Tragen von Mundschutz und habt eine Scheibe ?

"

Nagelstudio, Behörden & Richtlinien

" Bluna 4, 21.05.2023 12:40.

Bluna 4

172
27
34
Hallo ,
möchte mal nachfragen wie ihr das zurzeit handhabt.
Bezüglich Mundschutz und Scheibe zwischen euch und euren Kunden?
Grüße

21.05.2023 12:40 • #1


Ginger

Ginger

10888
129
70
5643
Ich selber trage während der Behandlung einen einfachen Mundschutz - aber nur, weil ich mich damit besser fühle und mich irgendwie dran gewöhnt habe :lol: Aber ich habe das auch vor Corona schon häufiger mal getan, allein wegen dem Staub. Oder, wenn jemand oder ich selber ein bisschen erkältet war.

Bei meinen Kundinnen sind es vielleicht so 6 bis 8, die noch eine Maske tragen. Ich stelle es jedem frei.

21.05.2023 15:40 • #2



Hallo Bluna 4,

Tragen von Mundschutz und habt eine Scheibe ?

x 3#3


shorti100

shorti100

1443
27
10
988
Zwecks Staub habe ich immer schon eine OP Maske getragen.
Die Scheibe hatte ich zur Corona Zeit, habe ich aber inzwischen wieder abgeschafft.
Von meinen Kundinnen trägt auch niemand mehr Maske.
Für mich ist das alles völlig ok so. Sobald es offiziell ging, habe ich es so gemacht.

21.05.2023 17:15 • #3


Bluna 4


172
27
34
Prima danke für eure info

21.05.2023 20:16 • #4


NCS

NCS

629
7
5
453
Ich trag beim Feilen noch eine OP-Maske wg dem Staub, hab aber auch noch die Scheibe auf dem Tisch. Meinen Kunden hab ich freigestellt, ob sie Maske tragen, macht aber keiner mehr.

31.05.2023 12:46 • #5