Ruinierte Nägel - wie lackieren oder besser nicht?

"

Nagellack & UV-Lack

" Luzi72, 02.04.2013 15:04.
Luzi72

Luzi72

386
12
1
Neu dabei und schon muß ich mich outen :roll:

Habe ja bislang quasi gar nicht auf meine Nägel geachtet, brav gefeilt und lackiert (Base, Top Coat kannte ich bis vor kurzem nicht) - fertig.

Dieser Winter allerdings hatte es nun in sich. Meine immer recht langen Nägel sind komplett gerissen, gebrochen und sahen einfach grausam aus. Was tut nun Frau (die sich absolut nicht auskennt) mal eben so? Peinlich, peinlich... sie kauft billig-Kunstnägel (so zum Probieren).

Vor zwei Wochen also Nägel gefeilt, Nagelhaut etwas bearbeitet, Nagelhärter (Manhatten Nailife Hardener) draufgepinselt, Nägel ausgepackt, zurechtgefeilt, Kleber auf Nägel, Kleber auf Finger, angedrückt und passt. Soweit so gut. Nach 3 Tagen gingen die Dinger runter. Allerdings nicht nur die Kunstnägel - ein guter Teil meines NN löste sich gleich mit ab. Oh Graus! Also Vorsichtig mit einer ganz feinen Feile etwas darüber gefeilt, damit ich an den Absplitterungen nicht hängen bleibe und jetzt wird fleißig gepflegt. Die Nägel erhalten regelmäßig den Härter (Fomaldehyd-frei) oder aber smoothing varnish von Maybelline. Darauf 2x Rillenfüller (Manhattan), sonst bleiben enorme Dellen drin, oben drauf Top Coat (auch Manhattan).
1x die Woche gehe ich nun mit meiner feinen Feile über den NN, damit er langsam wieder glatt wird. Feile aber kaum etwas ab, habe nun doch zuviel Angst, die Nägel noch mehr zu ruinieren.

Nun zu meinem aktuellen Problem. Am WE "darf" ich zu einer Tagung, da sollten meine Fingernägel doch einigermaßen aussehen. Ich würde sie also gerne dezent lackieren.

Folgende Vorgehensweise dachte ich mir: Base, 2x Rillenfüller, 1x Lack (Catrice ultimate), 1x TopCoat. Vorher natürlich Nagelpflege (bin lernfähig :wink: )

Ist das so ok, oder soll ich lieber anders verfahren?
Anbei noch meine Nägel, wie sie gerade im Moment aussehen - pur und ohne Lack.
linke Hand Ruinierte Nägel - wie lackieren oder besser nicht? in Nagellack / UV hand links.jpg
linke Hand
1105 18.08 KB
rechte Hand Ruinierte Nägel - wie lackieren oder besser nicht? in Nagellack / UV hand rechts.jpg
rechte Hand
990 12.92 KB
Nägel etwas genauer Ruinierte Nägel - wie lackieren oder besser nicht? in Nagellack / UV hand links2.jpg
Nägel etwas genauer
1028 15.89 KB

02.04.2013 15:04 • #1


Channly

Channly

639
22
3
schnell Bioprol Stick besorgen ;)
Lackieren würd ich nur wenns sein muss, also evtl für die Tagung damit du keinen schlechten Eindruck hinterlässt wird wohl ok sein ;)
weil Lack den Nagel nunmal auch nicht gerade schont, und wenn die Nägel angegriffen sind hält der Lack ja auch nicht gut und muss öfters erneuert werden, was den Nagel jedesmal bisschen angreift...
zusätzlich pflegen mit hochwertigem Öl oder guter Handcreme kann nicht schaden^^
Feilen würd ich allerdings seinlassen, da du den Nagel trotzdem weiter ausdünnst damit...

02.04.2013 15:23 • #2



Hallo Luzi72,

Ruinierte Nägel - wie lackieren oder besser nicht?

x 3#3


Misses F

Misses F

4590
127
249
143
Auf jeden Fall solltest du es bleiben lassen, 1x die Woche auf deinen Nägeln zu feilen oder zu buffern. Auch das kann die Nagelplatte schädigen.

Für eine richtig gute Nagelpflege empfehle ich dir den Bioprol Stift. Den gibts in manchen Apotheken oder über amazon.de zu kaufen.
Der pflegt die Nägel richtig vom Grundsatz her im Gegensatz zu Rillenfüller, Hardener Lack usw.
Der versorgt deine Nägel mit Keratin (ist ein Stoff im nagel, der an der Luft härtet und die Nägel fest und stabil macht) und auch mit anderen wichtigen Nährstoffen, die ein gesunder Nagel benötigt.
In Form feilen kannst du deine Nägel mit einer Glasfeile, die sind super dafür.

Wenn du sie lackieren willst, dann immer mit Unter- und Überlack. Schützt zum einen vor Verfärbungen und versiegelt den Lack.

Und öle deine Nägel einmal am Tag ein, am besten bevor du zu Bett gehst, da wirkt das Ganze dann schön ein. Achte aber bitte drauf, das sämtliche kosmetischen Produkte, Öls und Cremes frei von Paraffinstoffen sind. Ist nicht gut für die Haut dieser Inhaltsstoff. Und wie gesagt, besorg dir einen Bioprol Stift und ein gutes Nagelöl, alternativ Olivenöl.
Pflege deine Nägel und dann kannst du am Tag deiner Tagung lackieren, ansonsten würde ich wie Channly nur pflegen.

02.04.2013 15:31 • #3


Babbels0810

Hallo, ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an. Pflegen, pflegen und nochmal pflegen! Und bitte nicht mehr mit der Feile auf dem NN feilen, denn scheinbar hast du sie schon sehr ausgedünnt und ich glaube du hast auch einige Feuerringe. Halte deine Nägel einfach in nächster Zeit schon kurz und feile sie mit einer Glasfeile in Form. Die sind sehr gut geeignet für dünne und brüchige Nägel. Viel cremen und ölen. Beim lackieren erst ein Unterlack und dann den farbigen Lack, zum Schluß den Top Coat. Und wie du ja schon geschrieben hast, aus Fehlern lernt man :wink: ! Alles Gute !

02.04.2013 16:21 • #4


Luzi72

Luzi72


386
12
1
Danke schon mal für die Antworten, das hat mir schon sehr geholfen.

Komme grad aus dem Drogeriemarkt ;-)
Nagelöl (Caring Nail Oil von essence), und ein "extra moisturizing nail balm (auch essence) geholt. Viel Auswahl gab es leider nicht.
BioProl ist bestellt (Amazon)

Nagelöl ist auch schon aufgetragen (die letzten Tage hatte ich Olivenöl verwendet)

Das rot auf den Nägeln habe ich, seit die künstlichen Nägel abgegangen sind. Ich habe nur versucht, die "Fusel" vorsichtig abzufeilen (Einmal direkt nachdem die Nägel ab waren, und dann nochmal 7 Tage später). Einfach, um nicht hängenzubleiben und noch mehr einzureißen.

02.04.2013 17:11 • #5


Isabel82

657
13
5
2
Und nimm bitte bei den Lacken keinen nagelhärter mehr! Der trocknet die Nägel nämlich aus, damit es sich etwas härter anfühlt und in Wirklichkeit werden die trocken und rissig. So oft wie möglich ohne Lack wäre das beste.

02.04.2013 22:23 • #6


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
57
Zitat von Luzi72:

Komme grad aus dem Drogeriemarkt ;-)
Nagelöl (Caring Nail Oil von essence), und ein "extra moisturizing nail balm (auch essence) geholt. Viel Auswahl gab es leider nicht.
BioProl ist bestellt (Amazon)

Nagelöl ist auch schon aufgetragen (die letzten Tage hatte ich Olivenöl verwendet)


Das Olivenöl solltest du auch weiter nutzen. Leider sind die gekauften Produkte in ihrer Pflegewirkung sehr mangelhaft. Das Öl enthält einen Weichmacher und bedenkliche Farbstoffe, die nur in bestimmten Mengen enthalten sein dürfen. Zum zweiten Produkt konnte ich keine Inhaltsstoffe finden, vermute aber ähnliches.
Das Problem an diesen Produkten ist, dass sie einen Film bilden, der sich auf dem Nagel ablagert und somit eine Reparatur vorgaukelt. Trägst du dann echte Pflege auf, verhindert er deren Eindringen und du hast das Gefühl, dass diese Pflege dann schlecht ist.

02.04.2013 23:23 • #7


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1509
und jetzt ich auch noch:
die Nagelplatte feilen oder buffern ist ab jetzt verboten, das "kann" nicht nur schädigen, das schädigt jedesmal.... und erst recht, wenn der Naturnagel bereits angegriffen ist.
Diese blumigen Titel oder Umschreibungen der "Pflegeprodukte" sind im grossen und ganzen grosser Schmarrn und lediglich Geldmacherei.
Nägel kurz halten (wenn nötig schonend kürzen: mit feiner Feile min. 180Grit vom Rand zur Mitte feilen), Bioprolstift und naturreines Öl (Olive, Mandel oder auch Sonnenblumenöl) zum Pflegen benutzen und dann entweder:
ein gutes Studio suchen, oder
in der Zwischenzeit, solang die Nägel regenerieren, hier lesen und lernen, Nailtrainer kaufen und den dann quälen und irgendwann machst du dir die Nägelchen, die du haben möchtest, selber...

Zum aktuellen Problem:
Folgende Vorgehensweise dachte ich mir: Base, 2x Rillenfüller, 1x Lack (Catrice ultimate), 1x TopCoat. Vorher natürlich Nagelpflege (bin lernfähig Wink )
Base, wenns unbedingt sein muss Rillenfüller, Lack und TopCoat-
Wenn du unsere Öltips befolgst, vorher mit Nagellackentferner über die Nägel huschen, sonst hält die Pracht net.

LG Jane

02.04.2013 23:56 • #8


janicka

janicka

2596
24
12
72
Ich würde die Nägel in Ruhe lassen,Biostick und ein gutes Nagelöl,das bekommt man leider nur im Net,Haken oder CND.

03.04.2013 06:39 • #9



Hallo Luzi72,

x 4#9









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag