7

Hellblaues Glitzerfrench mit Fimo - Schneemann

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Steffi23, 15.01.2013 21:32.
Steffi23

Steffi23

16
3
Hi Mädels,
ich hab mir meine Nägel mal wieder gemacht und würde gerne eure Meinung hören.
Irgendwie hab ich es nicht geschafft die Nägel gleich gerade zu feilen und am French muss ich auch noch arbeiten.
Die Fimos habe ich einfach mal ausprobieren wollen. Dadurch sind die Nägel recht dick geworden. Hatte Angst, dass ich wieder zu viel abfeile. Ich habe Fieberglasgel benutzt, weil ich immer Haftungsprobleme habe.
Habt ihr vielleicht einen Tipp für die Ummantelung bei so kurzen Naturnägeln? Das finde ich total schwierig.

Viele Grüße,
Steffi
Draufsicht Hellblaues Glitzerfrench mit Fimo - Schneemann in Anfänger Nageldesign 2013-01-13 20.43.08.JPG
Draufsicht
773 15.05 KB
Tunnel Hellblaues Glitzerfrench mit Fimo - Schneemann in Anfänger Nageldesign 2013-01-13 20.43.22.JPG
Tunnel
768 11.97 KB
Seitenansicht Hellblaues Glitzerfrench mit Fimo - Schneemann in Anfänger Nageldesign 2013-01-13 20.43.38.JPG
Seitenansicht
765 13.1 KB

15.01.2013 21:32 • #1


beautyfee7

beautyfee7

285
14
2
Hey,

Das Design ist auf jeden fall süß.

Zum ummanteln bei kurzen Nägeln ist es gut, wenn man einfach eine Schablone anlegt und beim aufbaugel diese benutzt um zu ummanteln. Den Rest kann man dann auch ohne Schablone weiter ummanteln.

Zu dem Rest bzgl deiner Nägel lass ich dann mal lieber die Profis ran.

16.01.2013 21:42 • x 1 #2


beautyfee7

beautyfee7

285
14
2
Achso, zwei Sachen noch. Dicke nailart wird unter den Aufbau gearbeitet. Und fürs Feilen gibt es hier einige tolle Anleitungen. Mir haben auch Videos geholfen, wo man dann wirklich sieht, wie genau man die file halten muss, um eine bestimmte form zu kriegen. Hab da auch noch etwas Schwierigkeiten...

16.01.2013 21:46 • x 1 #3


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
19
schön gearbeitet, gefällt mir gut,
nur Aufbau find ich bissl zu wenig. Kanns aber nicht ganz genau erkennen.
LG:)

16.01.2013 21:59 • x 1 #4


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1504
Der Aufbau reicht m. M. nach bei dieser Länge aus. Die Übergänge zum NN könnten besser befeilt, also flacher sein (Daumen)
Das French könnte mehr lächeln, aber das ist Geschmackssache.
Die Seitenlinien könnten ein zwei Feilstriche vertragen, aber das ist schon sehr ausführliche Kritik :-)
Alles in allem, du bist auf dem richtigen Weg.
ZF und MF zeigen in der Draufsicht weisse Flecken - hast du die immer? der KF sogar weisse Randbereiche - kann aber an der Aufnahme liegen.
Was ich nicht glauben kann, dass die Schneemänner Fimos sind, für mich sieht das nach Tattoos aus :-)
LG Jane

16.01.2013 23:36 • x 1 #5


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Ne ausführliche Beurteilung hast von Jane ja schon-da ist alles drin... also kriegst von mir nur noch ein "hast schon recht schön gemacht" mit als Motivationshilfe ;-) (meine das aber auch so!)

17.01.2013 08:09 • x 1 #6


jessy8

jessy8

577
16
14
3
Schließe mich Jane an!
Bei den Flecken tippe ich auf zusammengezogenen Versiegler! Glaube im Zoom matte Stellen zu erkennen, ist aber echt schwer zu sagen.

Ich hab jetzt echt drei Mal geguckt - immer auf der Such nach;" na wo ist jetzt da was dick?"
.... Muss dich entäuschen- hab nix gefunden! :wink:
LG Jessy

17.01.2013 09:18 • x 1 #7


Steffi23

Steffi23


16
3
Vielen Dank für alle eure Tipps! :herz:
Die weißen bzw matten Stellen sieht man auf dem Nagel kaum - aber es sieht so aus, als wäre der Versiegler zusammengezogen.
Am KF sind keine weißen Ränder, das sieht auf dem Foto nur so aus.
Die Schneemänner sind wirklich Fimos, die Schneeflöckchen auch. Man sieht auch ganz leicht den Rand des Fimos auf dem RF. Hätte ich vielleicht vorher in warmes Wasser legen sollen.

Denkt ihr, dass ich meiner Schwester die Nägel mal machen kann, oder soll ich lieber noch ein bisschen "Trockenübungen" machen?

17.01.2013 20:09 • #8


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Versiegler mit SS dünn auftragen, 20 sek. anhärten-dann satt auftragen und 120 Sek aushärten..dann dürften die Pfützen weg sein.

Ob das mit deiner Schwester ne gute Idee ist,ist schwer zu sagen.
Man sollte "mehrere" vern. Modellagen gemacht haben um zu sagen, jetzt bin ich "Fremdfit", denn 1 Schwalbe macht noch keinen Sommer und was heute richtig gut lief, kann morgen völlig daneben gehen...
Die Schritte sollten wirklich sitzen...

17.01.2013 21:09 • x 1 #9










Anfänger Nagelmodellagen