2

Shellac selbst anwenden

"

Nagellack & UV-Lack

" Mona90, 07.11.2018 02:11.

Mona90

3
1
Halli Hallo,

ich habe mir vor 3 Monate das erste Mal in einem Nagelstudio die Nägel mit Shellac machen lassen und war/bin seit dem begeistert. Beim letzten Mal, also aktuell, ist der Lack aber bereits nach einem Tag abgesplittert (nur an einem Nagel, dennoch nervig). Ich habe überlegt das mal selbst auszuprobieren, will aber nichts falsch machen
Im Nagelstudio wurde der Lag immer abgeschliffen das würde ich mich zum Beispiel nicht trauen.
Der Nagel wird ja bevor der Base Coat aufgetragen wird auch angeraut geht das auch ohne ein elektrisches Gerät? Worauf muss ich achten und was würdet ihr mir empfehlen als absolute Neuling?
Ich hatte an das Starter Kit von Laveni gedacht.

07.11.2018 02:11 • #1


YuT666

YuT666

4477
36
2
4525
Hallo,

also wenn du nur den Lack auf den Naturnagel trägst, verstehe ich das "abschleifen" jetzt nicht so ganz...denn der Lack wird ja eigtl. mit dem Remover und den dazugehörigen Folien/Cups entfernt...

Den Naturnagel anrauen kann man eigtl. mit einem Bufferblock, oder leicht mit der Feile, da brauchts nicht zwingend einen Fräser...

Ich selbst trage meinen Shellac auf eine Gelmodellage auf, muss also dann beim "auffüllen" oder Designwechsel schon abfeilen/fräsen...

07.11.2018 12:44 • #2


Ginger

Ginger

9484
113
70
4288
shellac (oder auch andere uv-polishes) kann man ablösen - aber natürlich auch abfeilen. :wink:
also für dich selber, wenn du sorge wegen des feilens hast, wäre dann das ablösen die möglichkeit. und wie schon erwähnt reicht ja für den neuauftrag ein leichtes anmattieren mit einem buffer.

du brauchst also keinen fräser oder grobe feilen, wenn du nicht willst :wink:

07.11.2018 12:57 • #3


Mona90


3
1
ok. Das wäre ja super. Ich dachte das feilen wäre nötig wegen dem Primer?
Ich wüsste eben gar nicht welcher Aufsatz da überhaupt ideal wäre... wenn es ohne geht umso besser

07.11.2018 23:28 • #4


YuT666

YuT666

4477
36
2
4525
Feilen wegen dem Primer?

Wie stellst du dir denn die einzelnen Arbeitsschritte vor?
Dann können wir dir besser helfen und dir die richtigen Tips geben.

08.11.2018 10:41 • x 2 #5


Mona90


3
1
Sie raut die Nägel immer erst, dann kommt der Primer, dann der Base Coat.
Danach unter die UV-Lampe, zweimal die Farbe (jeweils unter die UV Lampe) und am Ende noch der Top Coat und wieder unter die UV-Lampe.
Würde das eben gerne ungefähr genauso selbst machen. Sie feilt aber eben die Lack immer komplett runter und erneuert dann den Shellac.

08.11.2018 20:44 • #6


YuT666

YuT666

4477
36
2
4525
Zitat von Mona90:
Sie raut die Nägel immer erst, dann kommt der Primer



Ja ok, das klingt schon anders als "Feile und Primer"... :lol:

Ich würde dir aber noch einen Propusher empfehlen, zum Nagelhaut zurückschieben ..dann leicht anbuffern/anrauen..primer...

08.11.2018 20:52 • #7


shorti100

shorti100

853
18
7
524
Primer mache ich z. B. nur auf die Nagelspitzen. Dann ist das beim Ablösen auch nicht so tragisch, weil ja eh gekürzt wird.
Es stimmt nämlich schon, dass das Ablösen schwieriger wird, wenn Primer verwendet wurde.

08.11.2018 22:21 • #8










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Nagellack & UV-Lack