3

Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln

"

Anfänger Nagelmodellagen

" Mucki33, 17.06.2015 14:45.

Mucki33

7
3
1
Verwendetes Material:
Desinfektion,Dehydrator,Primer,Cleaner
Jolifin Grundiergel
Camouflage Gel beige
French weiß
1-Phasen-Gel
Versiegler

Naturnagelverstärkung oder Nagelverlängerung: Naturnagelverstärkung + French

Tips oder Schablone: -

Hallo zusammen,

hatte jetzt ein Modell zum üben.

Fehler/Probleme;
- French wird immer wieder ungleichmäßig, da ich es entweder aus Versehen wegfeile (trotz Aufbau drüber) und/oder ich mehrfach nachkorrigieren muss, da es nicht richtig deckt (nachdem ich hier nachgelesen habe und das French nun versuche, dünn aufzutragen)

- trotz das ich versuche, möglichst dünn unter Berücksichtigung der jew. Statik zu arbeiten, habe ich das Gefühl es wird immernoch zu dick

- siehe Foto mit Gesamtansicht, insbes. der Zeigefinger; der Nagel hat entweder von Natur aus eine andere Form oder es wurde zuvor zuviel weggefeilt?! Wie löst ihr so ein Problem? Ich hätte an dieser Stelle versucht, speziell bei dem Zeigefinger mit Schablone einen Ausgleich zu schaffen, damit alle Nägel die gleiche Form bekommen können, das Modell wollte aber nichts dergleichen, sondern die Nägel belassen wie sie sind.
Gesamt oben Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign zeigefinger.jpg
Gesamt oben
600 27.33 KB
Vorne Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign vorne_c_a.jpg
Vorne
554 33.38 KB
Vorne Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign vorne_c.jpg
Vorne
502 30.28 KB
Seite Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign seite_c.jpg
Seite
566 23.5 KB

17.06.2015 14:45 • #1


Ginger

Ginger

10379
120
70
5172
huhu!

also zu dick finde ich sie nicht (tunnelansicht)... aber du könntest vielleicht zu den rändern hin noch etwas weicher abfallender feilen. sieht man besonders in der seitenansicht z.b. am mittelfinger: da ist so ein "dunkler rand" an der seite... vielleicht sieht es ja nur so aus, aber viele vergessen einfach, da zu feilen.
ich sage immer: bis in die ränder feilen! natürlich vorsichtig... :wink:

- das french ist leider überall unterschiedlich breit
- ausserdem sieht es ein bisschen so aus, als hättest du zu nah an der haut gearbeitet?!
- aufbau finde ich sogar teilweise etwas wenig... z.b. der "besagte zeigefinger. und beim rechten ringfinger sieht er ungleich befeilt aus

aber sowas kann man immer schlecht beurteilen, wenn man die naturnägel nicht kennt... :nixweiss:
vielleicht sind sie schon etwas dicker / gebogener?

und den zeigefinger hätt ich per schablone ausgeglichen.
da hätt die sich auf den hintern setzen und la paloma pfeiffen können :mrgreen: den hätte ich nicht so gelassen! allein schon wegen einer besseren ummantelungsmöglichkeit.
genau so hätte ich es auch erklärt: so ist der nagel recht kurz, kann nicht gut ummantelt werden, kann schneller was abplatzen. wer will das schon?! das muss sie doch verstehen! :nixweiss:

und ausserdem ist sie MODELL!
da geht es doch darum, dass DU übst und DU bist (auch wenn noch anfänger) die expertin und weißt, was besser ist. da hätte ich mich durchgesetzt. :wink:

aber alles in allem ist es doch schon gar nicht übel!
und du weißt jetzt, worauf du noch besser achten kannst und dann wird es mit jedem mal besser werden! :wink: nur nicht aufgeben, solche nägel sind auch nicht leicht!

machst du das french auf das camouflage? also camouflage über den ganzen nagel und dann french?
nimmst du pinsel oder spotti?
vielleicht deckt es einfach nur schlecht....

17.06.2015 16:53 • x 1 #2



Hallo Mucki33,

Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln

x 3#3


helruna

helruna

1631
57
59
474
jolifin farbgel,grad das weiß, kennen wir doch. das wird gern fleckig und deckt nicht so gut. deshalb trägt man es dicker auf,weil zweimal, und feilt beim ausgleichen wieder was weg.
es hilft, das vorher zu berücksichtigen, und dort dünner zu arbeiten, wo die french hin soll, oder ein gutes farbgel zu nehmen, das man dünn arbeiten kann, weil es gleich deckt.
snowprincess von hanse nailcouture zb ist gut, oder das was svenja hatte.

17.06.2015 17:21 • x 1 #3


Sula

Sula

2544
96
46
1622
...kann es sein bzw. weisst du, ob sie Nagelbeisserin war, denn die Nägel sprechen für mich
eine Sprache und die heißt: die Verformungen könnten vom Nagelkauen in der Vergangenheit
kommen.
Und mir fällt auf, dass die Nagelhaut sehr viel Pflege braucht und dass die NN-Vorbereitung
ein ganz besonderes Augenmerk verdient.
Und ich schliesse mich der Meinung von @Ginger 100% an, sie ist Modell und du triffst die
Entscheidungen, was du für richtig hälst, das übst du und führst es auch aus und durch.
Wünsche dir weiterhin viel Erfolg!

17.06.2015 18:20 • #4


Mucki33


7
3
1
Huhu,

dankeschön für eure ausführlichen Antworten .

@french; ja, ich habe "Hoffnung" gehabt, dass ich doch nicht ganz so unfähig bin :wink: , mit dem French habe ich nur Probleme.. habe mir dann ein anderes zu gelegt und dies härtet nun so gut wie gar nicht aus (habs auch umgerührt).. dann "trickst man rum" mit Aufbaugel, was sicherlich nicht im Sinne des Erfinders ist und das bis dahin noch annehmbare Ergebnis ist wieder *hmpf*

Ich habe das French mit allen Mitteln ausprobiert:
erst Camou, dann French
Camou mit Smileline vorformen und mit French andocken
French dick mit Spotti und Pinsel
French dünn bis hin zu aufgekratzt mit Spotti und Pinsel

Ich habe es jetzt nach euren Tips noch einmal versucht - den Daumen mit besagtem French und an den anderen Fingern mit einem Farbgel - sieht schon ganz anders aus! Weiter ausbaufähig :mrgreen: , aber deutlich besser. Also werde ich mir das hier empfohlene French zulegen und mal testen, wie es dann damit wird.

@modell; ja, Durchsetzungsfähigkeit, davon habe ich noch nicht soviel :oops: Es ist wirklich.. "interessant", was die Leute so erwarten.. ich habe ganz klar vorher deutlich gemacht, dass ich Modelle zum Üben suche UND das sie durchaus mit mehreren Stunden rechnen müssen.. dann kommen Modelle hier an, die aber nicht soviel Zeit haben, nur rummäkeln und sich wundern, warum ich noch nicht 1000 Fotos mit perfekt gemachten Nägeln vorweisen kann.. hö? :nixweiss: Ich habe bei -zum Glück wenigen- das Gefühl, dass sie glauben, ein "mal eben billig Nägel gemacht" gefunden zu haben, aber bitte in perfekt! Dafür bekomme ich aber auch überwiegend positive Rückmeldungen :D Also Haltbarkeit scheint schonmal gegeben :D

@die Ränder: stimmt, das stört mich auch jedesmal - ich vergesse sie nicht, aber ich bin ein "übervorsichtiger Mensch"; ich trau mich kaum, dort zu feilen, weil ich die Nagelhaut nicht verletzten will. Ich habe mir jetzt aber einen Fräser zugelegt, mit dem ich gezielter arbeiten kann um dieses Problem zu beheben - wobei ich trotzdem auch weiterhin mit der Feile übe, aber den Bogen habe ich auch noch nicht ganz raus.

@nagelpflege, Nagelhaut; mache ich prinzipiell bei allen, sowieso :)

@zu Nah an der Nagelhaut: habe ich ein großes Augenmerk drauf, dass das nicht passiert - arbeite lieber gar nicht erst zu nah dran, als es ggfls noch entfernen zu müssen. (Außer bei mir, mit mir geh ich da irgendwie *hüstel* rabiater um :oops: )


Neuer Versuch:

Daumen:

Grundier UV-Gel , mittelviscos, "Classic Line" von Nailsfactory
Camouflage Make Up Gel Rosa deckend von KM-Nails
French Gel schneeweiß mittelviskose von fantasia-nails
Aufbau Gel dick Viskosig von KM-Nails für die Schablonenverlängerung
1-Phasen Gel von KM-Nails für den Aufbau
Magic Items Quick Finish Hochglanz Versiegler ohne Schwitzschicht
und blingbling..

Rest:
Grundier UV-Gel , mittelviscos, "Classic Line" von Nailsfactory
Aufbau Gel dickviscos von KM-Nails für die Schablonenverlängerung
Camouflage Make Up Gel Rosa deckend von KM-Nails
Farbgel sparkle berry von Jolifin
1-Phasen Gel von KM-Nails für den Aufbau
Magic Items Quick Finish Hochglanz Versiegler ohne Schwitzschicht
und blingbling :mrgreen:

+ das übliche, also Desinfektion, Dehydrator (säurefrei von KM-Nails), Primer (Jolifin), Nagel(haut)öl

Nachtrag: ob sie Nagelbeisserin war, weiß ich nicht - werde sie aber nochmal fragen. Zumindest habe ich sie während der Modellage überzeugen können, es mich beim nächstenmal mit Schablone versuchen zu lassen und ihr erklärt, warum es vom Ergebnis her nun aussieht, wie es aussieht (neben der Tatsache, dass ich zusätzlich noch üben muss).
Direkter Vergleich alt und neu.. langsaaaam wirds :-) Ich freu mich :) Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum.jpg
Direkter Vergleich alt und neu.. langsaaaam wirds :-) Ich freu mich :)
485 20.1 KB
Erster vorsichtiger Pinchversuch Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum6.jpg
Erster vorsichtiger Pinchversuch
479 10.06 KB
Daumen noch ohne Pinchversuch Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum5.jpg
Daumen noch ohne Pinchversuch
487 70.42 KB
Seite Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum4.jpg
Seite
515 12.48 KB
Seite Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum3.jpg
Seite
499 26.61 KB
Gesamt oben Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign forum2.jpg
Gesamt oben
487 33.1 KB

26.06.2015 10:08 • #5


Mia49

Mia49

1169
46
19
735
Hallöchen Mucki33 :-D

In deinen Bildern habe ich dir eingezeichnet, wo deine Baustellen liegen.
Als Tipp gebe ich auch dir mit, das bei so einer Modellage, die Seitenlinien bei der Drauf- sowie Seitenansicht eine Gerade ergeben müssen mit dem Nagelfalz.
Bitte aufpassen, das du nicht all zu sehr in die Nagelränder modellierst. Da besteht Liftingsgefahr! Es wär doch schade, wenn deine Übungsmodelle bereits nach spätestens 3 Tagen Liftings vorweisen. :cry:
Der höhste Punkt von deinem Aufbau-Formlinie muss noch ein ticken nach hinten rutschen, der ist viel zu weit vorne zum Frenchbereich. Dieser Link wird dir auf sicher weiter helfen ---> Bild-a28496.html
In der Tunnelansicht kann man erkennen, das das Material nicht überall gleichmäßig aufgetragen wurde. & die C-Kurven an sich, nicht richtig miteinander harmonieren. Der mit geschickte Link, kann dir ebenfalls nützlich sein. ---> Bild-a28505.html
Die C-Kurve von diesem Link ist zwar sehr ausgeprägt, aber dort wird dir der Aufbau der C-Kurve schön erklärt, wo das Material zu sitzen hat. Bei einer ganz normalen Naturnagelverstärkung, ist natürlich diese C-Kurve nicht so extrem. ;-)
Ebenfalls sende ich dir dieses Video, welches dir recht schön erklärt, wie man einen Aufbau befeilen kann.


Ansonsten drücke ich dir die Daumen, das du deine Baustellen in den Griff bekommst. :-D & lass dich nicht untergriegen von undankbaren Nagelmodellen. ;-)

Nett gegrüßt Mia :-D
Seitenansicht Daumen Mucki Gelmodellage Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign mucki daumen seite.jpg
Seitenansicht Daumen Mucki Gelmodellage
444 15.46 KB
Tunnelansicht Daumen Mucki Gelmodellage Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign mucki daumen tunnel.jpg
Tunnelansicht Daumen Mucki Gelmodellage
466 65.24 KB
Draufsicht Hand Mucki Gelmodellage Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign mucki drauf.jpg
Draufsicht Hand Mucki Gelmodellage
478 38.06 KB
Seitenansicht Hand Mucki Gelmodellage Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign mucki seite.jpg
Seitenansicht Hand Mucki Gelmodellage
500 33.08 KB
Tunnelansicht Hand Mucki Gelmodellage Naturnagelverstärkung - Probleme mit verformten? Nägeln in Anfänger Nageldesign mucki tunnel.jpg
Tunnelansicht Hand Mucki Gelmodellage
440 12.06 KB

26.06.2015 14:56 • #6


Mucki33


7
3
1
Huhu,

wow - vielen Dank fürs einzeichnen, so kann ich mir das besser vorstellen, auch mit dem Video - bin ein visueller Lerntyp :mrgreen: 8)

Dann war mein Bauchgefühl richtig, aber meine Umsetzung falsch.. ich habe zwar aufgrund von Anleitungen etc. vermutet, dass da dann die Seitenlinien "sitzen" müssten, es sah für mich aber immer so "schaufelnd" und so "groß" aus und deswegen habe ich dann doch wieder mehr nach innen gefeilt..

Ich werde beim nächsten Versuch alle Tips versuchen umzusetzen, meine rechte Hand fehlt ohnehin noch ;-) Ganz lieben Dank!

26.06.2015 15:33 • x 1 #7



Hallo Mucki33,

x 4#7









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag