6

Von UV-Lack auf Gel umsteigen

"

Gelnägel

" Para, Gestern 13:28.
Para

Para

9
3
Hallo, :)

ich möchte jetzt mit und mit auf Gelnägel umsteigen und hätte ein paar Fragen. Bereits vor einem Jahr habe ich mit UV-Lacken von Jolifin angefangen. Mit dem Starterset dachte ich damals ich mache nichts falsch wobei ich mitlerweile einfach nicht mehr zufrieden bin. Oft halten meine Nägel gerade mal 10 Tage. Zudem würde ich meine Nägel jetzt auch verlängern, was mit dem Shellac von Jolifin eher mäßig funktieniert bez. immer nur wenige Milimeter.

Ich habe jetzt schon mehrer hunderte Euros in den ganzen Kram investiert und schaue jetzt was ich alles auch bei einer Gel Modellage verwenden kann.
Prime, dehydrator, Cleaner etc. ist klar, zudem habe ich schon gelesen man kann die UV-Lacke auch benutzen bei einer Gel Modelage, muss Sie dann natürlich nur abfräsen.
Meine Frage nun, kann ich den Base und Top Coat auch noch verwenden? Habe von beidem jeweils noch eine geschlossene Flasche.

Habt ihr Produkte oder Marken die ihr mir für den Anfang ans Herz legen könnt, die ich unbedingt benötige?

Wohne in der nähe von Aachen, falls jemand gute Schulungen kennt freue ich mich über jeden Tipp! :)

Gestern 13:28 • #1


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Hallo para Also du kannst natürlich die ub lacke auch nutzen aber für eine Gelmodellage brauchst du dann ein Haftgel da reicht der base coat nicht aus....im Grunde genommen kannst du den top coat trotzdem noch verwenden....falls du aber sie rubbergele von jolifin hasg kannst die auch als base für die gelmodellage nutzen

Marken gibt es viele da musst du schon selbst etwas ausprobieren ich würde dir die Produkte von yvonne Nickels ans herz legen ich arbeite mit diesen und bin sehr sehr zufrieden...hatte mich vorher auch mit allem durchprobiert bin dann da hängen geblieben....
Lyni, suuh und veto haben auch tolle Produkte...
Viel spass beim durchprobieren

Gestern 14:03 • x 1 #2



Hallo Para,

Von UV-Lack auf Gel umsteigen

x 3#3


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Zitat von BoniNails:
Hallo para Also du kannst natürlich die ub lacke auch nutzen aber für eine Gelmodellage brauchst du dann ein Haftgel da reicht der base coat nicht aus....im Grunde genommen kannst du den top coat trotzdem noch verwenden....falls du aber sie rubbergele von jolifin hasg kannst die auch als base für die gelmodellage nutzen

Marken gibt es viele da musst du schon selbst etwas ausprobieren ich würde dir die Produkte von yvonne Nickels ans herz legen ich arbeite mit diesen und bin sehr sehr zufrieden...hatte mich vorher auch mit allem durchprobiert bin dann da hängen geblieben....
Lyni, suuh und veto haben auch tolle Produkte...
Viel spass beim durchprobieren

Vorbei man bei veto nur mir Gewerbeschein bestellen kann

Gestern 14:05 • #3


Para

Para


9
3
im Grunde genommen kannst du den top coat trotzdem noch verwenden....falls du aber sie rubbergele von jolifin hasg kannst die auch als base für die gelmodellage nutzen

Ja ich habe das Rubbergel und das flexible builder gel. Dann werde ich es damit vielleicht mal aus Base ausprobieren. Kannst du mir vielleicht auch sagen welche Eigenschaft eine Base haben muss? Weil das Rubbergel ist ja schon sehr dickviskos.

Gestern 14:46 • #4


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Zitat von Para:
im Grunde genommen kannst du den top coat trotzdem noch verwenden....falls du aber sie rubbergele von jolifin hasg kannst die auch als base für die gelmodellage nutzen

Ja ich habe das Rubbergel und das flexible builder gel. Dann werde ich es damit vielleicht mal aus Base ausprobieren. Kannst du mir vielleicht auch sagen welche Eigenschaft eine Base haben muss? Weil das Rubbergel ist ja schon sehr dickviskos.

Ja die normalen haftgele sind sehr dünn...die rubbergele sind sehr dickviskos aber ich trag dir sowieso immer mit nem pinsel auf...anders ist es echt kaum machbar....

Gestern 15:15 • #5


Para

Para


9
3
Wo ist denn der unterschied zwischen einem Haftgel und Primer? Mit dem Pinsel arbeite ich auch oft lieber, vorallem wenn es darum geht nah an der nagelhaut zu malen, da benutze ich oft einen Finliner Pinsel für.

Gestern 15:27 • #6


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Also entweder Primer oder haftgel...bei haftungsproblemen mache ich auch mal beides drauf...beim Primer sind säurehaltig und in der pinselflasche trocknen in der Luft...ein Haftgel ist im Tiegel und muss ausgehärtet werden

Gestern 15:43 • #7


Para

Para


9
3
Also primer habe ich da, benutze ich sowieso schon immer weil sonst garnichts auf meinem Nägel hält. Also bräuchte ich dann wahrscheinlich nur noch ein Aufbaugel für den Anfang oder?

Gestern 17:00 • #8


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Genau

Gestern 17:20 • x 1 #9


Ginger

Ginger

10340
120
70
5131
Zitat von BoniNails:
Also entweder Primer oder haftgel...bei haftungsproblemen mache ich auch mal beides drauf...beim Primer sind säurehaltig und in der pinselflasche trocknen in der Luft...ein Haftgel ist im Tiegel und muss ausgehärtet werden


Nee, Moment, da muss ich mal kurz dazwischen grätschen :D

Ein Primer ersetzt nicht ein Haftgel!
Bei einer Gelmodellage brauchst du immer die drei Schichten: Haftschicht / Aufbauschicht / Versiegelung
...und natürlich das, was du sonst noch möchtest, also French, Farbe usw.

Zusätzlich kann man vor der ersten Gelschicht einen Haftvermittler benutzen, also entweder mit oder ohne Säure. Aber dieser ersetzt eben nicht eine Schicht mit Haftgel! :wink:

Einfach Primer und dann Aufbaugel wird nicht funktionieren, da die meisten Aufbaugele keine Hafteigenschaft haben! Sie sind eben, wie der Name schon sagt, für die Modellage des Aufbaus geeignet. Für die Haftschicht kannst du ein reines Haftgel nehmen, oder auch ein 3in1Gel, das ist ein Gel, was für alle 3 Schichten (siehe oben) geeignet ist.

Gestern 18:27 • x 1 #10


Para

Para


9
3
Achso okay danke Ginger. :) Hast du vielleicht eine Empfehlung welche Produkte für den Anfang gut sind?

Gestern 19:25 • #11


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Zitat von Ginger:
Zitat von BoniNails:
Also entweder Primer oder haftgel...bei haftungsproblemen mache ich auch mal beides drauf...beim Primer sind säurehaltig und in der pinselflasche trocknen in der Luft...ein Haftgel ist im Tiegel und muss ausgehärtet werden


Nee, Moment, da muss ich mal kurz dazwischen grätschen :D

Ein Primer ersetzt nicht ein Haftgel!
Bei einer Gelmodellage brauchst du immer die drei Schichten: Haftschicht / Aufbauschicht / Versiegelung
...und natürlich das, was du sonst noch möchtest, also French, Farbe usw.

Zusätzlich kann man vor der ersten Gelschicht einen Haftvermittler benutzen, also entweder mit oder ohne Säure. Aber dieser ersetzt eben nicht eine Schicht mit Haftgel! :wink:

Einfach Primer und dann Aufbaugel wird nicht funktionieren, da die meisten Aufbaugele keine Hafteigenschaft haben! Sie sind eben, wie der Name schon sagt, für die Modellage des Aufbaus geeignet. Für die Haftschicht kannst du ein reines Haftgel nehmen, oder auch ein 3in1Gel, das ist ein Gel, was für alle 3 Schichten (siehe oben) geeignet ist.

Hallo Ginger da muss ich dir wiedersprechen denn ich arbeite nur mit nem Primer und meine Modellagen halten super....

Heute 00:46 • #12


Ginger

Ginger

10340
120
70
5131
Zitat von BoniNails:
Hallo Ginger da muss ich dir wiedersprechen denn ich arbeite nur mit nem Primer und meine Modellagen halten super....


Dann hast du vielleicht einfach Glück und es funktioniert mit deinen Produkten.
Aber wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, würde ich nicht so arbeiten. :wink:

Vor 1 Stunde • x 1 #13


Ginger

Ginger

10340
120
70
5131
Zitat von Para:
Achso okay danke Ginger. :) Hast du vielleicht eine Empfehlung welche Produkte für den Anfang gut sind?


Leider nicht, denn jeder hat andere Vorlieben, was das Material angeht :wink:
Da wirst du nicht drumrum kommen, selber mal auszutesten, was dir am besten gefällt und womit du gut arbeiten kannst.

Ich würde allerdings darauf achten, bei einem bekannten, namhaften Hersteller aus Deutschland zu kaufen, und nicht irgendeinen billigen (China- oder No Name-)Schrott zu nutzen.
Viele Shops bieten ja auch kleine Tiegel zum Testen an, oder Testpakete, so dass man nicht gleich viel Geld für große Mengen ausgeben muss :wink:

Ansonsten findest du hier im Forum auch viele Erfahrungsberichte... einfach mal stöbern... :D

Vor 1 Stunde • x 2 #14


BoniNails

BoniNails

197
5
16
59
Zitat von Ginger:
Zitat von BoniNails:
Hallo Ginger da muss ich dir wiedersprechen denn ich arbeite nur mit nem Primer und meine Modellagen halten super....


Dann hast du vielleicht einfach Glück und es funktioniert mit deinen Produkten.
Aber wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, würde ich nicht so arbeiten. :wink:

Also bei mir selber brauch ich kein Haftgel und bei den Kunden je nach dem wie die Haftungen sind...aber es geht wirklich gut

Gerade eben • #15



Hallo Para,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag