Gelnägel rauswachsen lassen

"

Gelnägel

" Mojoka, 19.08.2013 17:37.

Mojoka

1
1
Grüßt Euch,

ich habe eine frage ich bin dabei mir die Gelnägel rauswachsen zu lassen.

Ich habe das Problem das mir vorne das Gel weg geplatzt ist, durch meine Arbeit :nixweiss:

Auf alle fälle möchte ich sie nicht mehr und sie sollen rauswachsen.

Kann ich sie vorne trotz noch vorhanden Gel kurz Pfeilen ? Oben nicht ich weis, aber wie sieht es mit der Spitze aus ?

Ich danke Euch für Eure Antworten.

Grüße

19.08.2013 17:37 • #1


sunnymarie32

sunnymarie32

2547
46
4
99
wenn dann Feilen und nicht Pfeilen :-)


Alles was lose ist, muss eh runter, weil sich Dreck und Feuchtigkeit druntersetzen können und du dir schnell nen Greenie oder soagr Pilze züchtest... bist du dir nicht sicher, geh lieber in ein Studio und lass dir die Nägel abfeilen, die wissen, wie man das macht. Einfach alles rauswachsen lassen und immer nur kürzen geht nämlich nicht - das Gel obendrauf muss auch dünner gefeilt werden (eine dünne Schicht MUSS aber draufbleiben, damit man nicht den Naturnagel zerfeilt)... lässt du alles so rauswachsen, hast du nach ner Weile den halben Nagel noch verstärkt und dahinter ist nix mehr... knallst du dann irgendwo blöd dagegen, bricht der Nagel schön hinterm Gel - darum feilt man die Modellage fast komplett ab, dann ist nicht mehr der halbe Nagel verstärkt und wenn du dann nen "Unfall" hast, kann der Nagel schon an der Spitze brechen, so wie es ein Nagel ohne Gel tun würde....

19.08.2013 17:47 • #2


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von sunnymarie32:
wenn dann Feilen und nicht Pfeilen :-)


Alles was lose ist, muss eh runter, weil sich Dreck und Feuchtigkeit druntersetzen können und du dir schnell nen Greenie oder soagr Pilze züchtest... bist du dir nicht sicher, geh lieber in ein Studio und lass dir die Nägel abfeilen, die wissen, wie man das macht. Einfach alles rauswachsen lassen und immer nur kürzen geht nämlich nicht - das Gel obendrauf muss auch dünner gefeilt werden (eine dünne Schicht MUSS aber draufbleiben, damit man nicht den Naturnagel zerfeilt)... lässt du alles so rauswachsen, hast du nach ner Weile den halben Nagel noch verstärkt und dahinter ist nix mehr... knallst du dann irgendwo blöd dagegen, bricht der Nagel schön hinterm Gel - darum feilt man die Modellage fast komplett ab, dann ist nicht mehr der halbe Nagel verstärkt und wenn du dann nen "Unfall" hast, kann der Nagel schon an der Spitze brechen, so wie es ein Nagel ohne Gel tun würde....


Ganz genau

20.08.2013 06:31 • #3










Gelnägel