2

MoYou Stempel - bin am verzweifeln

carrick500

11
1
vielen dank für eure Antworten.
Ich hab glaube ich schon alles ausprobiert, leicht drücken, fest drücken, Stempel angebuffert. Stempel nur mit fusselrolle sauber gemacht und die Schablone mit dem Remover von Emmi. (ist ja eigentlich auch nur aceton drin)

Mal klappt es und mal nicht. Ich hatte einmal mit SIlber und Weiß ein vollständiges gestamptest Bild auf dem Stempel und bei Schwarz sah es so aus, als hätte dieses nicht genügend Deckkraft.

Bei Youtube könnt ihr ja mal Marianne Nails XXL3 eingeben,da kommen Videos wo das Stampen auch klappt mit dieser Schablone. Hab auch eine Schablone von Konad die m-57, da klappt es auch nicht.

Habe mir überlegt den MoYou XL Marshmallow Stempel Sticky zu holen, hab ein Video gesehen das man den auch rauf hauen kann :mrgreen:

08.06.2016 12:36 • #16


a la krem

a la krem

770
21
35
42
Hast du schon Probleme das Motiv auf den Stempel zu bekommen?
Habe ich manchmal auch, man darf auch nicht zu fest mit dem Schaber über das Motiv. Es muss genug Farbe drauf sein, auch wenn es auf der Schablone schmierig aussieht.

08.06.2016 17:48 • #17



Hallo Calista,

MoYou Stempel - bin am verzweifeln

x 3#3


NailiciousNaildesign

NailiciousNailde.

1280
11
6
696
Ich hab den Marshmallow und es ist tatsächlich so. Vollgas drauf hauen :)
Besonders das weiße Kissen ist klebriger und funktioniert ganz gut.

Bei mir klappt es besser seit ich die Platten trocken reibe und nur noch pinselreiniger statt Remover benutze.

Das Kissen reinige ich nur mit der Fusselrolle.

08.06.2016 18:01 • x 1 #18


carrick500

11
1
@a la krem
Ja ich hab Probleme die Farbe auf dem Stempel zu bekommen. Das ist ein guter Tipp, dass werde ich nochmal probieren.

@nailiciousnailde.

oh das klingt super, kannst du mir sagen wo der Unterschied in dem weißen Stempel und dem durchsichtigen sind ?

09.06.2016 08:35 • #19


NailiciousNaildesign

NailiciousNailde.

1280
11
6
696
@carrick500 hatte beide Kissen dabei der weiße ist klebriger softer, soll einfacher gehen. Der milchige ist weniger klebrig und ein wenig fester. Ich nutze momentan den weißen und den klaren nur zum verkleinern oder vergrößern der Motive.

Lg

10.06.2016 16:18 • #20


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Also ganz ehrlich gesagt, diesen Gokolorens würd ich nicht mitmachen. Fusselrolle, Tesa oder Pinselreiniger? Nee.
Ich hab den normalen von Konad, den Jelly, den von MoYou und einen von ner französischen Firma (find grad die Firma nicht) ist ein rechteckiger, weicher Weisser.
Werden alle, wie auch meine diversen Schablonen, während und nach des Stempelns mit Aceton gereinigt und hin und wieder auch sachte gebuffert. Und das geht alles problemlos.
LG Jane

11.06.2016 01:03 • #21



Hallo Calista,

x 4#6









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag