2

Schmerzender Naturnagel nach Gelmodellagenentfernung

"

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege

" happygirlever, 12.02.2016 18:20.
happygirlever

happygirlever

132
15
1
26
Huhuu Ihr Lieben!.. Ja ich weiß, es gitb schon einige dazu, also bitte verzeiht :P

Ich hatte Gelnägel, diese hab ich nun abgemacht, bzw manche sind abgefallen und zwei habe ich (oh Schande!) abgeknibbelt... konnte mich einfach nich beherrschen :oops:
Beim einen siehts zwar nich so schön aus, er schmerzt aber nicht und ist an sich stabil.
Nur beim anderen Nagel, man sieht nicht viel.. aber denke, da ist bereits währen der Gelmodellage etwas schief gelaufen. Denn: als ich den Nagel modelliert und unter der Lampe hatte es auf einmal mega mäßig geschmerzt! Habe ihn dann praktisch sofort rausgenommen (gel war aber schon hart). Aber es war nicht der normale Schmerz, wenns etwas heißer wird.
Und nun wo das Gel ab ist, sieht man auch so eine kleine Kerbe. Denke mal, der NN ist denke ich mal sehr dünn jetzt. Jedenfalls schmerzt es, wenn ich genau da draufdrücke. oder hat sich da vllt was eingebrannt?
Nun frage ich mich, wie ich das pflegen soll. Habe von der Nailspa-Serie von allesandro so eine Nagelcreme mit Kokos und Mangobutter. Ist das gut?
Und wann kann ich wieder was draufmachen (Nagellacke, Gelish)? :help:

Danke schonmal :wink:

12.02.2016 18:20 • #1


Chaia

Chaia

2480
61
69
1422
Huhu, ich hau dir mal imaginär auf die pfötchen. Niemals, nie nie nie solltest du rumknibbeln! Nimm ne Feile.

Hast du mal ein Foto? Dann kann man sich das besser vorstellen.

Also es ist gut möglich dass du während der Modellage schon zu viel auf dem nn rumgefeilt hast und mit dem knibbeln ihm den Rest gegeben hast. Wie du ja schon erwähnt hast, isses unter Umständen normal dass es heißer wird weil du entweder zu viel Gel auf einmal rauf gemacht hast, oder aber, und das vermute ich jetzt eher, der NN zu dünn ist und es deswegen brennt wie Hölle. Und mit der Kerbe denke ich hast du dir ein Stück Naturnagel mit raus gezupft.

Viel dran rumwerkeln würde ich nicht mehr, zur Pflege: vor kurzer Zeit hat, ich meine jane-doe einen Thread gemacht, ich guck gleich mal ob ich ihn finde. Da kannst du dich mal reinlesen.

Auf jeden Fall, bevor du was drauf machst sollte es nicht nässen oder dergleichen sondern trocken sein. Lass deine nägelchen gut regenerieren bevor du da wieder was drauf machst, heißt: rauswachsen lassen

12.02.2016 18:56 • #2


Chaia

Chaia

2480
61
69
1422
gelcare-test-an-meinem-nagel-t34283.html

So da isser. Les es dir bitte ganz durch, ich garantiere und weiß nicht ob es für deinen Nagel grad das richtige ist, Habs nur überflogen gehabt ;)

12.02.2016 18:58 • #3


happygirlever

happygirlever


132
15
1
26
Danke dir @Chaia ! Hehe ja den Thread habe ich auch schonmal gelesen. Denke aber, ich werde es vorerst mal naturbelassen und nix draufmachen.

Fotos hab ich momentan leider keine Möglichekeit ;(

Ja denke auch, dass der NN sehr dünn ist leider, nur an dieser einen stelle auch naja. Aber einbrennen so vom Gel kann sich da nix oder? :D

Und allgemein, wie ist das bei den Nägel, also bei dem andren, den ich abgeknibbelt habe, der sieht nun etwas splittrig aus, ist aber fest... hilft es, wenn ich Öl oder creme für brüchige Nägel draufmache? (meinen keinen Nagelhärter, weil der ja glaub Feuchtigkeit oder sowas entzieht)

LG :)

12.02.2016 19:10 • #4


Chaia

Chaia

2480
61
69
1422
Hm ok, na gut, gelernt fürs nächste mal haste ja jetzt ;) also mit einbrennen vom gel würd ich das erste mal hören :lol: im Endeffekt ist in der uv-Lampe nur Sonnenlicht, hat man ja "täglich" draußen. Und wenn dein nn zu dünn ist und du rauf modellierst, kanns halt wie bei dir vorkommen dass es brennt wie verrückt oder aber nix hält..

Also ich hab mal gelesen mit Sonnenblumenöl soll man die gut pflegen können oder halt nagelöl. Ich gestehe, hab auch mal (ist schon Jahre her) an der Modellage geknibbelt, und da hab ich nix weiter gemacht. Das war die ersten 1-2 Tage komisch und weich, aber dann gings.

Und siehste. So hab ich jetzt auch was gelernt, das mit dem nagelhärter wusste ich nicht :haha: Nagellack war nie meins

12.02.2016 19:16 • #5


happygirlever

happygirlever


132
15
1
26
hehe ist doch super, wenn wir alle noch voneinander lernen können :)

12.02.2016 19:30 • x 1 #6


Solaria

Solaria

1884
38
5
805
Gel brennt sich nicht ein, du wirst dir einfach eine Rille in den Nagel gefeilt haben.
An der Stelle ist der Nagel dann natürlich dünn und noch mal extra empfindlich.

Und für die Nägel an denen du geknibbelt hast: Kaputt ist kaputt. Da wird dir auch kein Öl und keine Creme helfen. Jedes mal wenn du Gel abknibbelst wird auch eine Schicht NN mit abgelöst.
Auf Dauer machst du dir damit die Nägel richtig schön kaputt, also lieber nicht mehr machen.

15.02.2016 07:49 • x 1 #7


happygirlever

happygirlever


132
15
1
26
Danke dir @Solaria ! Ich weiß, es war doof.. naja ich werde es jetz einfach erholen lassen und niee mehr machen ;)

15.02.2016 13:52 • #8










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Maniküre, Naturnagel & Nagelpflege