14

Verbesserungsvorschläge ,ich habe Probleme beim Feilen

"

Tipps & Tricks

" claudi_79, 13.07.2019 21:24.
claudi_79

claudi_79

19
1
4
Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich mache schon lange mir selbst die Nägel irgendwie bekomme ich nie den Aufbau gut hin und die Form . Ständig verfeile ich mir die Seitenlinien. Ich arbeite mit polyacryl gel. Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet. Lg Claudi

13.07.2019 21:24 • #1


ela-nails

ela-nails

4235
93
168
2530
Es wäre nett wenn du uns noch Bilder von der Seitenansicht und vom Tunnel schicken würdest damit wir dir helfen können.
Nur von der Draufsicht kann man das nicht erkennen wie du den Aufbau modelliert hast ;)

13.07.2019 22:36 • x 2 #2


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Hallo, sorry das es länger gedauert hat,ich war beruflich eingespannt. So jetzt kommen die Bilder. Ich danke euch für eure Hilfe
Lg Claudia

27.07.2019 15:39 • #3


Night56

Night56

267
16
33
163
Ich bin selber Anfänger. Aber ich glaub ZF und MF Krallen zu sehr nach unten. Aber die Profis helfen dir sicher bald genauer aus :)

27.07.2019 16:17 • x 1 #4


Ginger

Ginger

9519
113
70
4313
Hallo!

Ja, genau, die Nägl krallen ganz schön! Das kann Probleme bei der Haltbarkeit geben, denn dort, wo es nach unten beginnt zu "knicken", ist immer eine Schwachstelle. Ich würde mich dabei auch schwer tun mit dem Aufbau.

Jetzt interessiert mich aber noch, wie genau die Nägel gemacht sind: sind es deine eigenen? Oder mit Tips verlängert? Oder mit Schablonen? Sie sind von vorne auch sehr sehr dick, also irgendwas läuft da wirklich noch nicht so rund. Aber das kriegen wir raus :wink: und dann können wir auch gute Tipps geben, auf was du noch achten kannst / solltest. Ich kann auf jeden -fall schon mal sagen, dass es wichtig wäre, dass die Nägel gerade aus dem Nagelbett herauslaufen, und eben nicht so krallig nach unten. Das ist schon mal die halbe Miete, um die Form und den Aufbau schön herausarbeiten zu können.

Deshalb wäre es eben noch wichtig zu wissen, WIE die Nägel gemacht sind. :wink:

27.07.2019 16:51 • x 3 #5


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Danke für die schnellen Antworten. Meine Nägel krallen von Natur aus leider sehr ,wenn diese länger sind. Dadurch habe ich auch ziemliche Probleme die Nägel ordentlich zu modellieren. Das sind meine Naturnägel. Obwohl ich sagen muss,das es besser funktioniert wenn ich mit Tips verlängere. Weil ja da die Form schon vorgegeben ist. Aber ich kann ja nicht ständig immer Tips verwenden...Ich arbeite mit Polyacryl Gel. Und die Nägel schön gerade zu Feilen ,wie du schon sagtest bereitet mir schwierigen, jedes mal verfeile ich da immer was

27.07.2019 17:14 • x 1 #6


Ginger

Ginger

9519
113
70
4313
Ok, wenn das deine Naturnägel sind, ist es schwierig. Da kann man wirklich nicht ganz so viel machen, außer eben regelmäßig neu verlängern (wobei ich immer Schablonen bevorzugen würde, weil man damit einfach viel flexibler ist. Tips krallen meist auch bzw. "unterstützen" nur deine natürliche Nagelform).

Auf jeden Fall würde ich dir empfehlen, beim Auffüllen zuerst zu kürzen und dann als nächstes das Krallen zu beseitigen, soweit es geht, ohne dass die Form versaut wird. Ich kann natürlich jetzt nur so ins Blaue reden, weil ich deine Nägel nicht vor mir habe :wink: Aber versuch wirklich, es so gerade wie möglich hinzubekommen.
Gute Vorarbeit ist wichtig, denn nur dann klappt auch der Rest gut.

Vielleicht hilft dir diese kleine Anleitung auch ein bisschen weiter...
es ist zwar mit einem "Kunden" beschrieben, aber ansich ist es bei sich selber nicht viel anders. Wenn man es ein Mal drin hat, klappt es immer wieder :wink:

https://www.beautynails-forum.de/seitenlinien-richtig-befeilen-von-marina-funk-t31129.html

27.07.2019 19:45 • #7


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Hallo liebe Ginger,ich habe deinen Rat befolgt und so gut es geht das krallige beseitigt. Ich habe bisschen dicker gearbeitet und die modellage von unter heraus rausgefräst. Sehen die Nägel jetzt halbwegs gut aus oder gibt es noch Verbesserungsvorschläge?Über jede Info bin ich sehr dankbar.

14.08.2019 19:34 • x 1 #8


Ginger

Ginger

9519
113
70
4313
Huhu!
Die sind dir doch ganz gut gelungen! :D
Sowas ist nicht einfach! Und wenn man nicht alle paar Mal kürzen und neu verlängern will, muss man eben versuchen, es so gut wie möglich hinzubekommen.

Ein paar Kleinigkeiten:
- ich finde, du hast recht nah an der Haut gearbeitet. Muss kein Problem geben, aber pass auf, dass sich da nichts löst
- die Nägel sind teilweise von vorne recht dick (von der Seite passt es aber). Fällt mir besonders beim Mittelfinger auf. Da hättest du noch etwas ausfräsen können. Der kleine Finger sieht ok aus, vielleicht schon fast ein bisschen zuuu dünn :wink:

Wie gesagt, solche Nägel sind immer eine Herausforderung und dafür hast du es doch gut gelöst! :D

14.08.2019 19:45 • x 1 #9


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Da kam ich auch ganz schön ins Schwitzen Ich habe schon komische Nägel. Ja genau ,so kann man sich wenigstens bisschen was ersparen.Danke für deine guten Tips. Es ist schon ziemlich schwierig das richtige Mittelmaß zu finden damit sie nicht zu dick oder zu dünn werden. Das muss ich noch üben. Und ich werde beim nächsten Mal aufpassen nicht zu sehr an den Rand zu arbeiten .

14.08.2019 20:28 • #10


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Und dankschön für dein liebes Feedback.

14.08.2019 20:29 • x 1 #11


xXxKarinaxXx

xXxKarinaxXx

31
6
217
12
Hallo
Ich habe selbst extrem stark krallende Naturnägel und bekomme sie auch nur über die Schablone Formschön hin. Ich lege die Schablonen etwas nach oben geneigt an und verlängere, dann pinche ich noch zusätzlich. Auf allen anderen Wegen habe ich mir auch ständig die Seitenlinien verfeilt dabei wäre es mit Tips auch für mich zeitlich viel besser, da ich bei mir selbst ewig lange dafür brauche. Bei mir sieht es so aus: Neuanlage mit Schablone, dann in meinen Fall wegen diesen Krallen nach 2 Wochen auffüllen mit mehr Materialauftrag und ausfräsen und dann wieder nach 2 Wochen Neuanlage. Ist sehr viel Arbeit und würde mir auch wünschen, dass es mit Tips gehen würde. Und Naturnägel wachsen lassen ist natürlich nicht drin wenn man keine Krallennägel haben möchte. Wer bessere Lösungen hat immer her damit :D

Hier ein Bild wie meine Krallennägel nach einer Neuanlage aussehen

14.08.2019 20:43 • x 1 #12


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Das glaub ich dir gern,ich sitze auch immer ziemlich lange..Das Problem mit den Seitenlinien hatte ich auch. Vielleicht ist es auch bei deiner Länge bisschen schwieriger. Und wenn du sie erstmal kürzer trägst? Je länger desto schlimmer krallen die nägel, so ist es jedenfalls bei mir. Ich finde deine Nägel sehen gut aus. Das hast du sehr gut hinbekommen.

14.08.2019 20:55 • x 1 #13


xXxKarinaxXx

xXxKarinaxXx

31
6
217
12
Ja da hast du Recht, die Länge ist ein zusätzliches Problem, daher bei mir der 2 Wochen Takt. Aber ich liebe es so :D wie heißt es so schön: wer schön sein will, muss leiden... Bei mir ist es der Zeitaufwand :D

14.08.2019 20:58 • #14


claudi_79

claudi_79


19
1
4
Ich kann dich da voll und ganz verstehen...Aber Die Zeit hat sich gelohnt. Ich denke irgendwann geht das auch schneller. Was mir noch einfällt ,sind die tips die man nicht befeilen muss. Da spart man sich auch viel Zeit, weil man da gleich mit Gel weiter arbeiten kann. Vielleicht wäre das ja was für dich. Die gibt es auch in verschiedenen Formen und längen.

14.08.2019 21:09 • #15










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Tipps & Tricks