3

Preise für Malerei

"

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien

" Heaven, 03.11.2014 20:06.
Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Mädels,
was verlangt Ihr denn extra, wenn Ihr malerei auf alle Nägel macht?

03.11.2014 20:06 • #1


Ginger

Ginger

8562
105
68
3033
kommt drauf an, was es ist...
das können ja nur ein paar striche sein.. oder leo-muster.... sowas geht z.b. ja schnell.
aber z.b. one stroke auf jeden finger dauert länger.

ich nehme zwischen € 3 bis hin zu € 10 - eben je nach dem wie aufwändig und / oder wieviel zeit ich dafür brauche...

03.11.2014 21:31 • #2


Nimfa

Nimfa

517
7
20
163
Für kleine Striche, punkte, Aufkleber oder paar Glassteinchen 0,50€ pro Nagel. Miniaturmalerei, onestroke oder folindesign je nach Aufwand 1 bis 5€ pro Nagel.

03.11.2014 22:48 • #3


Heaven

Heaven


1090
101
19
9
Ich meinte die Malerei die ab 15 Minuten dauert. Wie oben schon steht. ;)

Ich bin nämlich am Überlegen ob ich die Preise für die Malerei anheben soll. Ich hatte gestern zum Beispiel eine neue Kundin die OS wollte. Ich habe locker 20 Minuten länger gebraucht als wenn ich keine Malerei gemacht hätte.
Und hab nur 5,- € mehr verlangt. Das ist fast eine halbe Stunde. Das wären fast 17,50
Für ein Refill brauch ich nämlich eine Stunde und verlange 35,- €
Nen fünfer ist da einfach zu wenig. Bei der Zeit die ich da investieren.

04.11.2014 10:10 • #4


Ginger

Ginger

8562
105
68
3033
Zitat von Heaven:
Ich meinte die Malerei die ab 15 Minuten dauert. Wie oben schon steht. ;)


wo steht das? da steht nur "auf alle nägel" :P

wenn ich one stroke mache, dann sind es meist eher einfache. das dauert bei mir nicht länger als 10 minuten. für sowas würde ich € 5 nehmen. für etwas aufwendigere, die dann auch länger dauern, würde ich aber auch nicht mehr als € 8 nehmen. das steht ja sonst in keinem verhältnis!

aber ich muss sagen, dass ich selten sowas aufwendiges auf ALLE nägel mache.
entweder habe ich was einfaches, dann auf alle.
oder was aufwendigeres, aber nur auf 2 oder 4 nägeln.

04.11.2014 10:27 • #5


Yaroslavna

9
2
2
Ich male kostenlos, arbeite nicht so lang, nur 2 Jahre und erfülle alle Wünsche meinen Kunden.

04.11.2014 14:46 • #6


Nimfa

Nimfa

517
7
20
163
Zitat von Yaroslavna:
Ich male kostenlos, arbeite nicht so lang, nur 2 Jahre und erfülle alle Wünsche meinen Kunden.

Und wo ist der Sinn der Sache?
Wenn ich für einfaches auffüllen 1stunde brauche und es kostet 30€ und für aufwändige 3 stunden dann heisst das entweder muss ich bei 3 stunden was verdienen oder ich nehme nur kurze Nägel wo ich in 1 stunde vertig bin.

04.11.2014 19:16 • x 1 #7


Ginger

Ginger

8562
105
68
3033
Zitat von Yaroslavna:
Ich male kostenlos, arbeite nicht so lang, nur 2 Jahre und erfülle alle Wünsche meinen Kunden.


schön, wenn du dir das leisten / erlauben kannst.... :roll:
aber arbeit ist arbeit und die sollte bezahlt werden.
mehr arbeit - mehr geld, ganz einfach.
und ich erfülle meinen kundinnen auch jeden wunsch.

ist doch überall so.
habe es jedenfalls noch nicht erlebt, dass mir jemand einfach so was schenkt, wofür er bezahlt hat oder wofür er eine leistung erbracht hat.

oder hast du so hohe grundpreise?

04.11.2014 19:23 • x 2 #8


Heaven

Heaven


1090
101
19
9
Zitat von Ginger:
Zitat von Heaven:
Ich meinte die Malerei die ab 15 Minuten dauert. Wie oben schon steht. ;)


wo steht das? da steht nur "auf alle nägel" :P


*lach* da hab ich was gedacht aber nicht geschrieben. :lol:

Danke für Eure Antworten.
Ich hab mir jetzt meinen Preis pro Minute ausgerechnet und rechne den dann einfach auf die Dauer der Malerei um. Bin jetzt bei 7,50 rausgekommen.

26.11.2014 20:34 • #9


Yaroslavna

9
2
2
Zitat von Ginger:
Zitat von Yaroslavna:
Ich male kostenlos, arbeite nicht so lang, nur 2 Jahre und erfülle alle Wünsche meinen Kunden.


schön, wenn du dir das leisten / erlauben kannst.... :roll:
aber arbeit ist arbeit und die sollte bezahlt werden.
mehr arbeit - mehr geld, ganz einfach.
und ich erfülle meinen kundinnen auch jeden wunsch.

ist doch überall so.
habe es jedenfalls noch nicht erlebt, dass mir jemand einfach so was schenkt, wofür er bezahlt hat oder wofür er eine leistung erbracht hat.

oder hast du so hohe grundpreise?

Hallo! Nein, ich verlange 35 euro für Auffüllen und 45 für Neumodellage. #
Ich habe mal probiert mehr Geld zu verlangen, dann wollten meine Kunden nur einfaches French ohne mahlerei haben. Mir ist es sehr wichtig, dass ich meine Technik nicht vergesse und weiter lernen darf. Ich liebe meine Arbeit und nur langweiliges French will ich nicht. Ich habe ein kleines Homestudio und irgendwie soll ich die Kundschaft locken. Ich hoffe mit der Zeit werde ich schneller arbeiten, zur Zeit brauche ich bis 2 St. für eine Modellage, wenn es kompliziert ist.
Frenchnägel mit Glitzer Preise für Malerei in Nagelstudio P1080857.JPG
Frenchnägel mit Glitzer
374 69.97 KB
Frenchnägel mit Lila Glitzer Preise für Malerei in Nagelstudio L1.JPG
Frenchnägel mit Lila Glitzer
378 78.46 KB

16.02.2015 12:36 • #10


Lorena37

31
5
@Heaven: Das mache ich seit diesem Jahr auch so.
Schnelle Malerei kostet weniger, aufwändigere Sachen kosten mehr. Hab jetzt meine Uhr auch da so stehen, dass auch meine Kunden es genau nachvollziehen können

16.02.2015 22:12 • #11


Yaroslavna

9
2
2
Zitat von Lorena37:
@Heaven: Das mache ich seit diesem Jahr auch so.
Schnelle Malerei kostet weniger, aufwändigere Sachen kosten mehr. Hab jetzt meine Uhr auch da so stehen, dass auch meine Kunden es genau nachvollziehen können


Ich dachte auch das Geld nach Zeitaufwand verlangen. Aber werden die Kunden dann mich nicht eilen? so sagen, dass ich absichtlich langsam male, damit ich mehr Geld verlangen darf?

16.02.2015 22:27 • #12


Lorena37

31
5
es muss ja keiner Nailart oder Malerei nehmen
Und einfache Nailart geht doch generell auch recht schnell.
Ich denke, die Kunden können das schon erkennen, ob man absichtlich trödelt oder ob man z.B. gerade bei aufwändigerem Zeichnen (z.B. Comicfiguren wollten bei mir schon einige) sich einfach bemüht, sorgfältig zu malen.

Ich muss natürlich auch sagen, das beugt auch ein bißchen dem "Du, lass uns mal was ausprobieren" vor.
Manche wollen was gemalt haben. "Ach nein, das doch nicht. Mache es mal wieder weg."
Oder: "Da kann doch noch mehr drauf." Dann werden sämtliche Nailartdöschen inspiziert: "Das vielleicht? Ach nein, das nicht. Oder das?"
Das sind Kunden, da lässt Du dann echt Nerven, weils einfach unnütze Zeit kostet, dieses ewige Suchen oder rumprobieren. Habe davon zum Glück nicht viele, aber die möchte ich halt dadurch auch dazu erziehen, dass sie sich möglichst vorher überlegen: Was möchte ich haben, so dass ich diese Nailart dann auch zügig umsetzen kann.

lg Lorena

18.02.2015 01:47 • #13


Yaroslavna

9
2
2
ich denke , ich werde ab jetzt auch nur 2 Finger kostenlos malen und für andere Finger werde ich extra kassieren. Sonst langsam hat man keinen Spaß an der Arbeit und die Leute wollen immer mehr und mehr. Letzte Zeit bringen die Kundinnen sehr Komplizierte Designs aus Internet mit, so das ich bis 3 St. sitzen muss. Ja klar, man lernt so, aber zum vergleich für French Nägel ohne Design brauche ich nur 1 St 20 min.

19.02.2015 19:32 • #14


Yvelchen

17
1
2
Die sehen ja superschön aus! :D

04.09.2015 20:50 • #15











Nagelstudio, Behörden & Richtlinien