3

Wie macht Ihr die perfekte Smilelinie?

"

Nageldesign

" yvi1, 19.05.2009 12:54.
yvi1

yvi1

66
13
1
Hallöchen bin noch nicht lang hier dabei habe schon viel gelesen aber die Anleitung für die perfekte Smile linie habe ich noch nicht gefunden also frage ich einfach mal euch wie ihr das so macht?

Was haltet Ihr von den aufgeklebten French Nägeln?
die sehen ja super aus!
Habt Ihr welche die man empfehen kann oder doch lieber malen?


Danke für eure Bemühungen! :lol:

19.05.2009 12:54 • #1


Sabsi

15767
144
4
52
Hallo Yvi,

guck mal bei den praktischen Anleitungen dort wirst Du fündig.

FrenchTips sind nur für die eine Modellage gut oder wenn s mal schnell gehen muss, denn längstens beim Refill musst du wieder selber malen, dann lieber gleich von Haus aus normal machen, denn ständig neue Tips kleben, schadet dem NN mehr als es gut ist.

Liebe Grüsse

19.05.2009 14:13 • #2



Hallo yvi1,

Wie macht Ihr die perfekte Smilelinie?

x 3#3


LOx3TO

LOx3TO

215
13
Hallo Yvi

Jeder muss selbst herausfinden, mit welchem Werkzeug er am besten auskommt und genau das musst du auch für dich herausfinden...manche bevorzugen einen Pinsel, andere einen Spotti...womit du am besten klar kommst und mit welcher Smile form du arbeiten willst, wirst du mit der Zeit selbst herausbekommen..

Zu deiner Frage mit den frenchtips..für gut halte ich das auch nicht, da die belastung für den NN auf Dauer zu groß ist, aber es gibt auch Frenchsticker, die du wie normale Sticker über der Grundier oder Aufbauschicht aufkleben kannst..die schaden dem Nagel ja nicht...

ich weiß nicht ob ich den Link hier einstellen darf, aber google doch einfach mal top design nailart..
Da findest du einen guten shop mit diesen stickern..

Liebe Grüsse

21.05.2009 21:20 • #3


ella86

28
12
Ich benutze für meine Smile linie ein Rosenholzstäbchen, geht super.

22.05.2009 14:03 • #4


AngelCM

AngelCM

324
27
5
Hallo

Also ich nehme für meine Smile nen feinen Nailart Pinsel ( mit kurzen Bosten), hab die Smile aber auch schon mit dem Spotti oder Rosenholzstäbchen gemacht!

Das musst Du für Dich rausfinden mit was Du am besten klar kommst!

French Tipps belasten auf dauer den NN, durch ständig neues kleben der Tipps, wenn Du dass rauswachsen lässt mit nem Tip musst auch nach ner gewissen Zeit die Smile selber malen!

LG AngelCM

22.05.2009 14:27 • #5


Sweetpea

Sweetpea

77
22
1
Hat jemand einen Link, wo man sehen kann, wie mit dem Rosenholzstäbchen gearbeitet wird? Das habe ich noch nicht gesehen und es interessiert mich sehr!
DANKE!

26.04.2010 13:50 • #6


Tinka

Tinka

1345
75
33
2
ich mache die smile mit nem spotti und ziehe sie dann von oben mit einem gummi pinsel nach.

26.04.2010 13:54 • #7


Sweetpea

Sweetpea

77
22
1
Ja, so mache ich das auch. Wobei ich den Gummi- Pferdehuf nehme und eine mit Cleanser getränkten Zellette bereit halte zum Abwischen.

26.04.2010 14:30 • #8


phelsuma

375
79
36
weiss jemand wo es eine anleitung oder video hatt wo man sieht wie man dramatikfrench mit dem Spotti macht?!

26.04.2010 15:04 • x 1 #9


Tinka

Tinka

1345
75
33
2
schau doch mal unter anleitungen nach da sind 2 stück.. ;)

Einmal von Saida mit dem Pinsel und einmal von mir mit dem Spoti. Wenn dus dann in drama willst einfach etwas höher ziehen;)

Saida mit Pinsel: https://www.beautynails-forum.de/dramati ... t5280.html

Mit Spotti aber keine Drama: https://www.beautynails-forum.de/french- ... t7146.html

26.04.2010 15:07 • x 2 #10


phelsuma

375
79
36
super ,danke :)

26.04.2010 15:12 • #11


Nagelfee@

45
1
ich mache meine mit dem ganz normalen 4er Pinsel. Falls ich sie korigieren muss benutze reibe ich den Gummi Pinsel in Cleaner und ziehe sie dann sauber nach. Man kann auch den Pinsel in Cleaner tränken oder einen Nagellack korekturstift benutzen.

18.06.2010 01:33 • #12


Sany

Sany

999
10
3
Ich mache meine mit eine Spotti und Pinsel manchmal auch nur mit Pinsel, habe auch French Tips aber Malen finde ich dann doch besser

18.06.2010 11:32 • #13



Hallo yvi1,

x 4#13









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag