3

Schicker nagelbettbruch, son schiet.

"

Nagelmodellagen Reparatur

" helruna, 15.12.2014 22:18.
helruna

helruna

1631
57
59
474
ohmennoo, und das vor den feiertagen...wollt fliesenpakete mit reintragen helfen, da fiel mir ein paket auf die finger, den zeigefinger hats erwischt. und ich war so stolz auf die nägel...
zeigefinger gegen paket fliesen Schicker nagelbettbruch, son schiet. in Nagelmodellagen aua.jpg
zeigefinger gegen paket fliesen
1034 65.85 KB

15.12.2014 22:18 • #1


shorti100

shorti100

1348
26
8
901
Oh Mann, das muss höllisch weh tun!
Ich wünsch dir gute Besserung....!

15.12.2014 22:22 • #2



Hallo helruna,

Schicker nagelbettbruch, son schiet.

x 3#3


helruna

helruna


1631
57
59
474
kannst du laut sagen. werd den gleich anschleifen nach dem desinfizieren und dann etwas dicker gel draufmachen. und hoffen, daß es hält, sonst noch mehr aua...

15.12.2014 22:24 • #3


jessicatobisch

jessicatobisch

871
28
30
87
Also ich würde dir raten erst alles zu entfernen. Vorsichtig natürlich. Dann zwei drei mal Tage warten bis es "trocken" ist, und dann erst Material raufmachen. So nen schönen bruch hatte ich leider auch schon. Das war sehr schmerzhaft. Besonders beim kürzen. Hab mir deshalb etwas Kleber auf den riss getan Finger mit Tesa umwickelt. Und dann schön langsam gekürzt. So wackelte das vordere Stück nicht immer hin und her. Und dann eben die Modellage vom Nagelbett vorsichtig gefeilt. Wünsche dir viel Erfolg beim beseitigen und gute Besserung. Lg

15.12.2014 23:16 • #4


Nailart1988

Nailart1988

720
48
23
104
Ohje, das sieht schmerzhaft aus und das ist es auch. Ich hatte auch schon einen. Ich habe den Bruch auch erst mit Gel verstärkt, dann alles gekürzt und zum Schluss alles runter gefeilt. Ich würde das auch erst ein paar Tage ohne Gel lassen, bevor du da wieder was drauf machst.
Wünsche dir gute Besserung!

16.12.2014 00:11 • #5


helruna

helruna


1631
57
59
474
hab ich nicht ausgehalten, zumal ich ja noch jeden tag putzen gehen muß. hab das desinfiziert, angeschliffen so weit ich konnte und dann ziemlich dick gel draufgemacht. wenns anfängt heiß zu werden oder zu pochen, muß ich das wohl abfeilen. hoffe mal nicht, tut asig weh noch. danke euch für die besserungswünsche. grad jetzt wo alles vorm fest noch fertig sein muß mit renovieren....seufz, ich brauch ne putzfrau...gg

16.12.2014 00:26 • #6


helruna

helruna


1631
57
59
474
gruselnagel
hab ihn mal für euch geknipst, nicht lachen...gg Schicker nagelbettbruch, son schiet. in Nagelmodellagen autsch.jpg
hab ihn mal für euch geknipst, nicht lachen...gg
1034 64.69 KB

16.12.2014 00:40 • #7


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Autsch - du hast mein Mitgefühl, kenn ich auch...
Gut, ich kleb (bei mir selber) auch und modellier drüber, allerdings hätt ich nicht Fullcover draufgepackt.
Dieses Kleben eines Bruches und neumachen - das ist ein zweischneidiges Schwert.
Wenn du es gleich erwischt und reagieren kannst, ist das meist der beste Weg - Kleben, dann die Bruchstelle ausdünnen, und neues Material auftragen.
Wenn aber zwischen Bruch und Nageltisch Stunden liegen kann schon eine Infektion begonnen haben,
dann kann reparieren fatal sein.
Obwohl, es gibt von Pepin Borrel sogar eine Fotostrecke, der macht das auch .... war in der Nailpro oder der Profnail mal abgebildet - ich schau mal, ob ich das noch finde.
Auf jeden Fall Gute Besserung :-)
LG Jane

16.12.2014 01:18 • x 1 #8


helruna

helruna


1631
57
59
474
nein, hab mich vielleicht ne halbe stunde später drangesetzt. hab auch noch sterillium und isopropylalkohol drübergemacht zum säubern. jaaa ich steh drauf wenns brennt-lach...nee war spaß.
jetzt hab ich zwar einen häßlichen klops am finger aber es tut schon gut, wenn sich nichts mehr bewegt.
die fotos würden mich sehr interessieren.
wir können ja auch zum glück schnell reagieren, wenns pochen sollte, weil wir ja fräser zuhause haben, um das wieder zu entfernen, wenn nötig.

16.12.2014 03:22 • #9


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Das muss keinen hässlichen Klops ergeben:
Riss desinfizieren und trockenfönen
Nagelkleber rein und ein paar Sekunden fixieren
Oberflächlich das Design entfernen
an der Bruchstelle mehr Material entfernen, wie eine Rinne fräsen
das dann mit neuem Material auffüllen, befeilen und versiegeln.
Und bevor jetzt ein Aufschrei der Entrüstung durchs Forum zieht:
.... ich mach das bei mir selber, nur bei mir selber und das auch nur, wenn ich zeitnah an Kleber und an den Tisch komme ....

LG Jane

16.12.2014 03:52 • x 1 #10


helruna

helruna


1631
57
59
474
ja genau so hab ich das gemacht. am riss soweit gefräst, wie ich es ausgehalten hab. heut tuts auch schon nicht mehr so weh.
ganz ehrlich, das würde man bei jemand anders auch nicht können, weils einfach zu schmerzhaft ist. bei einem selber merkt man ja wie weit man das machen kann. und wenns wieder runter muß, kann man schnell reagieren. feilen trau ich mich noch nicht, da wart ich lieber noch. mir war die nagelhälfte vorne richtig runtergeklappt.

16.12.2014 11:32 • #11


helruna

helruna


1631
57
59
474
ein paar tage später konnt ich das dicke grüne gebilde entfernen und eine normale modellage draufmachen. weh tuts nicht mehr.
nagelbettbruch Schicker nagelbettbruch, son schiet. in Nagelmodellagen aua2.jpg
nagelbettbruch
1298 42.87 KB

29.12.2014 10:52 • #12


myla

myla

249
9
2
Es sieht aber immer noch voll fies aus :( aber zum Glück hast du keine Schmerzen mehr und es hat sich nichts entzündet!

29.12.2014 11:30 • #13


helruna

helruna


1631
57
59
474
ja, ich muß auch nochmal nachbessern, habs etwas zu dünn wieder draufmodelliert, aber ist nicht schlimm. mit entzündungen hab ich ganz selten zu kämpfen, da ist mein körper wirklich sehr widerstandsfähig, was ein glück.

29.12.2014 13:00 • #14


helruna

helruna


1631
57
59
474
jetzt ist mir vorgestern der vordere teil ganz abgefallen, hab mit gel drübermodelliert wie beim nagelbeißer denk ich. man sieht jetzt gar nichts mehr.
ex nagelbettbruch Schicker nagelbettbruch, son schiet. in Nagelmodellagen rechts.jpg
ex nagelbettbruch
800 60.41 KB

02.01.2015 03:07 • #15



Hallo helruna,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag