019 11:48 • #1


Ginger

Ginger

9766
115
70
4664
Hallo!
Wenn der Pilz hundertprozentig weg ist, kannst du ohne Probleme wieder darauf arbeiten.
ABER ich würde mir dann erstmal die Ursache überlegen, warum da ein Pilz entstanden ist. War es denn wirklich einwandfrei ein Pilz?

Denn normalerweise ist es kein Problem, jaaaahrelang eine Modellage zu tragen, das ergibt noch keinen Pilz :wink:
Also muss ja irgendwas schief gelaufen sein und damit du nicht wieder das gleiche Problem bekommst, solltest du wissen, woran es lag.

Hast du es denn selbst gemacht? Oder machen lassen?

14.08.2019 12:30 • x 1 #2


Kirin

Kirin


14
3
1
Zitat von Ginger:
Hallo!
Wenn der Pilz hundertprozentig weg ist, kannst du ohne Probleme wieder darauf arbeiten.
ABER ich würde mir dann erstmal die Ursache überlegen, warum da ein Pilz entstanden ist. War es denn wirklich einwandfrei ein Pilz?

Denn normalerweise ist es kein Problem, jaaaahrelang eine Modellage zu tragen, das ergibt noch keinen Pilz :wink:
Also muss ja irgendwas schief gelaufen sein und damit du nicht wieder das gleiche Problem bekommst, solltest du wissen, woran es lag.

Hast du es denn selbst gemacht? Oder machen lassen?


Hi :)

Danke für Deine Antwort schon mal. Also die Hautärztin hatte im Mai auch was vom Nagel abgeschabt und eine Kultur angelegt, anscheinend war das negativ auf Nagelpilz. Peinlicherweise muss ich zugeben, dass ich ab und an Nägel mit Sekundenkleber geklebt habe und ich habe die starke Vermutung, dass die Ablösung des Nagels davon kam. Mit UV Lack hatte ich sonst auch wirklich noch nie Probleme. Ich würde auch alle Lacke, die ich damals benutzt habe wegwerfen, alle Nagelfeilen hab ich bereits weggeworfen und ich würde alles - alle Instrumente, Lampe, etc. desinfizieren bevor ich mit einem Set ganz neuer Lacke wieder damit anfange. Was meinst du?

14.08.2019 12:38 • #3


Ginger

Ginger

9766
115
70
4664
Also verstehe ich es richtig, dass du es selbst gemacht hast?

Uh, ah, jaaaa, das ist natürlich gar nicht gut, wenn du was mit Sekundenkleber klebst! Das heißt ja, vorher war was locker und in diese kleinen Ritzen und Lücken können Wasser und allerlei Bakterien eindringen. Wenn du das ganze dann zuklebst, sperrst du die fiesen Erreger ein, so dass sie sich gut vermehren können. Also: keine gute Idee, bitte nicht mehr wieder machen! :D Hoffe, du hast gelernt daraus :wink:

Hast du denn häufiger Probleme damit, dass sich was gelöst hat? Dann solltest du vielleicht da ansetzen und nach dem Problem suchen, damit sowas nicht wieder passiert. Naja, und wenn es passiert, sollte man diese "Liftings" schnellstmöglich entfernen, damit sich eben nicht irgendwas Fieses bildet :wink:

14.08.2019 12:45 • #4


Kirin

Kirin


14
3
1
Zitat von Ginger:
Also verstehe ich es richtig, dass du es selbst gemacht hast?

Uh, ah, jaaaa, das ist natürlich gar nicht gut, wenn du was mit Sekundenkleber klebst! Das heißt ja, vorher war was locker und in diese kleinen Ritzen und Lücken können Wasser und allerlei Bakterien eindringen. Wenn du das ganze dann zuklebst, sperrst du die fiesen Erreger ein, so dass sie sich gut vermehren können. Also: keine gute Idee, bitte nicht mehr wieder machen! :D Hoffe, du hast gelernt daraus :wink:

Hast du denn häufiger Probleme damit, dass sich was gelöst hat? Dann solltest du vielleicht da ansetzen und nach dem Problem suchen, damit sowas nicht wieder passiert. Naja, und wenn es passiert, sollte man diese "Liftings" schnellstmöglich entfernen, damit sich eben nicht irgendwas Fieses bildet :wink:


Ja das war wirklich total dumm, das weiß ich auch. :roll: hab auf jeden Fall daraus gelernt und werde das nie wieder tun :D
Aber zur Aufklärung: ich modelliere keine Nägel mit Gel sondern habe nur auf meinen Naturnägeln eben UV Lack, hab immer super schöne, lange Naturnägel gehabt, die ich dann eben mit UV Lack lackiert hab. Deshalb waren das auch keine Liftings, die ich geklebt hab (Liftings hatte ich eigentlich nie), sondern wirklich den Naturnagel wenn der eingerissen war oder so. Wenn ich aber alles desinfiziere, neue Lacke kaufe, neue Nagelfeilen, etc., dürfte das ja wieder ohne Probleme gehen, denk ich?

14.08.2019 12:50 • #5


Ginger

Ginger

9766
115
70
4664
Ach so, ok :wink:
Ja, ich würde dir auch empfehlen, neue Produkte zu benutzen. Sicher ist sicher :D

14.08.2019 13:25 • #6


Kirin

Kirin


14
3
1
Zitat von Ginger:
Ach so, ok :wink:
Ja, ich würde dir auch empfehlen, neue Produkte zu benutzen. Sicher ist sicher :D



Jap, danke dir auf jeden Fall für deine Einschätzung : )

14.08.2019 13:27 • #7










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelkrankheiten