Meine eigenen Nägel mach ich mit der Acryl-Dip-Methode

"

Fiberglas Nägel & Misch-Techniken

" florian, 10.01.2008 06:18.

florian

311
30
1
Hallo,
da ich Gel nicht vertrage und zum modellieren meiner eigenen Nägel mit Acryl zu "blöd" bin mach es sie jetzt nach der Dipp-Methode, oder auch fly On.
Der Nagel wird mit einem sogenannten Kleber überzogen, in ein gaaaanz feines Acryl gedippt, noch mal mit Kleber überzogen und noch mal dippen. Dann wird gefeilt wie jede Modellage dann Nailart drauf und als Versiegelung nehme ich Klarlack. Mit dem Kleber muß man sehr genau arbeiten, denn überall wo der ist hat man dann auch das Acryl.

LG Kerstin

10.01.2008 06:18 • #1


Leipzigerin83

Leipzigerin83

47
8
Hallo ich bin "noch" kein Acryl-fan und bin auf dem gebiet noch recht neu ..
Was ist ds für Kleber denn du da nimmst ???
Und gleich noch ne frage ...
Wenn ich Nägel mit Acryl mache wie bekommt man die richtig glänzend ??
Gel hält ja nur bedingt auf Acryl...
Danke fürs Antworten.

Lg

11.01.2008 21:33 • #2



Hallo florian,

Meine eigenen Nägel mach ich mit der Acryl-Dip-Methode

x 3#3


Traumangela

Hallo,

der Kleber heisst "Resin" ist nichts anderes wie der Kleber der für die Fiberglastechnik verwendet wird.

Das Acrylpulver das man dazu benötigt, muss ganz fein wie puder sein.

Acrylnägel bekommt man glänzend durchs polieren oder mit Versieglungsgel wenn man zu faul ist zum polieren, darf allerdings nicht über den Rand der Modellage gestrichen werden, sonst liftets.

Gel hält auch auf Acryl, warum sollte das deiner Meinung nach nicht halten ??

Liebe Grüsse

11.01.2008 21:45 • #3


Leipzigerin83

Leipzigerin83

47
8
Zitat von Traumangela:
Hallo,

der Kleber heisst "Resin" ist nichts anderes wie der Kleber der für die Fiberglastechnik verwendet wird.

Das Acrylpulver das man dazu benötigt, muss ganz fein wie puder sein.

Acrylnägel bekommt man glänzend durchs polieren oder mit Versieglungsgel wenn man zu faul ist zum polieren, darf allerdings nicht über den Rand der Modellage gestrichen werden, sonst liftets.

Gel hält auch auf Acryl, warum sollte das deiner Meinung nach nicht halten ??

Liebe Grüsse


Danke für deine schnelle Antwort ....
Meine Schwester hat ganz "schlechte" Nägel...
also ich habs mal mit Gel für den glanz versucht allerdingt zieht sich das gel ja beim aushärten zusammen und da hatt ich dann ein nettes "Lücken"muster ...
Muss ich das Gel dan etwas "Dicker" auftragen??

11.01.2008 22:08 • #4


Leipzigerin83

Leipzigerin83

47
8
ich hab noch eine Frage ....
Wäre der "Kleber" so etwas ???


http://cgi.ebay.de/14g-Resin-Kleber-mit ... p1638.m118

Und noch eine Frage würde ich das einmal ausprobieren kommt da dann nur das Acryl-Puder drauf nicht Acryl und Flüssikeit???

Danke für deine Ausdauer ...

LG

Beim Linkeinfügen immer den Vorschau-Button drücken um zu sehen, ob auch der Link funktioniert! Danke

11.01.2008 22:14 • #5


Traumangela

Hallo,

als nur Nägel und Glanzgel drauf.................so wird das nichts.

Du musst schon ne ordentliche Modellage machen, komplett mit Naturnagelvorbereiten, Primer und oder Haftgel, Aufbau, etc.

Entweder ganz oder gar nicht.

Wenn aber Deine Schwester keine Modellage will, soll sie doch mal den Stift probieren, wie im Thema: Stabile Nägel in wenigen Tagen´.
Grundvoraussetzung ist allerdings, dass die Ursache für die schlechten Nägel nur an einem Nährstoffmangel liegt, liegen innére Störungen vor, dann soll sich sich besser mal von einem Arzt von oben bis unten durchchecken lassen.

Das Liquid wird bei der Dip-Methode durch den Kleber ersetzt. Also ein ganz anderes System als die Acryltechnik wie sie normalerweise gearbeitet wird.

Guck einfachmal in der selben Rubrik bei Brush-On-Resin, dort gibts auch ein Video zu dieser Technik zu sehen.

Liebe Grüsse

11.01.2008 23:48 • #6


Leipzigerin83

Leipzigerin83

47
8
Zitat von Traumangela:
Hallo,

als nur Nägel und Glanzgel drauf.................so wird das nichts.

Du musst schon ne ordentliche Modellage machen, komplett mit Naturnagelvorbereiten, Primer und oder Haftgel, Aufbau, etc.

Entweder ganz oder gar nicht.

Wenn aber Deine Schwester keine Modellage will, soll sie doch mal den Stift probieren, wie im Thema: Stabile Nägel in wenigen Tagen´.
Grundvoraussetzung ist allerdings, dass die Ursache für die schlechten Nägel nur an einem Nährstoffmangel liegt, liegen innére Störungen vor, dann soll sich sich besser mal von einem Arzt von oben bis unten durchchecken lassen.

Das Liquid wird bei der Dip-Methode durch den Kleber ersetzt. Also ein ganz anderes System als die Acryltechnik wie sie normalerweise gearbeitet wird.

Guck einfachmal in der selben Rubrik bei Brush-On-Resin, dort gibts auch ein Video zu dieser Technik zu sehen.

Liebe Grüsse


Danke für deine Informationen....
Na das auch ein Aufbau drauf muss und so ist klar ...
Hast ja gesagt das das Liquit von dem "Kleber" ersetzt wird das wollt ich wissen.
Mein Schwester ist unteranderem auch noch Schwanger ...
das kann auch noch zusätzlich eine Ursache sein.

Danke ...

12.01.2008 22:14 • #7


Layca

Das hört sich ja klasse an.
darf man fragen wie lange du denn für deine eigenen nägel
so brauchst?

Hört sich ja an als sei das schneller als eine normale gel oder acrylmodellage ;)

lg

01.11.2009 01:32 • #8


Sabsi

15767
144
4
54
Die Zeit welche man benötigt, kommt so ziemlich aufs gleiche raus.

01.11.2009 01:53 • #9



Hallo florian,

x 4#9