2

Nagelablösung? Bitte um Rat.

"

Gelnägel

" Nagelfeechen, 17.01.2012 20:12.

Nagelfeechen

5
3
Guten Tag zusammen.

Ich bin neu hier und werde mich auch gleich vorstellen. Bisher hab ich immer nur als Gast mitgelesen, da ich mich sehr für das Thema interessiere.

Nun das Problem welches ich habe. Meine Freundin hat bei mir Nägel gemacht. Gelnägel mit Gel von der Firma Cosi-Nails (hab sie eben noch gefragt). Nun war es so das meine Nägel gleich nach dem machen unterm Gel stark gerötet waren und zwar am Übergang vom French in Richtung Nagelwurzel.

Nun (5 Tage danach) ist der eine Finger immer noch am Übergang gerötet, er tut weh und ich meine das mein eigener Nagel im Gel hängt, trotz Tipp und sich komplett ablöst. Und zwar ab der höhe der Nagelwurzel schon.

Kann das sein das sich mein echter Nagel ablöst? Was soll ich nun tun? Kann ich den Nagel lösen?

Danke für schnelle Antworten und ich versuch nicht weiter daran rumzufummeln, auch wenn es mir schwer fällt seid dem Tag der Modelage schon, die Finger davon zu lassen. Ich hoffe ja das ich nicht selber schuld bin weil ich die ganze Zeit runterdrücken musste um zu sehen ob das rote weg geht.

Vielen Dank für eure Antworten

17.01.2012 20:12 • #1


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Wie ist deine freundin denn vorgegangen?
Hört sich für mich etwas so an, als hätte sie dir deinen Naturnagel dünn gefeilt. So das nichts halten kann.
Desweiteren kann eine allergie deinerseits für so eine rötung und ablösung verantwortlich sein.

mehr weiß ich jetzt auf anhieb net, aber es melden sich bestimmt noch die altenhasen dazu.

17.01.2012 20:23 • x 1 #2



Hallo Nagelfeechen,

Nagelablösung? Bitte um Rat.

x 3#3


Chipsy

309
5
2
Ein aussagekräftiges Bild wäre hilfreich, denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

...lass das mit dem runterdrücken bitte sein, denn dadurch entstehen Risse in der Nagelplatte...du schadest damit mehr als es hilft.


Da es nur einen Finger betrifft, tippe ich auf zu toll gefeilt, beim vorbereiten des Naturnagels.

17.01.2012 20:24 • x 1 #3


Nagelfeechen


5
3
Sie hat meine Naturnägel nur leicht mit dem Buffer angeraut so das kein Glanz mehr zu sehen war. Nach dem Tipp drauf setzen hat sie angefangen am Übergang zu Feilen. Ich denke sie hat nur am Tipp gefeilt da sie meine Hände so verrenkt hat das sie auch den Tipp gut sieht das ich dachte.. bitte brecht mir nicht die Hand :D

Ich hab sie auch nur machen lassen, weil sie gerade eine Schulung gemacht hat und sie so stolz drauf war und zudem Fotos machen wollte, das ich gesagt hab ist ok.

Hmm Allergie. Das kann vielleicht sein. Ich bin im allgemeinen auf vieles Allergisch aber eher auf Tiere und Pollen sowie Staub.

Foto kommt sobald mein Freund da ist, den der hat leider mein Handy im Auto.

Tut halt nur weh wie bekloppt.

Danke euch aber schon mal für die Antworten

17.01.2012 20:31 • #4


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Muss noch ma fragen, sind alle nägel betroffen?

Es kann jetzt auch sein, das sie nen falschen Tip genommen hat, der zu klein war und jetzt hoch hebelt.
Oder beim blindfeilen doch den NN getroffen hat und diesen ausgedünnt hat.

17.01.2012 20:34 • #5


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
21

17.01.2012 20:35 • #6


Chipsy

309
5
2
Beim Übergang feilen reicht schon ein Feilstrich der danebengeht um einen Naturnagel zu beschädigen..... das "glauben" hilft da nicht wirklich.

17.01.2012 20:36 • #7


Nagelfeechen


5
3
Zitat von Tina78:
Muss noch ma fragen, sind alle nägel betroffen?

Es kann jetzt auch sein, das sie nen falschen Tip genommen hat, der zu klein war und jetzt hoch hebelt.
Oder beim blindfeilen doch den NN getroffen hat und diesen ausgedünnt hat.


Rot waren alle Nägel. Aber lösen tut sich nur der eine. Und wenn ich richtig schaue tatsächlich am Übergang vom Tipp zum NN.



Zitat von Brina1990:


Vielen Dank dann sollte och das auch mal kontrollieren lassen. Der Link ist schon hilfreich.



Zitat von Chipsy:
Beim Übergang feilen reicht schon ein Feilstrich der danebengeht um einen Naturnagel zu beschädigen..... das "glauben" hilft da nicht wirklich.


Das stimmt natürlich. Ich würde es jetzt auch nicht zu 100% verneinen. Ich wollte damit nur sagen, das sie eigentlich versucht hat alles zu 100% zu machen und es dann wirklich nur ein versehen gewesen sein kann.

17.01.2012 20:40 • #8


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Gehe da ma echt von zu kleinem Tip aus und Nn befeilt.

17.01.2012 20:42 • #9


Chipsy

309
5
2
Bin auch der gleichen Meinung.

17.01.2012 20:48 • #10


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Aber was man da jetzt machen kann/soll, bin ich auch überfragt.

17.01.2012 21:07 • #11


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Blöde Situation, selber Hand anlegen würd ich nicht machen.
Am ehesten mal in der Karte gucken, ob eine von den Mädels hier in der Nähe ist - ist nicht Tabatax dort in der Nähe?
LG Jane

20.01.2012 00:10 • #12


Sabsi

15767
144
4
51
Die Freundin welche Dir die Modellage gemacht hat, muss auch lernen mit Problemen umzugehen, denn das lernt man in Basis-Schulungen eher selten....d.h. wende Dich an sie und empfehle ihr das Forum wenn sie nicht weiter weiss.

20.01.2012 00:46 • #13



Hallo Nagelfeechen,

x 4#13