6

Polyacryl zwei Firmen

"

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps

" Night56, 25.07.2019 14:51.

Night56

Hallo.

Ich hab ne Frage... Ich überlege mir zukünftig mein Polyacryl bei Emmi Nails Schweiz zu kaufen statt bei Nails Factory wie sonst.
und zwar war in letzter Zeit der Kunde Service bei NF etwas Naja. Es hat nachgelassen. Und daher kam ich zu Emmi. Ich hab daaaamaaals 2013/14 mein Gel Starterset auch von da geholt und meine neuen UV Lampen sind auch Emmi.

Nun ich möchte das gern austesten das Polyacryl von Emmi aber.. Ich frag mich wieso Sooo ein Preisuntweschied...

Bsp Rosé Polyacryl
Emmi:
39chf für 15ml im Topf.

NF:
9.19 CHF für 15g in Tube

Wiso ist der Preis Unterschied so heftig? Weiss das einer?

25.07.2019 14:51 • #1


Night56

Ich war ja bei Emmi.
Die Verkäuferin/Nageldesignerin/Trainerin (seit 18J im Beruf) hat mich wirklich lieb Beraten.

Sie meinte ihr Polyacryl sei teurer weil es :
A) komplett in CH und DE hergestellt wird und nicht wie dss andere günstigere teils aus China/Asien komme.

B) brauche es kein spezielles Slip liquid wie das günstigere (das Slip ist extrem teuer(!) bei Nails factory (30ml sind 14chf). Man kann normalen cleaner verwenden mit ihrem Polyacryl und das hat man ja sowiso zur Hand.

C) es enthalte mehr acryl Anteil und weniger gel. Das andere enthalte mehr günstigeres Gel, ihres sei fast reines acryl mit Minim Gel Anteil.

So. Ich probier das ganze heut aus da ich sowiso nen Refill brauch.

28.07.2019 05:49 • x 1 #2


ela-nails

ela-nails

4457
98
175
2795
Wünsche dir viel Erfolg ;)
Nur das sie dir gegenüber so etwas sagt ist ja klar. Sie wird ja sicherlich niemals die eigene Firma schlecht reden. Schließlich will sie es ja verkaufen und es scheint ja geklappt zu haben :)

28.07.2019 10:16 • x 2 #3


Ginger

Ginger

9767
115
70
4665
Zitat von ela-nails:
. Schließlich will sie es ja verkaufen und es scheint ja geklappt zu haben :)


Das denke ich mir auch.
Ist ja auch verständlich, dass jeder sein eigenes Zeug möglichst gut anpreisen und darstellen will.
ABER das darf man eben nie vergessen. Es geht (fast) immer nur um´s Geld. Und natürlich zahlt man bei gewissen Firmen auch den Namen mit (und ggf. schönere und somit teurere Tiegel zum Beispiel).

Und nicht alles, was günstig ist, kommt aus China. Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber hier in D gibt es viele Regelungen, wie was wo man auf den Markt bringen darf und wie das dann genau gekennzeichnet werdenn muss usw. Sooo einfach ist es da glaube ich nicht, irgendwas "ausländisches" anzubieten.

Und was die Zusammensetzung angeht, kann man da ja auch nicht alle "anderen" in einen Topf werfen.

Naja, lass´ dich überraschen, probier dich durch und wenn du damit gut klarkommst, ist es doch super.
Ich gebe dann immer lieber etwas mehr Geld aus, wenn ich ein gutes Produkt gefunden habe. Klar, bei gewissen Produkten oder einfach so von Zeit zu Zeit schaue ich auch immer wieder nach günstigeren Alternativen. Aber meist lande ich dann doch wieder bei meinen Favoriten, die dann teils auch etwas mehr kosten. Aber dann weiß ich wenigstens, was ich habe :wink:

28.07.2019 11:25 • x 1 #4


Night56

Also ich war überrascht. Mehr Inhalt als ich dachte ist drinnen.

Verarbeitung war echt anders als bei dem was ich sonst hab. Es ist viel dick viskoser und das alte waeschon zahnpasta konsestenz. War eine kleine Umstellung grad beim arbeiten.

Farbe gefällt mir extrem gut milky rosa.

Ich dachte das wird ein harter Brocken zum Feilen so wie die Verarbeitung war, aber nein, ging wirklich wie Butter mit ner 100/180grit Feile.

Es wirkt beim verarbeiten so körnig, nach der Lampe ist es dann selbst glattgezogen rausgekommen.

Wenns jetzt noch gut hält, bin ich dabei uns steige um auf das teurere von Emmi. Ich fand gut zum arbeiten.
Milky rosa Polyacryl zwei Firmen in Zubehör DSC_6989.JPG
Milky rosa
68 92.79 KB

28.07.2019 13:38 • #5


Night56

Auf der linken Hand ist ein my little pony gezeichnet von mir. Ich zeig euch aber die Hand da hier ohne die Zeichnung das milky rosa besser zu sehen ist.

Zweites Bild ist meine linke Hand mit dem my little pony.

Anbei noch Bild 3 das sind meine NN. Ich hab alles entfernt komplett und neu per Schabi verlängert alles.
Milky rosa Rechte hand Polyacryl zwei Firmen in Zubehör Picture1564318034711.jpg
Milky rosa Rechte hand
65 52.38 KB
Linke Hand mit MLP Polyacryl zwei Firmen in Zubehör Picture1564318284492.jpg
Linke Hand mit MLP
65 53.15 KB
Natur nägel Polyacryl zwei Firmen in Zubehör Picture1564317703500.jpg
Natur nägel
69 93.24 KB

28.07.2019 13:53 • x 2 #6


Night56

Hier ein Update.
Das neue teurere Acrylgel ist wirklich besser. Das aller beste daran: es wird NULL heiss in der Lampe, nichtmal warm! Bei meiner BESTEN Freundin hält auch alles bombensicher auch wenn sie 2x die Woche bergsteigen geht (nicht nur wandern, richtig steigen mit solchen Hacken und Seilen in die Bergwände und hochklettern).
Ich bin wirklich begeistert davon. Auch ein Vorteil man benetzt den Pinsel mit Cleaner und nicht wie beim anderen mit einem speziellen Slip Liquid(das dann auch wieder kostet).

Und ich hatte mehrmals Probleme jetzt mit kaputten Produkten von NF, weshalb ich langsam wechsle zu Emmi. Ich hatte 2 kaputte Gele(komplett ausgelaufen im Packet) ein kaputten Versiegler (vor Ort im Laden gekauft, zuhause geöffnet er war fast komplett ausgehärtet) plus Feilen sind mir 3/10 einfach geknickt bzw gebrochen in der Mitte, und nein ich drück nicht zu solle. Mein Mann hat die Feilen betrachtet und meinte auch "ja man kriegt hier wenig für wenig Geld". Die Farbgele brauchen meist 3 Schichten damit sie decken.
bei Emmi hab ich dann test Weise schwarz, dunkelrot und weiss Farbgele gekauft. Alle decken mit einer Schicht. Der preisuntersghied ist enorm. Gut eines, das dunkelrote enthält noch versiegler, schwarz und weiss nicht. Trotzdem.
Aber ganz ehrlich, da bezahlt ich lieber mehr und hab bessere Qualität :nixweiss:
beim NF bestell ich jetzt nuenoch kleinkram wie Zeigetips, Schabis etc. Aber Gel, Polyacryl, Farbgele etc nuenoch bei Emmi da es wirklich einen Unterschied macht in der Qualität. Ausserdem war ich noch etwas enttäuscht, NF konnte mehrere Fragen von mir nicht beantworten. Also zB ob ich ihr weisses Polyacryl nehmen kann für babyboomer Spitze und drüber ihr 10in1gel rosa für den rosa Verlauf. Sie meinte ich soll testen und ihnen Bescheid geben, sie wissen nicht ob man das mixen kann die Systeme. Ausserdem härtet das 10in1Gel nie ganz aus, egal was ich versuche und ich hab 3 versch Lampentypen versucht. Deshalb benutz ich das nicht mehr.

29.08.2019 05:30 • #7










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Produkte, Erfahrungen & Einkaufstipps