1

Gelnaegel in den USA halten viel laenger.

ShadowWing

ShadowWing

118
13
10
Naja, zB sitzt das french zu weit hinten und deine Nägel schaufeln. Viel mehr kann man auf dem einen Bild nicht erkennen, aber professionell sieht das nicht aus.

Btw: Ist das French gemalt, oder sind das Frenchtips?
Sieht aus wie aufgeklebt und nicht geblendet, oder täuscht das? Ich verwende keine Frenchtips...

09.01.2011 16:54 • #16


Alicechen

1026
64
3
3
na die sind auch alles andere als hübsch und gut gearbeitet.

Wenn du in ein studio gehst, lass dir erstmal einen probefinger machen.

Du kannst nicht alle deutschen studios anhand einer oder zwei schlechten nageltanten über einen kamm scheren, da es auch in deutschland nageldesigner gibt, die viel wert auf ordentliche arbeit legen und wirklich perfekte arbeit leisten.

die nägel die du da hast wurden doch mit frenchtips gemacht, wenn ich mich da nicht täusche.
das french wurde viel zu hoch angesetzt und die nägel wirken dadurch viel zu breit.
außerdem wurden die seitenlinien nicht ordentlich angepasst.
Du hast da schon ganz recht, diese arbeit sieht wirklich wie draufgeklatscht aus!

aber tu dir selbst den gefallen und klick dich hier mal durch die bildergallerie, da wirst du zwischen echt miesen nägeln auch perfekte von a bis z finden.
und ich bin mir sicher dass auch nicht jede ND in amerika perfekt arbeitet!

09.01.2011 16:55 • #17


Biggster


26
1
Ja, ich hatte sehr sehr kurze Fingernaegel zuletzt (muss zu meiner Schande gestehen, dass sie abgekaut waren) und daher wurde der weisse Tip ziemich weit unten angeklebt. Aber was ist denn schaufeln?

09.01.2011 16:56 • #18


Biggster


26
1
Ja klar, ich bin absolut sicher, dass es in Deutschland jede Menge Super-Nagelstudios gibt, wo die Leute dann auch gut ausgebildet sind. Ebenso wie es auch in den USA Pfuschstudios gibt. Ich werde mich mal durch die Bilder klicken und nach Unterschieden suchen. Die ovale oder spitze Form gefaellt mir nicht so, daher wollte ich es so eckig (vielleicht siehts deshalb aus wie ne Schaufel, lol)

09.01.2011 17:02 • #19


ShadowWing

ShadowWing

118
13
10
Gut, aber selbst wenn du super kurze Nägel hattest muss das nich so aussehen, für sowas gibts makeupgel und das french kann auch bei acryl gemalt werden. Schaufeln bedeutet, dass die Seitenlinien zu breit und nich parallel sind. Das ist erstens nicht schön und zweitens schädigt es die Statik und somit die Haltbarkeit der Nägel.

Alles Liebe
Shadow

09.01.2011 17:03 • #20


stephanie1983

stephanie1983

1044
89
3
2
schaufeln nennt man es, wenn die nagelspitze breiter ist als dein nagelbett es vorgibt.
und wenn einer ein zu kurzes nagelbett hat, dann kann man die sache suuuuuper mit nem passenden coverpowder oder make up gel kaschieren...
sorry, aber ich finde ein studio sch... wenn die noch nich mal was zum kaschieren im programm haben.
und deine nägel finde ich auch nich schön gemacht von denen.
wenn du die besser findest als die die du bis jetzt hattest, dann will ich die echt nich sehen...

09.01.2011 17:07 • #21


Alicechen

1026
64
3
3
außerdem ist es ein absolutes no-go bei abgekauten nägeln tips zu kleben!
die haftungsfläche fürs gel ist viel zu gering, kein wunder wenns da nur 2 wochen hält.

DAS sind typische Asia-Nägel!

09.01.2011 17:11 • #22


Biggster


26
1
Jetzt weiss ich was ihr meinte mit der Breite oben. Nachdem ich mir die Bilder mal angeschaut habe, ist mir tatsaechlich ein Unterschied vor allem wegen der Form oben aufgefallen. Vielleicht kann man das etwas zurechtfeilen. Na ja, es waechst ja irgendwann auch wieder raus und beim naechsten Mal habe ich dann etwas mehr Glueck.

09.01.2011 17:15 • #23


Adrasteha

147
5
außerdem verlängert man normalerweise abgekaute nägel mit schablone und nicht mit tips da für den tip die zu benutende klebefläche viel zu klein ist und dann entsteht sowas wie bei dir (am extremsten sieht man das beim kleinen finger) bitte nicht böse sein aber der burner sind die näglis wirklich nicht da muss ich den anderen schon recht geben

09.01.2011 17:17 • #24


Biggster


26
1
Die Dinger halten aber wesentlich laenger als zwei Wochen, eben weil es Acryl ist.

09.01.2011 17:17 • #25


Adrasteha

147
5
Zitat von Alicechen:
außerdem ist es ein absolutes no-go bei abgekauten nägeln tips zu kleben!
die haftungsfläche fürs gel ist viel zu gering, kein wunder wenns da nur 2 wochen hält.

DAS sind typische Asia-Nägel!


ach das wurd ja schon gesagt :oops: hab ich wohl irgendwie überlesen :o

09.01.2011 17:18 • #26


Biggster


26
1
Ok, super und danke, dass ihr so ehrlich eure Meinung sagt. Bin ja kein Profi und somit ist das echt was wert.

09.01.2011 17:19 • #27


ShadowWing

ShadowWing

118
13
10
nur so um das klar zu setllen, die Haltbarkeit hängt nicht nur vom Material ab. Schiefe Seitenlinien beeinträchtigen die Haltbarkeit ZB erheblich.

Und auf Glück würde ich mich schon garnicht verlassen, wenn ich mir die Nägel machen lasse. Such dir n neues Studio, erkundige dich wenn möglich darüber und lass dir einen Probenagel machen.

09.01.2011 17:22 • #28


Klitzeklein

202
2
biggster wie oft hast du dir denn solche nägel machen lassen?
also ich finde sie wirklich auch nicht gelungen.
bist du öfter in den usa?
liebe grüße

09.01.2011 18:02 • #29


Biggster


26
1
Ich pendle beruflich immer zwischen den USA und Deutschland hin und her und daher hab ich mir die schon ein paar mal dort machen lassen. Die Amerikanerinnen haben im allgemeinen eher die kuenstlich wirkenden eckigen Acrylnaegel, so wie ich sie momentan habe, den vorwiegend Asiaten machen. Daher habe ich mich an diesen Look schon gewoehnt. Waehrend in Deutschland die Frauen einen anderen Look bevorzugen. In den USA muss es billig und schnell gehen, denke ich mal, dann bekommt man im Endeffekt auch nicht diese natuerlichen Ergebnisse.

09.01.2011 18:47 • #30










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel