French zweiter Anlauf:)

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Sunny87, 09.05.2008 18:47.
Sunny87

Sunny87

515
48
16
So meine Lieben:) habe ja heute meinem Cousinchen die Nägel gemacht und hab euch ja gesagt dass ich euch Bilder zeige:)

Also die Gele sind alle von Rehberg Cosmetic.

Ich weiss sie sind nicht nich PERFEKT:) aber gefallen mir schon besser als in meiner Anfangsphase

Lieben Gruss
Sunny


P.S.: ich weiss die bilder sind nicht gerade sehr scharf:( das tut mir auch leid... aber meine Kamera kriegt es einfach nich besser hin.

Hoffe man kann trotzdem genug erkennen
Dateianhänge
nana3 French zweiter Anlauf:) in Anfänger Nageldesign
nana3.JPG
1254 131.33 KB
Nana2 French zweiter Anlauf:) in Anfänger Nageldesign
Nana2.JPG
1252 121.06 KB
Nana1 French zweiter Anlauf:) in Anfänger Nageldesign
Nana1.JPG
1254 133.44 KB

09.05.2008 18:47 • #1


Sunny87

Sunny87


515
48
16
und nochmal 2 bilchen:)
Dateianhänge
nana5 French zweiter Anlauf:) in Anfänger Nageldesign
nana5.JPG
1250 131.58 KB
nana4 French zweiter Anlauf:) in Anfänger Nageldesign
nana4.JPG
1252 118.37 KB

09.05.2008 18:48 • #2


mincki

mincki

387
45
28
Ich bin zwar nur Laie, aber für meinen Geschmack schaufeln die Nägel zu sehr und es sieht so aus,
als hätten sie kaum Aufbau. :?

Nicht böse sein. :?
Vielleicht sehe ich es auch falsch und die Profis haben eine ganz andere Meinung.

Tschüss
Sabine

10.05.2008 18:29 • #3


Sunny87

Sunny87


515
48
16
quatsch bin doch nich böse:)

also das mit dem schaufeln stimmt schon an einigen nägeln... nur ich hab immer so angst, wenn ich die seitenlinien gerade feile, dass ich der person dann in die finger schneide... das passiert mir bei mir selber nämlich ziemlich oft:( hab da noch keinen wirklichen trick gefunden... und ja der aufbau ist nicht perfekt. da muss ich noch ein wenig dran üben... aber drauf geachtet bzw versucht hab ich es :lol:

10.05.2008 18:59 • #4


Traumangela

Hallo Sunny,

die Fehler hast Du nun ja mehr oder weniger schon selber erkannt, das ist der 1. Weg zur Besserung.

Aufbau: wird ca. 30 bis 40 % weg von der Nagelhaut angesetzt und muss bis nach vorne einen Bogen beschreiben, soll von der Seite aussehen wie ein liegendes flaches "C".

Im Vergleich dazu Deine Nägel in Seitenansicht: dort wo der Aufbau sein soll ist ne Delle.

Wenn du die Seitenlinien befeilst immer mit Daumen und Zeigefinger den seitlichen Nagelrand nach unten drücken, damit wird die Verletzungsgefahr eingedämmt.

Funktioniert allerdings nicht an sich selber, da nimmt man z.B. für den Daumen, den Zeigefinger der selben Hand für die Innenseite und den Mittelfinger für die Aussenseite. Ist zwar etwas umständlich aber funktioniert.

wenn du eine neue Feile verwendest, immer diese vorher mit einer anderen Feile "entgraten". Die Kanten sind sonst zu scharf.

.............und noch auf die Form der Nägel achten, damit alle etwas einheitlicher sind.

Nur nicht entmutigen lassen, das wird schon und immer üben, üben und wieder üben.

............lass eventuell wenn du nur Aufbau übst, das French weg.

Liebe Grüsse

10.05.2008 23:26 • #5


Petra

445
14
1
:wink: hat alles angesprochen und Du kennst ja Deinen Schwachpunkt selber.
Es kann nur besser werden mit dieser Einsicht.
:D

11.05.2008 10:24 • #6











Anfänger Nagelmodellagen