12

Gelnägel lösen sich nach wenigen Tagen

YuT666

YuT666

4481
36
2
4528
Zitat von Bonny195:
Ist es denn eigentlich völlig egal welches 1 Phasengel ich nehme? Mich verwirrt das ganze Angebot...im Jolifinstore gibt es die neue Serie von Laveni und die Jolifin Produkte, ist das alles kompatibel untereinander?



Kompatibel schon aber austesten musst du leider ganz allein was für dich am besten geeignet ist und womit du selber am besten klar kommst, da kann man leider nichts empfehlen...

22.02.2019 15:52 • #16


Hexe Ina

56
3
62
Huhu, im Laden bekommt man Beratung und zahlt keine Versandkosten

22.02.2019 20:59 • #17


Bonny195

Bonny195

15
3
3
Zitat von Hexe Ina:
Huhu, im Laden bekommt man Beratung und zahlt keine Versandkosten

Ja, aber die kennen deine Nägel auch nicht und können nur empfehlen. So können sie auch nicht vor Fehlkäufen schützen.

22.02.2019 21:07 • x 1 #18


Hexe Ina

56
3
62
Ich meinte ja auch nur das man da für evtl Fehlkäufe nicht auch noch Versandkosten zahlt.

22.02.2019 21:12 • #19


Bonny195

Bonny195

15
3
3
Zitat von Hexe Ina:
Ich meinte ja auch nur das man da für evtl Fehlkäufe nicht auch noch Versandkosten zahlt.

Ja klar, aber die Versankosten zahlt man eh kaum weil sie immer ein Angebot haben, Rabatte und keine Versandkosten ab einer bestimmten Einkaufssumme. Und irgendetwas braucht man doch immer...Feilen, Buffer etc. , so kommt man schnell auf die Summe.

22.02.2019 21:22 • #20


Moni131313


10
3
Jetzt ärgere mich auch, dass ich nicht gleich ein Grundiergel mit bestellt habe... naja ich probier es jetzt erst mal so.

Mittlerweile hat sie jetzt auch der rechte Mittelfinger verabschiedet
An den Mittelfingern habe ich auch häufiger Probleme muss fast jedes mal neuen Tip kleben . ..
Ich frag mich nur, eigentlich müsste doch zumindest der Tip bombenfest sitzten den klebe ich ja mit Sekubdenkleber, komisch dass sich da auch Gel und Tip löst. Vielleicht bereite ich dann den Naturnagel doch nicht richtig vor

Benutze ich denn den Dehydrator nun vor dem Tip kleben oder wie den Primer nach dem kleben nur auf dem NN?

23.02.2019 11:45 • #21


Ginger

Ginger

9520
113
70
4313
tips sind eben auch nichts für jeden nagel. :nixweiss: :wink:
da muss alles passen, längs-wölbung, quer-wölbung, breite, einfach alles... und wenn das nicht der fall ist, oder beim kleben irgendwo bläschen entstehen, oder durch nicht 100 % passenden tip spannung drauf ist, löst es sich halt.

wenn du tips neu klebst, würde ich das zuerst erledigen.
also:
- nagel in form feilen, nagelhaut entfernen, nagelplatte anmattieren, staub entfernen.
- dann den tip kleben, kürzen, in form feilen, blenden (vooorsichtig den übergang zum naturnagel befeilen), buffern, staub entfernen. wichtig: jetzt keine flüssigkeit oder fett auf die nägel an diesem punkt!
- dann dehydrator benutzen, aber nur auf dem naturnagel!
- ebenso primer / haftvermittler: nur auf dem naturnagel!

man weiß nie, wie sich die ganzen dinge untereinander verhalten, und gerade so ein dehydrator könnte den tip porös machen oder den kleber angreifen.

23.02.2019 13:31 • #22










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Gelnägel