Nagelkauen bei Kleinkindern

"

Nägel kauen / Nagelbeißer

" Gast, 31.08.2007 18:13.

Sina22

hiii
also ich habe da auch mal eine frage zum nagelknabbern, meine kleine tochter (2 1/2) kaut auch an ihren nägeln.(hat sie wahrscheinlich von ihrer mama die kann da auch nicht mit aufhören :oops: ) was kann ich denn machen damit sie das lässt?? kann mir da einer helfen??

30.08.2007 22:17 • #1


Traumangela

Hallo Sina,

in diesem zarten Alter kannst Du nicht wirklich viel dagegen tun, die offiziellen Tinkturen wie Stop´n grow oder Antibite, etc. darf man noch nicht anwenden.

Du kannst deine "Kleine" mit List und Tücke davon abbringen, mal ihr doch ein paar bunte Punkte drauf. Meine Enkelin (3 Jahre) streckt mir immer ihre Fingerchen hin wenn sie bei mir zu Besuch ist, ich mal ihr dann ein Miniblümchen drauf oder ein paar Punkte und sie ist stolz wie Oskar. Lt. meiner Tochter hält das oftmals die ganze Woche weil die Kleine drauf aufpasst, dass das ja nicht kaputt geht.

Probiers aus, vielleicht hilft es, dass sie damit die Finger aus dem Mund lässt.

Ansonsten kann man wirklich nur abwarten, spätestens wenn sie in die Kita geht oder in die Schule kommt, bzw. später der 1. Freund etc. wenn ihr dieser dann auch noch auf die Finger klopft, lässt sie das Kauen sein.
Psychologen können "Wunder" bewirken, wenn man Altlasten abbaut, denn Nagelkauen ist nun mal eine psychische Störung.

Liebe Grüsse

31.08.2007 18:26 • #2










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nägel kauen / Nagelbeißer