Gelnägel splittern ab die 100.

"

Gelnägel

" NaDine13, 04.03.2012 23:58.

NaDine13

Hallo
ich habe schon eifrig die Suchfunktionen genutzt und trotzdem bin ich mir noch nicht so ganz klar was ich tun soll.
Ich bin jetzt in zwei Jahren bei der dritten Nageldesignerin. Und wieder unzufrieden. Und seit einiger Zeit splittern auch hier wieder die Nägel von der Spitze her ab. Es beginnt an den Ecken. Dann läuft flüssiges Farbgel aus dem Spalt und irgendwann platzt fast die gesamte Farbspitze ab. Fast sofort danach bricht auch der Naturnagel ab und nach einer Woch habe ich fünf kaputte Nägel. Dies war zu Beginn nicht der Fall. Eine neue Gelfirma verwendet sie aber schon seit dem Sommer.
Ich bekomme eine Naturnagelverstärkung mit einem Dreiphasengel. Die Verlängerung mit Schablone hält nichtmal einen Tag. Entweder mit zwei dünnen Schichten Aufbaugel oder einer dicken. Je nach Lust und Laune wie sie sagt. Ich bekomme vor jeder Modellage nach 5 Wochen die alte Modellage komplett runtergefräst. Deswegen habe ich auch nie verstanden warum immer alle auf ihren Preistafeln Auffüllen deklarieren und auch berechnen, aber jedesmal alles heruntergefeilt wird. Meine Nägel sind von Natur aus schon sehr dünn und brüchig. Und wachsen selten mehr als drei vier mm im Naturzustand ohne seitlich einzureissen und ins Fleisch zu reißen. Dass ich jetzt mit einer neuen Modellage einige Monate pausieren muss ist mir jetzt klar geworden. Aber wie stelle ich das an? Der Nagel ist extrem druckempfindlich über die gesamte Nagelplatte. Ich kann fast nichts anpacken. Das halte ich so nicht lange genug aus, bis die wieder wachsen. Und die wachsen langsam! Kann ich mir nicht einfach für 15 € bei ebay ein UV Gerät und für drei Euronen und ein Versieglungsgel holen, damit die Nägel wenigstens ein wenig stabilisiert sind? Ja ich weiß dass Luft an das Keratin muss um zu härten. Ich habe ehrlich gesagt dass Vertrauen in Nageldesigner verloren. Entweder mann muss in der Stadt 75 € alle vier Wochen zahlen und für jedes Steinchen und Stamping und Farbspitze extra oder man bekommt für 25 € Acrylnägel draufgeklatscht und darf beim Abfeilen dann nichtmal zucken oder man bekommt für 40 € Gelnägel, welche nicht halten.
Ich verrichte schliesslich keine körperlich schwere Arbeit mit den Händen, nehme keine Hormone oder Medikamente, ich habe keine Rollnägel und pickel auch nicht an meinen Nägeln rum. Ich möchte einfach nur gepflegte weibliche Hände haben ohne bullige Schaufeln und Farbspitzen die bis zur Hälfte und weit drüber des Nagels hochgezogen werden. Das muss doch möglich sein?! Ich war nie bei Ketten, Asiaten oder sonst welchen komischen Studios. Ich hatte immer meine eigene Feile.
Ich könnte heulen.

04.03.2012 23:58 • #1


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Au weia :(
Wenn da noch flüssiges Gel raus läuft, war das nicht ausgehärtet. Das muss die ND eigentlich nachbessern, denn dort hat sie geschlampt. Und eigentlich müsste sie das kostenfrei machen.
Da bist du ja echt 3 mal total an die falschen geraten :(

Du bräuchtest eine richtige Naturnagelverstärkung mit Bioprol-Therapie.

Wenn deine Nägel so schlimm geschunden sind, musst du unbedingt zu einer richtig guten ND und dich von ihr wieder aufpäppeln lassen.
Bei dir wohnen Ginger und Tabatax in der Nähe, die verstehen ihr Handwerk beide richtig gut.
Selber Hand anlegen, ohne irgendwelche Kentnisse, macht die Sache meistens nur noch schlimmer.

Tabatax´HP

http://www.finger-fertig.de/page3.php

die von Ginger find ich leider gerade nicht :/

05.03.2012 08:09 • #2



Hallo NaDine13,

Gelnägel splittern ab die 100.

x 3#3


Ginger

Ginger

10694
128
70
5497
nagelneu-voerde.de :wink:
wenn du magst, meld dich einfach.

klingt ja wirklich schrecklich... über sowas könnt ich mich ja immer wieder ärgern :evil: aber bringt ja leider nix.

ansonsten würd ich dir auch eher zu einer kleinen pause raten, mit dem bioprol-stift, der soll ja sehr gut sein. vom selber machen rate ich auch ab, das geht meist noch mehr in die hose!

05.03.2012 10:46 • #3


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
56
Danke sehr:)

Naja wenn die NNs schon so empfindlich sind, dass sie nix mehr anfassen kann, sollte schon was kleines drüber, sonst reisst das immer mehr ein. Hatte ich mal bei einem den ich mir bei nem Unfall weg gerissen hab.

05.03.2012 10:53 • #4


Xanthara

4908
113
26
Also nur Versiegelung und in den Ofen hält so oder so nicht. Denke nur nicht, das du das zu Hause besser kannst, Ginger hat das schon richtig gesagt, meist geht das noch schlimmer in die Hose. Ich will zu den andern Nageldesigner garnix mehr sagen. Bei Ginger wärst du in den richtigen Händen. Wenn du alle 5 Wochen nur zum Auffüllen gehst, dann ist das kein Auffüllen mehr, das sind schon Neuanlagen und da würdest du in 99% aller Fälle auch in den Studios bezahlen. Maximal solltest du alle 4 Wochen gehen, alles andere sieht unschön aus. Eine Modellage muß zu 70% runtergefräst werden, der Begriff "auffüllen" passt da auch nicht wirklich zu ;)

05.03.2012 11:32 • #5


tabatax

tabatax

2409
54
22
27
Du Ärmste! Ich finde das auch einfach zum k***en - aber leider wirst du immer irgendwo schwarze Schafe finden. Ginger und ich werden dir wahrscheinlich zu weit weg sein - Fahrzeit je gute Stunde. Aber wenn das kein Problem für dich wäre, dann melde dich.

Ich würde dir zuerst aber zu einer Pause mit BioProl-Stift empfehlen. Der ist wirklich super und nach ein paar Monaten sind deine Naturnägel wieder richtig stark! Wenn du im Internet nicht fündig wirst, dann melde dich. Ich habe noch Bio-Prol-Stifte zum Verkauf.

LG

05.03.2012 12:46 • #6


SilkeLehmann

132
12
das ist ganz klar ein manko in unserer branche, man braucht nicht zwangsläufig eine ausbildung um sich nageldesigner zu nennen. Traurig aber leider wahr. Kann mich nur anschließen und die Nagelpause mit dem BioProl Stift empfehlen, den nutze ich gern wenn ich bei Kunden eine Nagelpflege Therapie mache.

Lg

05.03.2012 13:18 • #7


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Hi NaDine13,
vielleicht kann auch ich Dir helfen. Wohne in Krefeld und habe ein mobiles Nagelstudio.
Bioprol-Stift kannst Du bei mir bekommen.
Ich komm gerne vorbei und berate Dich unverbindlich!

Schau mal hier: www.nail-by-nail.de
(ich hoffe, ich durfte den Link hier setzen, wenn nicht - Sorry vorab!)

Wenn Du magst, schreibe mir eine PN.

LG
Simone

05.03.2012 19:58 • #8


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Dass flüssiges Gel aus der Modellage läuft, hab ich für meinen Teil noch nie erlebt und auch nicht gehört, aber man lernt ja bekanntlich nie aus.......

Dass es am sinnvollsten wäre, jemanden der Ahnung von der Materie hat mal nen Blick drauf werfen zu lassen, versteht sich von selbst. Adressen hast du ja schon bekommen.
Bilder wären zwar sinnvoll, aber leider nicht erlaubt.

Dass es in unserer Branche auch viele gibt, die nicht unbedingt von der Pike auf gelernt haben, stimmt leider auch, nur bin ich halt auch der Meinung, es sollten immer beide Seiten der Medaille in Augenschein genommen werden.
Normale Auffüll- oder Refillzeiten sind nun mal 3-4 Wochen.

Ein Nagelwachstum von bis zu vier mm würde meiner Meinung nach schon mal erklären, warum die Nägel brechen, weil in diesem Zeitraum die Statik verloren gehen kann.

Vom Selbermachen würde ich wie Xanthara schon erläutert hat, auch abraten. Gel draufstreichen ist keine Lösung.

LG Jane

06.03.2012 02:16 • #9


tabatax

tabatax

2409
54
22
27
Ich kann dir auch noch Heike (heike111) aus Duisburg empfehlen:
http://www.heikes-nailoase.de/index.htm

08.03.2012 12:49 • #10


NaDine13

...für die vielen Adressen und Tipps!
Ich habe mich entschieden, doch nicht selbst herumzudoktern. Alles was ich erst einmal tun werde ist dem Nagelbett etwas Erholung zu gönnen. Habe mir Bioprol und Sililevo heute in der Apotheke bestellt. Falls die mir den Bioprol Stift nicht liefern können (sie wussten es nicht genau) wende ich mich nochmal an euch. In ein paar Wochen werde ich sehen, wie sie sich entwickeln und wie und mit was ich weitermache. Adressen habe ich ja jetzt genügend :lol: lieben Dank nochmal.

08.03.2012 17:22 • #11


Simone2001

Simone2001

728
23
5
Das ist die richtige Entscheidung!

Ich wünsche Deinen Nägeln gute Erholung 👍

LG
Simone

08.03.2012 17:57 • #12



Hallo NaDine13,

x 4#12









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag