Laden vor der Nase weggeschnappt!

"

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien

" UliHase, 23.10.2009 20:11.
UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Hallo,

bin supertraurig! Mein Sohn ist mittlerweile 11 Monate und meine Tochter wird bald 4! Deswegen dachte ich, nachdem mein Homestudio von der lage her echt schwer zu finden ist, eröffne ich ein Studio in der Stadt, da steht schon seit ner Ewigkeit ein kleiner aber SUPERTOLLER Laden leer..

Ich schon alles im Kopf entworfen, von der Kinderecke bis hin zu meiner Wimpernecke und natürlich auch meinen Nagelbereich.. Naja im Kopf stand der Laden schon und die Eröffnung war schon so gut wie geplant.. Ich fahr in die Stadt! Nach der Nummer am Schaufenster sehen: Ich pack die Kinder aus, meinen dicken in den Kinderwagen, beiden die JAcken an, Mütze schal... ist haslt Winter..

Oh man und dann der Schock. Steh fassungslos vor dem Laden, der fast zwei Jahre leer stand, weil er einfach für Einzelhandel zu klein ist und hätte am liebsten geheult! MEIN schöner Laden! In diesem schönen idealen Laden ist jetzt ein Blumen und Schnapsgeschäft drin.. Ich bin jetzt nen ganzen Tag später noch so traurig, und meine armen Kinder werden (ich gelobe Besserung) auch mehr angepflaumt als sonst! Naja wollt ich nur loswerden! Vielleicht gings ja mal jemand ähnlich!?! Liebe Grüße,

Eure Uli
:cry:

23.10.2009 20:11 • #1


bienchen1122

16
2
Oh je, aber lass mal den kopf nicht hängen, vielleicht hat das so sein müssen.

da kann dann nur noch besseres nachkommen

23.10.2009 22:16 • #2


whiskeytiger

whiskeytiger

477
14
5
Genau, wenn das bessere dann da ist weiss man warum dass so gelaufen ist.

lg

23.10.2009 22:22 • #3


Chipsy

309
5
2
Wenn ich das lese, könnte ich vor Wut grad mitheulen.

So gings mir vor zwei Jahren, allerdings nicht mit einem Laden sondern mit einem Haus, das ewig leer stand und in dem ich auch schon drinnen war.
Ich konnte mir das nach "Renovierung" so toll vorstellen, wie alles wird...und es kam ganz anders.

Ein heftiges Gewitter, ein Blitzschlag und mein Traum vom Haus löste sich in Flammen auf.

So wie Bienchen geschrieben hat, es kam besser und wir fanden ein Haus das noch perfekter für uns zugeschnitten war ohne das wir grossartig renovieren mussten.

Du wirst sehen, das war bestimmt für etwas "gut", dass dir jemand zuvorgekommen ist. Kann ja sein, dass der Blumenladen gar nicht läuft und steht dann über kurz oder lang wieder leer und das ist dann genau der richtige Zeitpunkt für Dich.

24.10.2009 03:10 • #4


marym

marym

162
8
Hallo und guten Morgen,

da kann ich auch mitfühlen...

auch wenn die Enttäuschung groß ist...
glaube daran, dass was besseres kommt...
(oder ja vielleicht der gleiche Laden zu einem
anderen Zeitpunkt).

Habe auch oft schon erfahren, dass aus "schlechten"
Erfahrungen im nachhinein gesehen dann oft positive
wurden.

LG Mary

24.10.2009 08:08 • #5


hadrahe

630
20
4
1
:lol: Ich dich auch trösten wollen -Kopf hoch - irgendwie geht es immer - meistens sogar besser - weiter. Wer weiß - vielleicht ist der Laden ja auch - wenn z.B. Dein Kleiner größer ist - wieder frei und dann geht es für Dich richtig los..... lg vom hadrahe - dem Hausdrachen

24.10.2009 09:22 • #6


Sprudel

1316
102
1
Hallo!

Oh - das tut mir leid. Ich fühle das regelrecht mit. Lieb, daß Du Deinen Kummer mit uns teilst. Für derleiche Geschichten wollte ich mal ne Frust-Ecke hier im Forum. Auch für Mißgeschicke im Naildesign oder ärgerliche Gegebenheiten wie diese hier. Ich fühle das jetzt so mit, als wenn es mir selbst geschehen wäre.

Irgendwann wirst Du sagen können: "Mensch, DER Laden ist ja noch besser und noch günstiger als der schnapsige Blumenladen", aber das kannst Du halt jetzt noch nicht sehen .... kommt aber bestimmt!

Ganz liebe Grüße von
Kathi

24.10.2009 13:54 • #7


Be Different

Be Different

100
4
Mensch Uli, wer weiss, wird schon seinen Grund haben, wirst Du sehen. Schon die Kombination Blumen und Schnaps sag doch, das kann nicht gut gehen. Allerdings, wünschen wir dem Betreiber das Beste.
Ich hatte das Erlebnis vor einem Jahr, und heute, ich bin froh das der Laden vor meiner Nase geschnappt wurde, denn heute stehen da 6 Läden hinter einander, alle leer.
Also Kopf hoch, und: Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob er nicht was besseres findet".
Wir sehen uns
Ole

05.11.2009 19:03 • #8


UliHase

UliHase


1451
36
53
1
Bin grad noch mal über meinen Beitrag gestolpert! Der Blumenladen lebt noch und ich bin schon mittlerweile irgendwie froh, dass ich die Zeit mit meinem dicken noch so intensiv hatte! Danke nochmal für die vielen Tröster!

03.03.2010 22:57 • #9


Sabsi

15768
144
4
46
Hallo Uli,

siehs positiv, denn es ist selten ein Schaden wo nicht auch ein Vorteil dabei rauskommt.
Allein schon wegen der ganzen zusätzlichen Kosten welche auf Dich zugekommen wären und ob Du deswegen mehr Kunden gehabt hättest, steht auch in den Sternen.

Wenn der richtige Zeitpunkt für einen Laden für Dich gekommen ist, dann findet sich auch einer.

Liebe Grüsse

04.03.2010 00:39 • #10










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien