1

Brauch Hilfe Nagelbettbruch?

"

Gelnägel

" TTS, 13.02.2010 12:25.

TTS

262
50
Hallo Ihr lieben bin gerade beim saubermachen so blöd gegen den Backofen gestoßen der Zeigefinger der Nagel ist lang und komplett oben auf dem Nagelbett das Gel gebrochen und der Nagel denke ich auch weil es blutet tut richtig weh wenn ich den Nagel runterdrücke was mache ich jetzt


Bin dankbar für scnelle Antworten habe Angst ich verletze mich noch mehr


Gruss TTS

13.02.2010 12:25 • #1


StarStealer

StarStealer

294
25
4
also wenn es ein nagelbettbruch gibt, dann mach ich immer fieberglas-seide rein, auf den einen nagel..

aber wenns wirklich blutet?
vllt solltest du zu nem doc gehen oder vllt gibt es hier jemand, welcher damit erfahren ist..

lg flip

13.02.2010 12:30 • #2



Hallo TTS,

Brauch Hilfe Nagelbettbruch?

x 3#3


TTS


262
50
es blutet nur weil ich so doll gegengestoßen bin also als wäre kein Gel drauf nur der Naturnagel und der ist weggebrochen muß jetzt nur wissen was ich machen kann kürzen?Gel runterfeilen und neues drauf?Keine Ahnung.

13.02.2010 12:33 • #3


Mora

Mora

169
18
7
Aua, oh je, hoffentlich wird's net so schlimm, guck mal hier den Link:
https://www.beautynails-forum.de/nagelbe ... t2762.html
Kannst auch noch einiges dazu in der Sufu finden.
Toi, toi, toi
Grüssle die Mora

13.02.2010 12:34 • #4


TTS


262
50
super danke für den Link .Muß mich jetzt mal um meinen Nagel kümmern

13.02.2010 12:45 • #5


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
So lang es blutet, würde ich da gar nix machen.
Erstmal desinfizieren mit Octenisept (o.ä.) und dann ein Pflaster um die Stelle kleben. Ich würde die Stelle so wenig wie möglich belasten, dass sich das Ganze erstmal beruhigen kann.

Am nächsten Tag würde ich mit medizinischem Hautkleber da ran gehen, vorher natürlich nochmal desinfizieren.

LG, Vale

13.02.2010 12:47 • #6


Fehmarn96

183
6
Ganz einfach den Nagel kürzen oberfläche anfeilen wenn es geht den bruch ausfräsen und dann am besten Klares Acryl oder Klares Gel rüber und fertig habe ich schon öffters gemacht.

14.02.2010 14:12 • #7


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Nagelbettbruch ist individuell, würd ich sagen.
Der eine kriegt die Krise, wenn er Blut sieht - der andere feilt ab und gelt neu.
Das Thema, denk ich, kann nur individuell behandelt werden - jeder hat ein anderes Schmerzempfinden und ne Grenze, wo Schönheit aufhört .
Deshalb meine ich - behandelt nen Nagelbettbruch so, wie ihr ihn erlebt - bzw. die Kundin...
da gibts viele möglichkeiten, vom neumodellieren, mit Kleber behandeln oder drei Wochen zugepflastert in Ruhe lassen.
LG Jane

15.02.2010 00:23 • #8


Sabsi

15767
144
4
54
Ein offene Wunde braucht Sauerstoff zum heilen......der grösste Blödsinn den man machen kann ist die Wunde "zudecken", braucht zum abheilen wesentlich länger.

Direkt wieder eine Modellage drüber arbeiten ist das schlimmste was man tun kann, Bakterien sind überall, da kann man noch so sorgfältig desinfizieren.......na prost Mahlzeit, eine Entzündung hat man schneller als man denkt.

15.02.2010 01:53 • #9


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Ok - ich geb dir in soweit recht, dass im Normalfall eine Wunde mit Sauerstoffversorgung schneller heilt.
Nur: ich hab bei Nagelbettbrüchen (bisher zwei bei mir selber und zwei bei Kundinnen) sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht habe.
Bei mir selbst: einmal kompletter Durchbruch mit Blutung
hab ich todesmutig und mit zusammengebissenen Zähnen die Modellage soweit wie möglich abgefeilt - mit Resin und Fiberglas verstärkt und in mehreren dünnen Schichten neu modelliert - allerdings nicht so lang wie vorher. Rausgewachsen und gut...
Beim zweiten Mal Modellage von hinten her abgehebelt, vorne Naturnagel komplett weg und blutig.
Bis zum nächsten Tag verbunden und die Schmerzen ertragen und dann beschlossen, schlimmer kanns nicht sein...
also in mehreren dünnen Schichten neu modelliert - auch gut gegangen
Bei meinen Kundinnen:
auf ausdrücklichen Wunsch auf tagealtem blutigem Nagelbettbruch nach Entfernen der Altmodellage mit Tip die Bruchstelle überklebt und neu modelliert - ohne Probleme rausgewachsen
zweite Kundin kam am Tag danach, Modellagebruch mit vermutlichem Nagelbettbruch (kein Blut) - feilen nicht möglich - zuviel Schmerzen, mit Pflaster umwickelt - beim Termin in der nächsten woche gekürzt, aber wieder nur getaped, weil Schmerzen zu dolle waren.
Nur um mich verständlich auszudrücken, ich plädiere nicht dafür, einen frischen, blutigen Nagelbettbruch neu zu modellieren. Es ist nur so, dass Menschen verschieden reagieren und auch Schmerzempfinden individuell ist.
was der eine als Lappalie abtut, ist beim anderen Schmerzmittelreif..
bei mir selber, ich sitz an der Quelle, bin ich schneller bereit, mal was zu reparieren. Bei Kunden ist das was anderes - nachdem ich nicht weiß, was sie in der Zwischenzeit getrieben haben....
LG Jane

16.02.2010 01:49 • x 1 #10


Sabsi

15767
144
4
54
Nur schade, dass ich das Bild nicht mehr habe, war allerdings eine Kundin aus einem Fremdstudio mit einer geflickten Modellage und drunter einem total vereitertem Nagelbett.

Wenn es sich um einen unblutigen Nagelbettbruch handelt dann je nach Schmerzreaktion der Kundin, wieder eine Modellage drauf. Bei einem blutigen Nagelbettbruch in den ersten Tagen nicht.

Muss letztendlich aber jeder für sich selber entscheiden, wie man es macht.

16.02.2010 01:58 • #11


Magy74

Magy74

1696
102
20
oohh mist lese eben den beitrag, und bin meines handelns heute nimmer sicher :oops: ...
hatte heute ne kundin mit einem "sauberen"bruch der auch geblutet hat.modellage war noch drauf "nur"eben der riss etwa 3mm ueber den nagelrand.habe ihr geraten in paar tg zu kommen wenn der schmerz nachlaesst aber nee sollte gleich sein. also habe ich anfangs sehr vorsichtig versucht der bruch"freizufeilen"ging aber wg den schmerzen nicht.das ergebniss konnte ca. die haelfte der mod. runterfeilen habe desinfiziert und einen streifen vom teebeutel in gel eingetaucht und drueber gelegt. anschliessend mod.
habe ihr ausdruecklich gesagt sie soll die stelle unbedingt beobachten und nae. woche kommt sie dann zum refil d anderen naegel.
was haettet ihr gemacht?
glg magy

14.09.2010 22:21 • #12


Heaven

Heaven

1090
101
19
9
Nichts. Wenn sich das jetzt entzündet, kannst Du dafür verantwortlich gemacht werden. Wie Sabsi schon sagte, braucht eine Wunde Sauerstoff um zu heilen.
Und ich weiß auch nicht ob das so gesund ist, wenn das Gel in die Wunde gelangt.


Ich hatte vor ein paar Tagen auch eine gebrochene Nagelplatte. Hat geblutet und tat höllisch weh. Ich hätte mir zwar auch am liebsten den Nagel neu gemacht, aber da war mir die Schönheit des Nagels dann egal. Lieber riskier ich keine Entzündung oder schlimmeres.

15.09.2010 12:53 • #13


nancy33

...
vor ein paar monaten kam bei mir eine ältere dame vorbei, die mit einem nagelbettbruch gerade bem arzt war. dieser hat ihr empfohlen sofort in ein nagelstudio zu gehen und eine dicke schicht gel drauf zu machen.

da ihre ND aber im urlaub war kam sie dann zu mir..... und schwuppdiwupp - habe ich eine neue kundin dazugewonnen, die seitdem bis heute regelmäßig zum auffüllen kommt.
:D

was ich aber eigentlich damit sagen wollte..... es hat mich total gewundert, dass ein arzt beim NBB eine modellage empfiehl... da bei uns die ärzte grundsätzlich nicht viel von künstlichen nägel halten...
es war zwar meine erste erfahrung mit NBB, aber es hat scheinbar alles gut geklappt.
der bruch war schon ziemlich tief, aber blutete nicht...und die kundin meinte hinterher auch dass sie selber ein besseres gefühl hatte, weil der nagel so besser geschützt war und nicht mehr so weh tat...

lg nancy

15.09.2010 17:34 • #14


gwensteffani76

gwensteffani76

262
17
19
1
Zitat:
Ein offene Wunde braucht Sauerstoff zum heilen......der grösste Blödsinn den man machen kann ist die Wunde "zudecken", braucht zum abheilen wesentlich länger.


ABSOLUT KORREKT! Unter Bandagen/Pflastern o.ä sammeln sich ne Menge Bakterien ect. und besonders die Feuchtigkeit! Bei einem akut "blutendem" Nagelbettbruch ist Ruhe u. Desinfektion angesagt mit den besagten Mitteln, Neumodellage sollte also ersteinmal ´ad acta ´gelegt werden, sorry...

15.09.2010 19:02 • #15



Hallo TTS,

x 4#15