Frage Allergie gegen Gel, Alternative Shellac

"

Gelnägel

" Stelu, 26.05.2015 08:48.
Stelu

Stelu

2
1
Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage, ich hoffe ich nache es so richtig.

Kurz zur Erläuterung. Ich hatte einige Jahre schon Gelnägel und habe 1,5 Jahre Pause gemacht als mein Sohn geboren wurde.
Vor einigen Monaten hatte ich wieder angefangen, weil ich doch gerne wieder schöne lange Nägel haben wollte. Es hat eine zeitlang super funktioniert und dann habe ich plötzlich eine schlimme Allergie bekommen. Da ich schon vermutet hatte, dass es von den Nägeln kommt, habe ich die Nägel entfernt. Die Allergie ist dann nach der Einnahme von Cortison verschwunden :-/
Ich habe jetzt eine Pause eingelegt und auch anderes Gel gekauft. Habe verschiedene Gele vorsichtig getestet und das Problem ging in schwacher Form von vorne los.
Ich weiß, dass ein Allergietest ansteht. Den werde ich auch machen.
Ich wollte aber gerne mal fragen, ob Shellac eine Alternative wäre bis dahin oder ob ich da auch Gefahr einer allergischen Reaktion laufe.
Bis zum Termin beim Dermatologen dauert es noch etwas, es stehen allerdings ein paar Sachen an wofür ich gerne haltbare schöne Nägel hätte. Versteht Frau sicherlich ;-)

26.05.2015 08:48 • #1


Bree

Bree

610
14
45
Es kann möglich sein das du auch auf einen oder mehrere Stoffe bei Shellac reagierst,deshalb würde ich trotzdem erst den Test abwarten.Denn wenn da auch Stoffe drin sind und du dich schon mit einigen Lacken eingedeckt hast,musst du am Ende alles wieder abgeben und das wäre ja Geld rauswerfen.Falls du keine Probleme mit normalem Nagellack hast,dann nimm den solange. :wink:

26.05.2015 09:18 • #2


Stelu

Stelu


2
1
Danke für die schnelle Antwort :-)

26.05.2015 17:43 • #3










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel