19

Gelnägel klassische weisse Spitzen

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Karin64, 06.08.2012 17:37.

Karin64

98
32
9
Hallöchen,
meine Cousine hat sich für mich zur Verfügung gestellt. Ich habe ja am Nailtrainer einiges geübt, jetzt wollte ich einmal auf echte Fingerchen üben.
Bitte um Eure Kommentare. Ich finde Sie nicht gut. Muss noch viel üben.
LG
Karin
Dateianhänge
 Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign
100_2264.JPG
2693 23.35 KB
Tunnel Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2263.JPG
Tunnel
2372 26.34 KB
Tunnel Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2263.JPG
Tunnel
2458 26.34 KB
 Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign
100_2262.JPG
2223 21.31 KB
Aufbau ?' Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2261.JPG
Aufbau ?'
2275 19.24 KB
die Verletzungen an der Nagelhaut ist nicht von mir. Smileline wollte Sie auch  Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2260.JPG
die Verletzungen an der Nagelhaut ist nicht von mir. Smileline wollte Sie auch so dick.
2852 26.55 KB
Nachher Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2258.JPG
Nachher
2346 24.92 KB
Vorher Gelnägel klassische weisse Spitzen in Anfänger Nageldesign 100_2257.JPG
Vorher
2221 25.58 KB

06.08.2012 17:37 • #1


JuliasDreamNails.

859
39
3
huhu, hier fehlen noch die erfolderlichen ansichten für den anfängerbereich um exate tipps und so weiter zu geben

06.08.2012 17:42 • x 1 #2



Hallo Karin64,

Gelnägel klassische weisse Spitzen

x 3#3


Kristin1989

38
6
hallo,
stell bitte Bilder von allen Seiten rein(von vorn,von oben und von der Seite)! Anders kann man es nicht bewerten. Die Nägel von dem einen Bild sehen aus als ob sie ein bißchen schaufeln!
Smile hast du ganz gut hingekriegt, finde ich.
Lg

06.08.2012 17:43 • x 1 #3


Kristin1989

38
6
okay sorry Julia war schneller :oops:

06.08.2012 17:45 • x 1 #4


Karin64


98
32
9
wow seit ihr aber Schnell mit den Antworten, war noch gar nicht fertig mit den Fotos reinstellen, hat sich überschnitten.
Sorry meine Lieben

06.08.2012 17:52 • #5


Xanthara

4908
113
26
Die Linke Hand ist besser geworden als die rechte.
Das French ist zu breit, und zu dick aufgetragen, versuche weniger Farbe zu nehmen, Smile sieht gut aus. Aufbau sitz falsch, links muß er einen ticken weiter nach hinten und rechts ist er viel zu weit vorne. Tunnel ist ok, aber der geht noch sauberer, da kleben noch so Futzels rum.
Aber wie du gemerkt hast, ein Nailtrainer ist schon was anderes als so lebendige Fingerchen gell? Man setzt sich da auch schnell mal unter Druck.
Schreib mal bei gelegeheit, wie sie Modellage hält und ob Liftings kommen u.s.w.

Nicht entmutigen lassen, das wird bei jedemmL besser :)

07.08.2012 10:53 • x 1 #6


janicka

janicka

2596
24
12
72
Xanti hat schon alles geschrieben.Karin weiter üben.Die sind vorne wirklich dick.Machst du das French auf den Aufbau?

07.08.2012 18:56 • x 1 #7


Karin64


98
32
9
Hallöchen,
ja wollte eigentlich nur die Bestätigung, ich finde die Nägel nicht unbedingt gelungen, sollte jetzt auch auf natürliche Nägel üben.
Wie Xanthara schon richtig schrieb ich habe mich unter einen Druck gesetzt, wollte perfekt sein und da geht aber gerade alles schief. Ich habe zuerst den Aufbau gemacht, weil das weisse Gel ein dünnflüssiges ist und bei einmal nicht deckt musste ich zweimal auftragen. Meine Cousine hat dann auch noch den Daumennagel verloren, als Sie beim Anschnallen vom Kindersitzt mit dem Finger angestossen ist. Jetzt bin ich noch mehr depremierter als vorher. Sie ist nämlich ganz schön zornig und hätte am liebsten die Nägel wieder ab. Habt ihr einen Rat für mich.
LG
Karin

08.08.2012 07:59 • x 1 #8


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
35
Zitat von Karin64:
Jetzt bin ich noch mehr depremierter als vorher. Sie ist nämlich ganz schön zornig und hätte am liebsten die Nägel wieder ab. Habt ihr einen Rat für mich.
LG
Karin

Sie muß bei jemandem der anfängt damit rechnen das die Statik noch nicht 100% ist und sowas passieren kann. Du bist nicht gut damit beraten, bei jemandem der schnell so "zornig" wird zu üben, das macht Dich nur nervös und wuschig.
Du brauchst Modelle mit Geduld und Verständnis für Fehler. :knuddel:
Hat sie das nicht, nimm ihr die Modellage ab..läuft sie nackig oder geht für 50-70€ ins Studio..EGAL!
Maaan sowas lieb ich :evil:
Laß Dich nicht entmutigen und distanzier Dich von negativen Vibrations :wink:

08.08.2012 10:03 • x 2 #9


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von Flimmerkiste:
Zitat von Karin64:
Jetzt bin ich noch mehr depremierter als vorher. Sie ist nämlich ganz schön zornig und hätte am liebsten die Nägel wieder ab. Habt ihr einen Rat für mich.
LG
Karin

Sie muß bei jemandem der anfängt damit rechnen das die Statik noch nicht 100% ist und sowas passieren kann. Du bist nicht gut damit beraten, bei jemandem der schnell so "zornig" wird zu üben, das macht Dich nur nervös und wuschig.
Du brauchst Modelle mit Geduld und Verständnis für Fehler. :knuddel:
Hat sie das nicht, nimm ihr die Modellage ab..läuft sie nackig oder geht für 50-70€ ins Studio..EGAL!
Maaan sowas lieb ich :evil:
Laß Dich nicht entmutigen und distanzier Dich von negativen Vibrations :wink:


Ganz genau.Solche Leute können dich wirklich depert machen.Ich weiß wovon ich rede.Ich hatte solche am Anfang,es war nicht gut.Wollte sie die Nägel oder wolltest du sie als Model?

08.08.2012 16:30 • x 1 #10


Karin64


98
32
9
Sie wollte die Nägel auch nur für ein Monat wegen der Schule und am Donnerstag kommt Sie und lässt sich den Daumen oder ich weiss nicht was Sie dann will - wir werden ja sehen.
Halte euch auf dem laufenden. Aber ich habe immer das Glück bis jetzt mit Modelle zu arbeiten die mich unter Druck setzen - auch mit der Zeit- brauche leider noch 2 - 3 Stunden für Tipps oder Schablonenmodellage. Und danke Ihr lieben für die aufmunternde Worte musste wieder einwenig schmunzeln und bin froh dass es nicht nur mir so geht.

08.08.2012 18:04 • #11


janicka

janicka

2596
24
12
72
2-3 Stunden :shock: Ich habe immer 3-4gebraucht. Also Kopf hoch. :bussi:

08.08.2012 19:21 • x 1 #12


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Beim nächsten Mal kannste ja gleich nein sagen, denn nur mal für einen Monat Nägel zu machen ist mehr als unprofessionell.
2-3 Stunden für eine Neuanlage mit Tips oder Schablone ist völlig in Ordnung.
Ein Modell hat streng genommen gar nichts zu sagen, wenn man Länge und Farbe abspricht, ist das schon ein Entgegenkommen.
Was denken die Weiber sich eigentlich.. Perfekte Nägel für Lau mit Studioansprüchen?! :dumm:

Lass dich davon nicht runter ziehen :knuddel:

08.08.2012 20:06 • x 1 #13


*mabe*

*mabe*

212
15
20
Hey....Ich bin auch grade in der Phase an anderen zu üben... (hoffe ja das meine Schulung bald beginnt :-( )
Ich brauch auch immer noch so 2-3 Std, je nach Aufwand.... Beim aller ersten mal an fremden Nägeln sogar fast 5 Std...
Such dir am besten jemand mit Geduld und Verständniis, denn es bringt nix wenn du immer unter Druck arbeitest...
Klar das mann nicht gleich fehlerfrei ist....
Dafür muß Verständnis da sein..... Sie hat ja sicher auch gewusst das du Anfänger bist...
Kopp hoch.... LG

08.08.2012 21:49 • x 1 #14


wild-touch

wild-touch

718
13
2
12
Huhu,

bist du sicher, dass die Verletzungen nicht von dir stammen?
Auf dem Vorher-bild kann ich davon nämlich nichts sehen?!
Musst du deine Feile vll entgraten?
Ich finde, man kann da nicht vorsichtig genug sein :)

09.08.2012 00:07 • x 1 #15



Hallo Karin64,

x 4#15