23

Man sieht die Tips

MissKrolock

2
Hat jemand bezüglich der Übergänge Erfahrung mit diesem Nagel: https://www.beautynails-forum.de/shop/Ti ... ip-Kaesten

die Tippbox ist in nem Set dabei, dass ich zu Weihnachten bekommen werde.
https://www.beautynails-forum.de/shop/UV ... -ml-p.html

Diese Gel ist auch noch dabei. Deckt es genug um den Übergang zu vertuschen falls er mir Anfangs noch nicht so gut gelingt und sieht es trotzdem natürlich aus?

Hat da jemand Erfahrung mit diesen Produkten?

28.11.2010 14:47 • #76


Hase83

18
2
Hallo MissKrolock,

das Starter Set hab ich mir auch zugelegt. Zu den Tips kann ich noch nicht viel sagen, da ich die noch nicht auf einen Nagel geklebt habe und geblendet habe.
Zu dem Aufbaugel rosa, kann ich dir aber sagen, dass dies absolut nichts kaschiert. Ist durchsichtig. Man sieht kaum einen unterschied zum klaren Aufbaugel.
Wenn du angst hast, das man den Tip noch sehen kann, dann nimm bitte Make Up gel. Diese gibt es in verschiedenen Farben, z.B.

https://www.beautynails-forum.de/shop/UV-Farb-Gele

Da ich selbst noch in den Kinderschuhen des Nageldesign steckte, korrigiert mich bitte, fals ich was falsches geschrieben haben sollte.

28.11.2010 15:39 • #77



Hallo sonni2805,

Man sieht die Tips

x 3#3


MissKrolock

2
Hast du mit dem Make-up Gel Erfahrung? Ich will auch nicht das es unnatürlich aussieht.

Oder hat jemand Erfahrung mit der Verlängerung durch solche Schablonen?
https://www.beautynails-forum.de/shop/Ti ... Tip-Beutel

28.11.2010 15:53 • #78


Nane

99
2
92
ich hab auch zum Anfang mit Schablonen gearbeitet und bin waaaaaaahnsinnig geworden, dass die Dinger nicht wirklich passend waren....ich habs dann mit Schablone versucht und nie wieder etwas anderes genommen....allerdings habe ich zwischenzeitlich mal Frenchtips versucht...damit hats super funktioniert....man muss den Tip nur buffern und man spart sich die smiline zu ziehen...trotzdem...ich bin kein Freund von Tips und werde es aohl auch nie werden...statt dessen versuche ich immer besser mit Schablone zu werden und werde es auch....geht auch viel schneller..LG Grit

28.11.2010 17:06 • #79


Nane

99
2
92
was schreib ich denn da?...ich meine ich habe zum Anfang mit Tipos gearbeitet....sorryyyyyyyyyyy

28.11.2010 17:07 • #80


Nane

99
2
92
boa ich meine Tips

28.11.2010 22:28 • #81


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
nun mal langsam: wir wissen ja mittlerweile, dass bei einem gut geblendeten Tip keine Übergänge mehr zu sehen sind...... (steht ja oben schon mal) - also der erste Schritt ist also nach wie vor
DAS TIPBLENDEN ÜBEN, solange bis kein Übergang mehr zu sehen ist....

@ MissKrolock
Antwort hast du schon bekommen, dein von dir verlinktes Gel deckt nichts ab und die Tips müssen richtig geblendet (also befeilt werden)

Makeup - Gel muß nicht unnatürlich aussehen, man muß aber den richtigen Farbton finden und das kann jeder nur für sich selber, weil Nagelbetten eben verschiedene Farbschattierungen haben.

Zur Schablonentechnik (ob nun mit deinen genannten oder anderen Schablonen) gibts hier Beiträge in Hülle und Fülle - in die Suche eingeben und lesen lesen lesen....
Und bevor du anfängst mit deinen Nägeln zu experimentieren, les hier bitte mal als erstes: https://www.beautynails-forum.de/wissens ... -t231.html
Dann die anderen Beiträge unter Anleitungen allgemein....

Und zum Schluß fände ich es nett, wenn du dich auch noch kurz vorstellen würdest ;-) hier wär der passende Bereich dafür: https://www.beautynails-forum.de/vorstel ... r-f21.html

LG Jane



Und

28.11.2010 23:49 • #82


Mimi-487

Mimi-487

93
6
6
1
Kommt drauf an, manchmal benutze ich lieber Tips und manchmal Schablonen :-)

LG

02.12.2010 01:33 • #83


sunflower2808

sunflower2808

58
1
Ich handhabe das genauso wie Mimi. Manchmal nutze ich Tips und manchmal Schablonen.

Habe mir vor kurzem die Serontips von PMN zugelegt und bin begeistert. Die sehen erstens natürlich aus und lassen sich leicht befeilen(benutze aber immer einen Tipblender).

Makeup Gel sieht meistens nur im Tiegel dunkler aus, aber wenn man es aufgetragen hat, wirkt es natürlich.

20.12.2010 22:38 • #84


moni.l.80

6
3
Hallo zusammen,

ich habe auch das Problem, dass man anschließend den Tip noch sieht.
Ich brauche für den Übergang so lange. Ich weis nicht was ich falsch mache. Wäre es auch möglich den Übergang mit dem Fräser weg zubekommen?

22.12.2010 15:18 • #85


Xanthara

4908
113
25
Das würde ich nicht machen, da wirst du zwangsläufig den Naturnagel mit anfräsen.

22.12.2010 20:21 • #86


Sabsi

15767
144
4
51
Als Anfängerin würde ich die Finger von einem Fräser lassen und wenn Du damit arbeiten willst, dann erst einen Fräserkurs besuchen.

Der Naturnagel ist damit schneller durchgefeilt als Du denkst und dann ist erst mal Schluss mit Nägel machen.

22.12.2010 22:04 • #87


kleene89

kleene89

87
8
Ich hab da noch mal ne doofe Frage :-)

wegen den 2 Tips übereinander kleben und dann das verfeilen üben...nehm ich da 2 Tips in der gleichen Größe oder wie? Und komplett kann ich die doch auch ni übereinander kleben, oder? Da kann ich ja den Übergang nicht feilen?! Oder hab ich grad zu wenig Vorstellungskraft?^^

14.02.2011 13:26 • #88


kleene89

kleene89

87
8
Kann mir das niemand erklären? :(

15.02.2011 17:14 • #89


a la krem

a la krem

770
21
35
42
Hallo kleene,

also soweit ich das verstanden habe, nimmt man 2 Tipps in der gleichen Größe. Einen lackiert man farbig (den unteren) den anderen
klebt man dann zu 1/3 wie an einen Naturnagel an. Jetzt kann man versuchen den oberen richtig zu blenden ohne etwas vom farbigen Lack des unteren abzufeilen.

Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt. :idea: Sollte ich etwas falsch verstanden haben bitte berichtigen, bin Anfänger.

LG

15.02.2011 18:44 • x 1 #90



Hallo sonni2805,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag