Kosmetische Fußpflege bei extrem kitzeliger Person

"

Pediküre & Fusspflege

" Sophia86, 26.11.2010 22:12.
Sophia86

Sophia86

1
1
Hallo,

nach meinen eher ungewöhnlichen Problem, habe ich mich entschlossen, mich einfach mal hier anzumelden, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Ich selbst bin ausgebildete Kosmetikerin, arbeite jedoch aufgrund meines Studiums nicht in dem Bereich. Hin und wieder mache ich jedoch mal eine Maniküre und Pediküre, wenn mich eine meiner Freundinnen darum bittet.


Ein durchaus lustiges Problem habe ich da im Moment mit meiner besten Freundin: Sie möchte eine kosmetische Pediküre, trotz der Jahreszeit auch mit Nagellack und allem "drum und dran". Sie hat völlig gesunde Füße, keine Problemfüße, daher ist es nur nötig ein wenig die raue Haut an Ferse und Fußsohlen mit meinem elektrischen Hornhautentferner zu entfernen. Nichts Großes...
Sie ist allerdings extrem kitzelig an den Füßen. Einen besonderen Griff gibt es bei ihr erfahrungsgemäß nicht, ich brauche nur Zehen und Ferse nur berühren, da lacht und tritt sie schon los. Allein barfuß über Gras zu laufen ist für sie kaum erträglich. Aus diesem Grund kommt sie auch für eine Pediküre zu mir... woanders kann sie nicht hingehen.

Als sie mich die Tage fragte, meinte ich, dass ich das nicht hinbekomme und ich mir keine erneuten Tritte einfangen möchte... Naja... und da hat sie tatsächlich Seile aus ihrer Tasche gekramt und gemeint ich dürfe sie ruhig für die Pediküre an Händen und Füßen fesseln, wenn es nicht anders geht.
Für mich soweit kein Problem, weil wir uns lange genug kennen. :-)

Habt ihr da eine Idee, wie ich sie möglichst bequem, aber auch nicht zu locker fixieren kann und dann noch alle Stellen ihrer Füße erreichen kann? Wichtig, wäre dass sie Zehen und Ferse nicht mehr bewegen kann...

Auch wenn das jetzt eher ungewöhnlich ist, würde ich mich über den einen oder anderen Ratschlag freuen.

Liebe Grüße,
Sophia

26.11.2010 22:12 • #1


Alicechen

1026
64
3
3
ja ne is klar, du sollst doch nicht von meinem problemchen schreiben und dann noch so öffentlich....

scherz bei seite, mir gehts da fast genauso, aber nur wenn ich jemand anderen ran lasse als mich selbst.

ich habe durch zu exzessivem Highheels tragen einige hühneraugen bekommen, die hatten sich dann entzündet und da hatte ich den salat. wochenlang zur fußpflege, man ich hatte fast pipi in der hose vom lachen, obwohl es ganz schön weh tat.... :D

Die gute dame hat mir immer warm und kaltbäder verpasst und dann langsam von den zehen ausgehend massiert, bis es erträglich wurde.

Ansonsten gibts ja auch noch Beruhigungsmittel, wie z.B. das gute und altbewährte Nudelholz.....

26.11.2010 23:07 • #2



Hallo Sophia86,

Kosmetische Fußpflege bei extrem kitzeliger Person

x 3#3


Sabsi

15767
144
4
51
eine gusseiserne Bratpfanne erfüllt den gleichen Zweck !


Aber warum so umständlich wenns doch einfacher auch geht:

Schenk ihr zum Nikolaus einen Bimsstein und eine Dose Melkfett. Dazu noch ein paar bunte Baumwollsocken.

Und mit der richtigen Anleitung dazu, klappts auch dem den streichweichen Fersen !

30.11.2010 02:41 • #3