Gel löst sich in der Mitte des Nagels...

"

Gelnägel

" kiki, 03.02.2008 15:23.
kiki

kiki

77
9
Hallo,
ich benutze Emminail Starline Gele, hebt auch eigentlich alles bombenfest (fast keine Liftings), allerdings hab ich seit ca 6 Wochen immer öfter beobachtet das das Gel bei meinen Kundinnen in der Mitte des Nagels sich löst. Nach aussen zum Nagelrand ist aber keine Luft nur in der Mitte....
Nicht an jedem Nagel und nicht bei jeder Kundin...
Könnt ihr mir vielleicht helfen von was das kommt?!?

Lg Kerstin

03.02.2008 15:23 • #1


Traumangela

Hallo Kerstin,

dieses Phänomen nennt sich Taschenlifting. Kommt hauptsächlich bei Kundinnen vor, deren Nägel sehr schnell wachsen.
Weiters kann es noch vorkommen, wenn der Tip eine zu starke Wölbung gegenüber dem Naturnagel hat und auf Spannung geklebt wurde.

Kleber trocknet mit der Zeit aus und es bildet sich ein Hohlraum.

Kann auch noch vorkommen wenn der Naturnagel eine Delle hatte und man diese beim Tipkleben übersehen hat.

Weiters gibt es noch mehrere Möglichkeiten woran es liegen könnte. Verwendest Du einen Haftvermittler? Wenn nein 1. Grund
Eine Luftblase hat sich zwischen der Modellage und dem Naturnagel gebildet. Beim Gelsystem ist es auf eine zu große Schrumpfung des Materials während der Aushärtung zurückzuführen. Das Lifting tritt meist über der Arch, also am dicksten Teil der Modellage auf. Feststellen werden Sie dies meist, wenn die Nägel aufgefüllt werden. Sie müssen dann das darüber sitzende Produkt abfeilen bis Sie das Lifting freigelegt haben. Dies kann mit der Handfeile gemacht werden. Danach neues Produkt auftragen und darauf achten, dass die Ursache diesmal vermieden wird.
Lufteinschlüsse oder Bläschen im Produkt
Dies sehen Sie schon beim Auftragen des Produktes. Bei dem Pulver-Flüssigkeit- System tritt dies meist auf, wenn das Mischungsverhältnis zwischen Pulver und Flüssigkeit nicht stimmt.
Beim Gel-System passiert dies häufig, wenn zu lange mit dem Pinsel im Gel gerührt wird.
In jedem Fall sollten die Luftbläschen noch vor dem Aushärten herausgearbeitet werden. Luftbläschen im Produkt sind nicht nur unansehnlich, sie können auch zu Brüchen und Schwachstellen in der Modellage führen.
Sollten Sie die Luftbläschen erst nach dem Aushärten bemerken, müssen Sie das Produkt bis zur Luftblase abfeilen und neues Produkt auftragen. Je tiefer die Luftblase sitzt, desto größer erscheint sie, da das Modellagematerial wie eine Lupe wirkt. Wenn die Luftblase direkt auf dem Naturnagel sitzt, sollten Sie die gesamte Modellage entfernen und den Nagel erneut modellieren.
Luftblasen unter der Klebefläche der Tips
Die Luftblase unter dem Tip ist leicht zu beheben. Nehmen sie den Tip ab und setzen Sie einen neuen Tip, vielleicht mit ein wenig mehr Kleber.

Abhängig davon, wie stark sich das Produkt vom Naturnagel gelöst hat, muss vor dem Beheben die Ursache analysiert werden.
Ist das Produkt zu dicht an die Nagelhaut gearbeitet worden?
Wurden die Grundarbeitsschritte eingehalten?
Ist der Naturnagel sehr feucht oder speichert er zu viel Feuchtigkeit?
Wurde der Naturnagel zu sehr befeilt?
Die Problembehebung ist abhängig von der Ursache. Zuerst jedoch muss das lose Material entfernt werden. Feilen Sie immer zur Nagelhaut. Eine Feilbewegung gegen das Lifting kann das Ablösen von noch mehr Material verursachen. Sie müssen so lange feilen bis kein Lifting mehr zu sehen ist und das gesamte lose Material entfernt wurde.

Liebe Grüsse

03.02.2008 23:07 • #2



Hallo kiki,

Gel löst sich in der Mitte des Nagels...

x 3#3


nani

nani

65
3
sehr interessant mar, wieder was dazu gelernt...danke! :D

04.02.2008 00:37 • #3


kiki

kiki


77
9
Also Haftvermittler benutze ich bei jeder Kundin, Tips hatten die Kundinnen auch keine....

Dann erst mal vielen vielen Dank für die schnelle und ausführliche Hilfe!

Lg Kerstin

04.02.2008 09:52 • #4


Saberle

6
1
halli hallo...
solche liftings können auch entstehen wenn der naturnagel zu stark befeilt wurde...
also er zu dünn wird... an einem blatt papier kann man dann auch kein bild mehr aufhängen, dh... das gel kann sich an einem dünnen nagel nicht mehr festhalten... daher naturnagel immer behandeln wie ein rohes ei...

grüße sabrina

04.02.2008 10:52 • #5










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel


cron