56

Perfekte Seitenlinien

minimami

3
super anleitung das hilft mir weiter danke das es dieses forum gibt

14.11.2010 09:05 • #31


haselina

haselina

67
7
hallo zusammen,

jetzt muss ich mich mal hier an den thread anhängen ... ich habe da ein problem, bzw. eine frage: wie ist denn die ARMhaltung beim seitenlinien feilen?

ich habe das problem, dass die seitenlinie vorne am freien nagelrand immer zur nagelmitte kippt ... immer nur auf einer seite (ich sollte erwähnen, ich mache nur mir selber die nägel). in einem tollen schulungsvideo hier im forum wurde gesagt, man solle den ellebogen am körper anliegen lassen ... das versuche ich, aber ich mach es wohl noch falsch. gibts hier einen "trick", damit man nicht vorne "abkippt"?

dann noch ein weiteres feilthema, passt nicht ganz, aber wie ist das mit der baseline? ich verlängere mit schablone, weil meine NN leicht krallen. ich muss immer die verlängerte baseline gerade feilen ... und wenn ich das mache, dann wird die nagelspitze krumm ... was mache ich hier falsch?

zusammen mit dem "seitenlinienproblem" bekomme ich an der freien nagelspitze nie einen wirklich geraden abschluss, sondern immer leicht gerundetet (teilweise krumme) ecken ...

weißt jemand rat?

wünsch euch allen einen schönen ersten adventssonntag :-)

28.11.2010 11:14 • #32


*Giani-Eli*

3
Vielen Dank für die tolle Anleitung, das Forum ist echt klasse... :D

29.11.2010 11:02 • #33


Sabsi

15768
144
4
46
@haselina.

du musst deine eigenen Nägel auf ein Minimum kürzen, dann klappts auch mit einer geraden Baseline, eventuell auch Schablone mit einem ganz kleinen Winkel nach oben anlegen.

Wegen den Seitenlinien, achte mal auf deine Beine, nicht übereinanderschlagen, denn meist beeinflusst auch die Sitzhaltung das Feilergebnis.

30.11.2010 03:51 • #34


haselina

haselina

67
7
Danke Sabsi :-) ... das mit der Sitzhaltung ist ein guter Tipp ... ich mach meine Nägel vorm Fernseher am Couchtisch und ... ja, ich habe IMMER das rechte Bein über das linke geschlagen :shock:

Und zum Thema Schablone ... ich hatte insgeheim gehofft, ich könnte mir das irgendwie ab einer bestimmten Länge sparen :oops: , aber daraus wird wohl nichts :lol: ich brauch halt ewig mit Schablone ... egal ... :wink:

Danke schön :-)

30.11.2010 07:29 • #35


gossip_girl

gossip_girl

66
9
2
wow super tipps danke

30.11.2010 21:54 • #36


Sabsi

15768
144
4
46
@haselina: du hast auch noch die Möglichkeit deine Naturnägel unten drunter bei jedem 2. Refill rauszufräsen oder die gesamte Modellage auf Minimum kürzen und über Schablone neu andocken.

01.12.2010 02:16 • #37


haselina

haselina

67
7
@sabsi ... vielen Dank für deine hilfreichen Tipps ... :-)

An den Fräser trau ich mich (noch) nicht ran ... (wobei ich gerade gestern den Nagel mit meinem verunglückten Acrylversuch neu gemacht habe und mir einen gewünscht hätte *lach*) ... da bin ich einfach noch nicht so weit ...

so werde ich dann halt tatsächlich den NN immer kürzen und mit Schablone neu andocken ... hat auch was für sich ... nämlich üben :-)

01.12.2010 08:13 • #38


Louboutin

5
vielen dank! :)

12.01.2011 02:27 • #39


näglis23

5
Vielen Dank

14.01.2011 07:47 • #40


pumuckelchen

17
@Traumangela

Sehr schöne Foto,s. und dazu die einfachen,

äußerst effektiven, sehr guten Erklärungen!

Da kann man nur noch Danke sagen!

Liebe Grüße aus Berlin

15.01.2011 19:35 • #41


DasLieschen

5
vielen Dank für die tolle Anleitug !

17.01.2011 22:35 • #42


cathrin75

5
3
tolle Anleitung, danke

23.01.2011 14:12 • #43


BlackRazor

BlackRazor

10
2
danke :)

02.02.2011 20:45 • #44


Häslein

7
1
ES klapt einfach nicht mit seitenlinien. Beim rechte Hand so wie so

02.02.2011 21:30 • #45










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Tipps & Tricks