15

Eingewachsene große Zehen

Eileen65

Eileen65

124
6
1
Zitat von sunnymarie32:
und letztens ist mir aufgefallen, das sich beide Nägel weniger einrollen... oder ist das nur Einbildung ?


das wäre jetzt auch meine nächste Frage gewesen. Ich habe bei YT ein Video von einer Amerikanerin gesehen ( leider spricht sie sehr schnell u. schrill, so das ich sie schlecht verstehe), auch mit diesem leidigen Nagelproblem und ihr haben Acrylnägel geholfen, sie hat jetzt keine Beschwerden mehr.
Ich habe auch schon ein paarmal damit geliebäugelt es einfach mal mit Gel zu versuchen, aber bisher war ich ehrlich gesagt immer zu feige :oops: weil, wenn es nicht klappt und dann der Nagel wieder schmerzt, dann muß man ja erst die Modellage abfräsen, bevor man ans Übel kommt und davor hab ich dann echt schiss.....

aber wenn du auch so positive Erfahrungen gemacht hast... das motiviert mich ja dann doch es auch mal zu versuchen *grübel*

vielleicht lösen wir hier ja gemeinsam unsere Fußnagelprobleme -- dat wär schön :lol:

@ Flimmerkiste,

ich habe auch den Tipp bekommen mit den offenen Schuhen tragen... macht man ja auch gerne im Sommer. Ausserdem soll ich meine Schuhe jetzt immer ne`Nummer grösser kaufen, mach ich jetzt auch seit einem Jahr, hat aber zu keiner nennenswerten Besserung der Nägel beigetragen. Ich träum halt immer noch davon, das die Nägel eines Tages einfach wieder so normal wachsen wie früher --- die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :wink:

27.07.2012 08:25 • #31


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
tja, ob das nun Einbildung ist oder nicht..?! Würd mich da nicht weit aus dem Fenster lehnen und ja o. nein sagen ;-)
Ich hab seit ein paar Tagen Dual Coat (der muß auch aushärten) und HoloLack+ Sticker drauf.... hab ich in der Gallerie..
Ich wollt eigentl. nix drauf machen,bevor die Spange sitzt,aber da das nun noch etwas dauert, nervte es mich irgendwie langsam doch, anderen die Füße chic zu machen und meine eigenen sahen so...ja nach nix aus ..

Und was soll ich sagen.. aktuell tut nix weh.. viell. zieht das jeweilige Material links u rechts beim aushärten ja etwas zusammen u hoch.. möglich wäre das schon theoretisch,denke ich..

Was ich richtig toll fände... wenn eine unserer Podologenladys das Spange biegen per Foto o. Video zeigen würde.. (o. schriftlich Step by Step erklären) darüber find ich irgendwie nix... das wäre echt hilfreich... ich habs zwar 2x gesehen,aber das ist schon ewig her..(Alzheimer ;-) )

27.07.2012 08:37 • x 1 #32



Hallo Flimmerkiste,

Eingewachsene große Zehen

x 3#3


Eileen65

Eileen65

124
6
1
Zitat von Flimmerkiste:
Und was soll ich sagen.. aktuell tut nix weh.. viell. zieht das jeweilige Material links u rechts beim aushärten ja etwas zusammen u hoch.. möglich wäre das schon theoretisch,denke ich..



also wenn du das jetzt auch sagst werde ich es doch auch mal probieren. Wie lange braucht ihr für eure eigenen Füße? Kann ich so vorgehen:

1. Nägel vorbereiten
2. 1 Phasengel
3. French
4. mit 1 Phasengel versiegeln

oder macht man an den Füßen auch nen Aufbau, nö ne?

ja und über die Arbeit eines Podologen, da hab ich auch fast nix im Net gefunden. Mir ist es noch nichtmal geglückt diese Gaze zu kaufen ( als Nicht gewerbetreibend). Selbst die Apotheke konnte es mir nicht bestellen :nixweiss:

27.07.2012 09:07 • #33


zabaione

zabaione

1358
2
2
Nein...auf Dauer kann es gut sein, das der Nagelweicher dafür sorgt, das der Falz und der Nagel wesdentlich weicher und somit auch elastischer werden. Der Schmerz ist sehr viel geringer, wenn überhaupt noch vorhanden.
Kleiner Tipp. es ist korrekt...die betroffenen Nägel möglichst gerade und die Seiten wirklich nur minimal abzurunden. Gelernt habe ich ausserdem, das die Mitte des Nagels eine gaaaanz leichte Kerbe nach innen bekommt. also eine kleine "Welle" im geraden Schnitt. Dadurch werden die Seiten noch mehr entlastet. Das alleine hat oftmals schon den Schmerz nehmen können.
toi, toi, toi

27.07.2012 09:39 • x 1 #34


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
@Eileen
deine geschriebene Vorgehensweise ist richtig
@zabaione
das mit dem kleinen keilf. Einschnitt kenne ich auch.

Hab übr. grad was inter. gefunden, guckt mal hier..


Nach Erhalt der Zugangsdaten hab ich auch grad mal die Preise gecheckt...
Schllllluuuuckk... kompletter Koffer liegt bei ca 180,-
Aber gut aussehen tut die Sache......

27.07.2012 09:49 • x 1 #35


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
106
bei mir hat allein schon das dünner feilen und ausputzen der Nagelfalz ne Menge geholfen, den Nagelweicher brauch ich kaum noch... ich kürz den Nagel auch wenig, meisst lass ich den so lang, das die Enden über die Falz hinaus wachsen. Beim letzten mal hab ich zuviel erwischt und schon gabs ein paar Tage leichte Probleme...
Was das Gel drauf angeht - ich machs ja wie bei den Händen - also nur Refill sozusagen, das heisst nur die Farbe runter und - hatte ich noch nicht an den großen Zehen - Liftings entfernen... Das gel ist ja doch ziemlich fest und weiter zum Nagelrand sind die Nägel noch nicht eingerollt, so das das Gel da auch flacher ist... und wenn das rauswächst, ist es möglich, das der Nagel dadurch, das der am Gel festpappt, auch flacher weiterwächst...
Könnt ihr mal ein Bildchen einstellen, wie ihr das mit der eingefeilten Kerbe vorn meint, kann mir das grad nicht so vorstellen und das hat die Fusspflegerin nicht gemacht, als ich mir wegen der Probleme Hilfe gesucht hatte....

27.07.2012 10:06 • x 1 #36


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
mach ich per Zeichnung,wenn Gel. da..

27.07.2012 21:20 • #37


zabaione

zabaione

1358
2
2
ich befürchte, da muss Filimmerkiste ran...habe leider keinen Scanner hier und ebenfalls kein Bildchen :(

27.07.2012 21:45 • #38


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
@sunny..
hierdurch hast du ein wenig sich ineinander schiebbare Elastizität des Nagels - der Druck auf die Seiten wird etwas genommen.
Mein Scanner war zu schnell,deshalb pdf,hoffe ist kein Problem..
Dateianhänge
08030801.PDF
Keileinschnitt
(50.36 KB) 493

28.07.2012 06:40 • x 2 #39


zabaione

zabaione

1358
2
2
Danke, Flimmerkiste!
Genau so!
Ich mache die Keilschnitte meistens sogar "sanfter"...je nachdem wie stark die Nägel eingewachsen sind.
Aber du hast es sehr anschaulich dargestellt! :)

28.07.2012 10:15 • #40


sunnymarie32

sunnymarie32

2557
46
4
106
sowas hab ich noch nie gesehen, aber bisher hab ich den wenigsten Leuten auf die Fußnägel geschaut :-)
Werd das mal ausprobieren, wenn die "offene Schuhe Saison" vorbei ist...

28.07.2012 10:40 • #41


zabaione

zabaione

1358
2
2
Sieht man auch nicht so häufig :)

28.07.2012 11:39 • #42


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
so ihr Lieben...
Herr Onkel (grade mal rechter Fuß) machte sich wieder bemerkbar und erinnerte mich somit seit Tagen wieder an...da war doch noch was..
Maaaan wie ich ihn dafür hasse :-(

Kurzum ich hab gaaanz tief in die Tasche gegriffen und mir jetzt das Köfferchen geleistet mit den compiped Spangen... Uih war der Gatte sauer als er die Rechnung sah...aber gut, irgendwas muß ich ja nu machen ..OP ist indiskutabel und die Podologennummer haben wir ja auch erfolglos versucht.. also muß er schlucken die bittere Pille..ist ja auch kein "Nagelgedöns" im übrigen Sinne ;-) sollte meine gute Laune bei Schmerzlinderung ihm wert sein ;-)

Ich werde den Nagel heute Abend vorbereiten.. Lack und feine Gelschicht runter..und morgen gehts dann zur Sache mit dem Erstversuch... Tasgeslicht ist da besser..

Werd mal versuchen Step by step Bilder zu machen, falls ichs nicht vergesse bei der Prozedur ;-)

11.08.2012 19:39 • x 1 #43


zabaione

zabaione

1358
2
2
Jaaaaaa....suuuuper! Mach das! Der Koffer kam so um die 189,- wenn ich mich richtig erinnere?
Könnte ja auch hochscrollen...bin zu faul.
;)

11.08.2012 20:11 • #44


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
35
mit Märchensteuer 178,-

11.08.2012 20:16 • #45



Hallo Flimmerkiste,

x 4#15